Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
spider1400

ungenaue Tankanzeige

Recommended Posts

habe bei meinem Neuen das Problem; Tank ist randvoll, aber die Anzeige ist 3/4 voll. Ich denke mein Vorgänger war da auch schon mal dran da der Schraubverschluß abgebrochen ist.

 

habe den Widerstand des gemessen.

 Tank voll 100 Ohm

 

kann das jemand bestätigen?

Evtl. liegt es ja an einer Masseverbindung, da meine Kühlwassertemperatur auch 2 mm vor 90 Grad stehen bleibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... oder auch an den Zeiger im Kombiinstrument....

 

 - Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb spider1400:

wenn man über VCDS den Zeigertest macht wo stehen dann die Zeiger für Tank und Kühlmittel

 

Diese Zeiger sollten beim Test bei 90° und 1/2 Tank stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe eben nochmal mit VCDS getestet.

Während des Gesamtscans ist die Tanknadel gestiegen bis voll.  Habe erneut den Widerstand gemessen und siehe da 77 Ohm

Sieht also nach einem mechanischen Problem aus. Sobald der Tank 1/4 voll ist baue ich den Schwimmer aus und sehe mir den an.

 

beim Zeigertest ergibt sich

Drehzahl 3000

Temperarur 90 Grad

Tank 1-2 mm unter halb voll

Tacho ca 103 km/h

 

passt also nicht ganz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lass mal das KI zuerst rebooten. Dafür reicht es die Sicherung Nr. 1 bei ausgeschalteter Zündung für ein paar Sekunden zu ziehen. Möglicherweise ist dann alles wieder in Butter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe heute die Kraftstoffpumpe ausgebaut, da hier schon jemand gearbeitet hat ist mir nicht klar wohin der Pfeil (2 Uhr ) auf der Pumpe zeigen soll.

Scheint die einzig richtig Lage zu sein

IMG_0679.thumb.JPG.f7d67611bf8a860b374834925cb4183b.JPG

Nicht die Pfeile für Zu und Ablauf

bearbeitet von spider1400

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen