Jump to content
Sign in to follow this  
kolja

[ANY] Verzögertes Anfahrmoment durch falsch eingestellte Kupplung?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

seit einiger Zeit habe ich den Eindruck, dass sich das Anfahrverhalten meines 3L verändert hat. Das Drehmoment kommt beim Anfahren stark verzögert:

* Gas geben an der Kreuzung

* Motor heult auf bis 2500 U/min und nichts bewegt sich

* Dann geht die Motordrehzahl zurück und man bekommt Drehmoment auf die Räder.

 

Das kommt mir vor wie bei einem Fahranfänger, der die Kupplung zu lange schleifen lässt.

Könnte die Schalthydraulik nicht korrekt eingestellt sein? Oder ist die Kupplung vielleicht  verschlissen - ich musste 2010 den Kupplungsnehmerzylinder wechseln lassen?

 

Im Vergleich dazu bewegt sich unser Skoda mit Handschaltung unmittelbar mit dem Gas geben vorwärts.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Paar Eckdaten wären nicht schlecht: Laufleistung, letzte GGE wann gemacht usw..

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die letzte GGE ist tatsächlich von 10.2010 im Zuge des Kupplungsnehmerzylinderaustauschs. Seitdem gab es keine relevanten Reparatur- oder Wartungsarbeiten.

Laufleistung ist nun 325Tkm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann liegt der Nehmerzylinderwert vermutlich irgendwo bei 1,1 Volt und/oder die Führungshülse hat auch schon Spliss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mir jemand eine Werkstatt im Raum Nürnberg nennen, die sich mit A2 3L auskennt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kannst ja mal bei mir vorbei kommen.

 

Ich bin zwar keine Werkstatt,  aber ich kann mir das Auto mal anschauen. 

10 Jahre ohne GGE zu fahren ist aber schon recht fahrlässig. 

Empfohlen wird alle 15-20tkm. 

Gut möglich,  dass jetzt eine neue Kupplung fällig geworden ist oder es ist der Klassiker in Richtung Führungshülse. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bleibe dabei - Teile der aufgeriebenen Führungshülse blockieren die Kupplungsausrückung. Kenne ich so als klassischen Fehler seit rund 10 Jahren!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb DerWeißeA2:

- Teile der aufgeriebenen Führungshülse blockieren die Kupplungsausrückung.

Und dann ist noch ein kontrolliertes Anfahren mit erhöhter Drehzahl möglich ohne dass er einen auf Känguru macht weil sich das Ausdrücklager abrupt löst?

 

Kann ich mir schwer vorstellen aber die 3L sind für jede Überraschung gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Mankmil:

Und dann ist noch ein kontrolliertes Anfahren mit erhöhter Drehzahl möglich ohne dass er einen auf Känguru macht weil sich das Ausdrücklager abrupt löst?

 

Kann ich mir schwer vorstellen aber die 3L sind für jede Überraschung gut.

 

Ja, weil nicht das Ausrücklager das Problem ist, sondern Teile der zerbröselnden Führungshülse, die sich in der Kupplungsausrückung einnisten. Glaub mir, ich mache das schon ein paar Jahre länger als du.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor 2 Minuten schrieb DerWeißeA2:

Glaub mir, ich mache das schon ein paar Jahre länger als du.

Schon prinzipiell nicht... erinnert mich an alle haben gesagt es geht nicht, bis einer kam der das nicht wusste.

Wenn ich 10 Jahre die Abnutzung der Kupplung nicht kompensiere, kann ich mir auch gut vorstellen, dass die sich weggeraspelt hat, weil der Seilzug zu lang geworden ist. Das habe ich bspw. schon gesehen.
Aber es wird ohnehin auf die Führungshülse hinauslaufen, denn die ist mit Sicherheit auch am Ende. Die kommt sehr zuverlässig bei 200-250tkm - ähnlich wie der KNZ. Alles gut aufeinander angestimmt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Mankmil:

Aber es wird ohnehin auf die Führungshülse hinauslaufen, denn die ist mit Sicherheit auch am Ende. Die kommt sehr zuverlässig bei 200-250tkm - ähnlich wie der KNZ. Alles gut aufeinander angestimmt.

 

Und genau die Info erzähle ich hier seit zig Jahren, lange vor dir!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb DerWeißeA2:

Und genau die Info erzähle ich hier seit zig Jahren, lange vor dir!

 

Redundanz ist doch schön... oder ist es wichtig wer zuerst was gesagt hat? Verstehe es gerade nicht so richtig - hilft hier aber auch niemandem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Mankmil:

 

Redundanz ist doch schön... 

 

Bin ich voll bei dir.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb kolja:

Kann mir jemand eine Werkstatt im Raum Nürnberg nennen, die sich mit A2 3L auskennt.

 

Moment, geht es immer noch um das Problem, was du vor mehr als 2 Jahren hattest?

 

 

Nächste eingetragene Werkstatt aus der Liste ist Autoservice Krauss in Ansbach, aber mit Mankmil dürftest du noch wesentlich besser beraten sein, was Diagnosen beim A2 angeht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.