Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A2_Alex

A2 Tür ausrichten und paar andere Sachen

Recommended Posts

Hi Leute,

ich hab interesse an diesem A2.


 

Leider hat er paar Ausparkschäden die behoben wurden.


 

Heckklappe, Kotfl. hinten links. (Trotz Einparkhilfe) Das ging über die Vollkasko. Rechnung vorhanden.


 

Beifahrer Tür vorne. Nach angeben des Verkäufers auch durch eine Fachwerkstadt gemacht. Leider sicht es auf dem bild nicht so gut aus. Die Plastickleiste unten ist immernoch verbeult.


 

Was für ein Aufwand ist es die Tür wieder gut auszurichten? Hab sowas noch nie selber gemacht. Ist vielleicht die Karosseire verzogen? Wenn die Karosserie ok ist, ist es einfach nur try and error + Gedult?

Und laut dem lezten Tüf bericht der vorliegt musste der A2 in die Nachprüfung

-Nachweis des Abgasverhaltens nicht in Ordnung. Im Bericht nachzulesen.

 

Einen Tüfbericht mit den bestandenen Werten konnte er mir nicht mehr geben da er ihn nicht gefunden hat. Muss ihn ja aber später bestandenen haben da der nächte Tüv am 11.2017 ist.

Ich überlege was man da machen kann/sollte. Auf eine neu Tüv Prüfung vor dem Verkauf bestehen oder selber mal zur Werkstadt fahren um die Abgaswerte zu cheken?

 

Was währe am sinnvolsten?

 

Gruß

Alexander

 

 

repRechts.jpg

repHinten.jpg

Dokument_0000281.pdf

Dokument_0000282.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, das mit dem ausrichten der Tür scheint ja laut youtube Videos leicht zu sein. Hätte vorher draufkommen können :$

 

Mit dem TÜV. Da muss ich nochmal drüber schlafen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Plastickleiste unten kannst Du tauschen, habe ich hinten gerade erst gemacht, war mit 2 Schrauben und 3m Klebeband gesichert. Zu Tür kann ich leider nichts sagen. Selber mal zur Werkstadt fahren um die Abgaswerte zu cheken bringt zwar die Gewissheit, dass die OK sind, Du wirdst aber das Auto nicht auf Dich anmelden können, für die Anmeldung muss der TÜV-Prüfbericht vorliegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.8.2017 um 20:03 schrieb A2_Alex:

Hi Leute,

ich hab interesse an diesem A2.


 

Leider hat er paar Ausparkschäden die behoben wurden.


 

Heckklappe, Kotfl. hinten links. (Trotz Einparkhilfe) Das ging über die Vollkasko. Rechnung vorhanden.


 

Beifahrer Tür vorne. Nach angeben des Verkäufers auch durch eine Fachwerkstadt gemacht. Leider sicht es auf dem bild nicht so gut aus. Die Plastickleiste unten ist immernoch verbeult.


 

Was für ein Aufwand ist es die Tür wieder gut auszurichten? Hab sowas noch nie selber gemacht. Ist vielleicht die Karosseire verzogen? Wenn die Karosserie ok ist, ist es einfach nur try and error + Gedult?

Und laut dem lezten Tüf bericht der vorliegt musste der A2 in die Nachprüfung

-Nachweis des Abgasverhaltens nicht in Ordnung. Im Bericht nachzulesen.

 

Einen Tüfbericht mit den bestandenen Werten konnte er mir nicht mehr geben da er ihn nicht gefunden hat. Muss ihn ja aber später bestandenen haben da der nächte Tüv am 11.2017 ist.

Ich überlege was man da machen kann/sollte. Auf eine neu Tüv Prüfung vor dem Verkauf bestehen oder selber mal zur Werkstadt fahren um die Abgaswerte zu cheken?

 

Was währe am sinnvolsten?

 

Gruß

Alexander

 

 

repRechts.jpg

repHinten.jpg

Dokument_0000281.pdf

Dokument_0000282.pdf

 

Kurz: Die Spaltmaße an den Türen deuten auf einen erheblichen, schlecht reparierten Unfallschaden hin.  Der Wagen ist geschenkt zu teurer !

 

bearbeitet von au6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube ich nicht, Tür ist vorne etwas zu tief.

Etwas höher einbauen, etwas drehen entgegen Uhrzeigersinn und fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der hat ja mal kreativ ausgeparkt ;-) 

Ansatzpunkte Türscharniere und B Säule  und Türschweller mal sehr genau in Augenschein nehmen. Okay es ist ein 2004/5er aber mit dem Schaden und der Motorproblematik sowie Tüv faktisch runter sicher nicht knapp 5teur von privat wert. Tuts das oss wenigstens? 3 vorne und Tüv neu fänd ich gut...

 

@au6: och, geschenkt nähm ich den schon... ;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen