Jump to content
Jowa

[1.2 TDI ANY] Schaltprobleme

Recommended Posts

Mein frisch erstandener A2 1.2 TDI, Bj. 2002, 180.000 km schaltet nicht. Zunächst sprang der Motor nicht einmal mehr an. Jetzt springt er an, es tut sich aber in keiner Fshrstufe etwas. Audi VERMUTET Nehmerzylinder der Kupplung. Soll 1200 Euro kosten. Ohne Garantie, dass das Problem damit behoben ist. Die nächste Option kostet dann sogar  1800 Euro zusätzlich , wenn es nicht der Nehmerzylinder ist.

Was tun? Auto steht in Lübeck, ich wohne in Hamburg.

Gibt es das Ersatzteil auch gebraucht?

Neu verlangt Audi nur dafür 434 Euro.

Wer hat Tipps für mich?

Danke

Joachim

Moderator:

Titel angepasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du eine Möglichkeit den Fehlespeicher auslesen (zu lassen)?

Evtl. gibt es hier jemanden im Forum der das machen könnte.

 

Ansonsten die Standardfragen:

-Ist genug Hydrauliköl im System (Undichtigkeiten am Gangsteller sichtbar?)?

-Ist bekannt wann der Druckspeicher zuletzt gewechselt wurde (Druckspeicher hat seine Produktionswoche im Gehäuse eingestanzt)?

-Ist bekannt ob Führungshülse/Kupplung schonmal gewechselt wurden?

 

Eine Alternative zu einem neuen Nehmerzylinder (hier häufig auch nur kurz KNZ genannt, für Kupplungsnehmerzylinder), falls dieser die Ursache sein sollte:

Der KNZ lässt sich reparieren und gleichzeitig mit einem verschleißfreien Positionssensor nachrüsten.

Siehe hier:

 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz ehrlich. Grundsätzlich ist es eine schlechte Idee, den Wagen zu Audi oder VW zu bringen. (Fast) alle Audi/VW Werkstätten kennen sich mit dem Exot, der nur 6.500 mal gebaut wurde nicht aus bzw. haben keine Erfahrung.

 

Die spulen ihr Standardprogramm ab.

Zuerst wird das "billigste" Ersatzteil, der Kupplungsnehmerzylinder, kurz KNZ, gewechselt.  Der kostet nur rund 450€ + Arbeitslohn.

Wenn das nicht hilft, wird der Gangsteller für 1800€ und wenn das nicht hilft die Hydraulikpumpe für auch rund 1800€ (oder so) gewechselt. Kann auch umgekehrt sein. Wenn dann auch das nicht hilft, dann bekommst du noch ein neues Getriebe für ca. 2500€ + Arbeitslohn.

Und am Ende läuft die Karre wahrscheinlich immer noch nicht.

 

Geht da nicht hin, bzw. lass die das nicht reparieren.

Schade um das viele Geld.

 

vor 8 Stunden schrieb Jowa:

Auto steht in Lübeck

 

Es gibt in der "Nähe" eine Werkstatt, die sich auf die Getriebereparatur vom 3L / 1.2 TDI spezialisiert hat. Möglicherweise können die dir helfen.

 

Auto-Service-Schafflund
Nylannweg 3
24980 Schafflund

Tel. 04639-781173

 

vor 8 Stunden schrieb Jowa:

Zunächst sprang der Motor nicht einmal mehr an.

 

Das ist normalerweise ein Zeichen, dass der KNZ nicht den richtigen Wert liefert.

 

Springt der Motor in N an?

Wenn ja, dann ist das schon mal ein gutes Zeichen.

 

Wann wurde die letzte GGE gemacht?

 

vor 8 Stunden schrieb Jowa:

Jetzt springt er an, es tut sich aber in keiner Fahrstufe etwas.

 

Damit der Wagen kuppeln bzw. schalten kann, muss die Hydraulik funktionieren.

Einerseits muss genug Öl vorhanden sein, andererseits auch Druck.

 

Hydraulik-Ölstand prüfen

 

 

 

 

 

Lupo 3L & Audi A2 Getriebereparatur.pdf

  • Thanks 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, dass ich erst jetzt reagiere.  Danke für die Tipps, ich melde mich, wenn es eine Lösung gibt. Dann vielleicht mit neuen Tipps  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lübeck ist nee schöne Stadt, falls Du Ihn veräußern möchtest.........

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Jowa Neuigkeiten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb McFly:

@Jowa Neuigkeiten?

Nein, noch keine Neuigkeiten.

Das Auto habe ich heute in eine kleine Werkstatt gebracht, die viel Erfahrung mit dem 1.2 TDI hat.

Bin auch gespannt.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Jowa

Aufgegeben, oder basteln sie schon seit zwei Wochen unermüdlich?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich lasse Basteln. Nach längerer Suche habe ich wie berichtet eine kleine Werkstatt gefunden, die den 1.2 gut kennt. Die ist allerdings ziemlich ausgebucht, weshalb sich die Reparatur bzw. Fehlersuche zieeeeht.

Ich gebe aber Bescheid, sobald das Problem identifiziert und (hoffentlich) gelöst ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.