Recommended Posts

Hallo zusammen,

Meinen A2 1.2 TDI habe ich jetzt seit 2003 bis zu einer Laufleistung von 340.000 km gefahren und jetzt ist er weg! Ich habe ihn am Anfang Juli bei Y. T. in Moorenweis zu Reparatur gegeben, eine Tag später wurde mir gesagt, er ist fertig. Hab in abgeholt, 1.400 Euro bezahlt und auf der Rückfahrt nach 10 km: wieder der gleiche Fehler! Habe ihn dann zur Nachbesserung wieder vor die Werkstatt gestellt, sollte nach telefonischer Auskunft in der folgenden Woche nochmal angesehen werden. Seitdem keine Rückmeldung mehr, T. ist seitdem nicht mehr zu erreichen. Anfang August habe ich mich an die Polizei gewandt, Fahrzeug ist nun in der Fahndung. Falls jemand meinen silbernen A2 M-CG1924 sieht, bitte melden, ich hätte ihn wirklich gerne wieder!

  • Och nö. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Au Backe! O.o Sachen gibts... Ein weiterer Grund weshalb ich Werkstätten meide wo's nur geht. Seit 2003 hast du den? :(

Daß muss sehr schlimm sein. Ich bin mir sicher daß der unbeschadet wieder auftaucht. Eine Werkstätte kann sich so einen Mist im Normalfall nicht leisten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wohne zwei Ortschaften weiter und werde die Augen offen halten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sollte man Topal dann doch langsam aus der Liste der empfehlenswerten Werkstätten entfernen...

  • Daumen hoch. 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sein Neffe. Sherif hat den Laden an seinen Neffen übergeben. Hab einmal mit ihm telefoniert, da machte er einen guten Eindruck auf mich. Aber sowas geht garnicht. Habe versucht Sherif zu kontaktieren. Mal sehn. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Dvometrasch

 

mein "Und weiter?" sollte heissen was mit dem A2 passiert ist und was genau war, nicht in irgendeiner Form beleidigend sein. 

 

 

Ein Problem damit hab ich nicht, es sei denn du hast eins weil ich gefragt habe?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@MickeyDanke für die Erklärung. Deine Aussage war etwas "flapsig" und dachte ich dachte das du mich irgendwie anmachen willst. Dann ist ja alles geklärt und wir haben uns wieder lieb ;) 

 

Und nun, zurück zum Thema...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern habe ich Sherif Topal am Telefon erreicht. Er sagt, er kümmert sich zukünftig um das "Management" (Telefonate mit Kunden etc.) seines Neffen, damit dieser ungestört an den Autos arbeiten kann. Yilmaz sei wegen gesundheitlicher Probleme und durch die Doppelbelastung total überfordert gewesen. Ich erwarte mein Auto nun im Lauf der nächsten Woche in tadellosem Zustand zurück. Sobald das erfolgt ist, werde ich mich wieder melden.

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit gestern habe ich meinen A2 fahrtüchtig wieder. Nach mehreren Kontakten zu Sherif und Zusagen wann mein Auto wieder verfügbar sei, wollte ich letzten Montag mal nach dem Rechten sehen und bin bei der Werkstatt in Moorenweis vorbeigefahren. Siehe da - mein Auto steht davor. Nach Aussage des Werkstattmeisters seit etwa 2 Wochen, Yilmaz hat sich aber seit 3 Monaten nicht blicken lassen. Nach Rücksprache mit Sherif riet dieser, das Auto am besten von der Werkstatt dort reparieren zu lassen und dann mitzunehmen ("Besser ein Ende mit Schrecken...."). Die Schäden (nach Diagnosegerät ABS-Sensor rechts vorne sowie der Scheibenwischermotor) wurden vom Werkstattmeister Nuno schnell und günstig behoben. Darüber hinaus wurde das Auto innen vorbildlich gereinigt, nachdem Yilmaz es als Müllhalde zurückgelassen hatte. Darüber hinaus waren 2500 km mehr auf der Uhr.... Nuno bekommt +++, mit Yilmaz habe ich noch eine Rechnung offen!

  • Och nö. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2500km?

Hmm, dann war's keine Probefahrt. 9_9

 

Ciao

Janin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.9.2017 um 22:30 schrieb Mankmil:

Vielleicht sollte man Topal dann doch langsam aus der Liste der empfehlenswerten Werkstätten entfernen...

 

Habe ich gerade gemacht.

  • Daumen hoch. 2
  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb thosch:

Seit gestern habe ich meinen A2 fahrtüchtig wieder. Nach mehreren Kontakten zu Sherif und Zusagen wann mein Auto wieder verfügbar sei, wollte ich letzten Montag mal nach dem Rechten sehen und bin bei der Werkstatt in Moorenweis vorbeigefahren. Siehe da - mein Auto steht davor. Nach Aussage des Werkstattmeisters seit etwa 2 Wochen, Yilmaz hat sich aber seit 3 Monaten nicht blicken lassen. Nach Rücksprache mit Sherif riet dieser, das Auto am besten von der Werkstatt dort reparieren zu lassen und dann mitzunehmen ("Besser ein Ende mit Schrecken...."). Die Schäden (nach Diagnosegerät ABS-Sensor rechts vorne sowie der Scheibenwischermotor) wurden vom Werkstattmeister Nuno schnell und günstig behoben. Darüber hinaus wurde das Auto innen vorbildlich gereinigt, nachdem Yilmaz es als Müllhalde zurückgelassen hatte. Darüber hinaus waren 2500 km mehr auf der Uhr.... Nuno bekommt +++, mit Yilmaz habe ich noch eine Rechnung offen!

 

Kannst du berichten wie die Story weitergeht?

 

Wäre schon lesenswert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden