Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Ein neuer stellt sich kurz vor und bittet um Hilfe.


vwbastler
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich bin der Jens und bin bis jetzt nur im VW Lager unterwegs gewesen.  Ich oder besser wir  haben zur Zeit einen Golf II und einen Golf III Cabrio auf Saison laufen.  Ein 3er TDI mit 90PS und 375 000 km ist mein Alltagswagen meine Frau hat einen Golf 4 Variant mit 1,6L/101PS  Benzin und meine Tochter einen normalen Golf4 auch mit 1,6l/101PS  Benzin.

Gestern haben wir für meine Frau einen A2 TDI mit dem AMF Motor und 148000 km gekauft. Der stand ziemlich lange und da war natürlich die Batterie hin. Nach dem ich ihn zum laufen bekommen habe habe ich erst mal alle Fehler die abgelegt waren gelöscht.  Allerdings sind einige geblieben bzw wieder gekommen.  Was  mir am meisten Kopfzerbrechen bereitet  ist der Fehler Konzerndatenbus im Eindrahtbetieb. Dieser ist abgelegt im KI., im Komfortsystem und im Radio. Nach abstecken des Radios ließ der sich problemlos löschen. Daher gehe ich davon aus das das Radio Concert einen weg hat. Auch der Lautstärke Regler spinnt hier etwas.

 

Nun meine Frage. Welches Radio am besten von AUDI  könnt ihr mir empfehlen welches auch  P&P passt?

 

Das MFD1 im Golf IV finde ich Klasse.  Nur das NAVI Plus von Audi  was baugleich ist hat ja noch keinen Can Bus und daher kommt das nicht in Frage. Auch habe ich wohl keinen Doppel Din Schacht?

Edited by vwbastler
Link to comment
Share on other sites

Hallo Jens, und willkommen an Bord!

 

Einen Einblick in die Radios findest du anhand der Bilder im Museum: http://audia2museum.de/79.html

 

Es gab eine Reihe Radios mit einem Serienfehler in der Lautstärkereglung. Vielleicht gehört deins dazu. Ich werde aus der Fehlermeldung nicht schlau. Sicher, dass das Radio nicht i.O. ist?

 

Der Unterschied DIN - doppelDIN ist auf den Bildern im Museum klar. Vermutlich hast du einen DIN Schacht. Daraus ist mit etwas Bastelei ein DoppelDIN Schacht zu machen. Der umgekehrte Weg ist schwieriger :janeistklar:

 

Link to comment
Share on other sites

Danke erst mal für die Antwort.  Zu den Din Schächten und Radios.

 

Den Fehler "Konzerndatenbus im Eindrahtbetrieb" habe ich mit VCDS ausgelesen. Das bedeutet das der Komfort Can Bus nur auf einen Draht arbeitet. Das ist prinzipiel k.P.  da die Daten auf beiden gleichzeitig gesendet werden, aber wenn dann auch der 2. ausfällt dann werden die Informationen wie Zündung an, Licht an usw nicht mehr übertragen Deswegen hätte ich den gern wieder repariert.

Link to comment
Share on other sites

Habe nach einiger Recherche her raus gefunden das das Concert je nach Fahrzeug eine andere TN hat. Natürlich um es nicht zu einfach zu machen kommt es auch noch auf die FGST Nr. an welches man braucht.

 

Da ich gern die original Optik erhallten möchte kommt also nur ein Concert mit der TN: 8Z0 035 186 F in Frage. Falls jemand ein funktionstüchtiges abzugeben hat würde ich mich über eine nette Mail freuen!

 

Ansonsten habe ich heute eine neue Batterie bestellt, und ein Wartungs Kit welches alle Filter für den TDI beinhaltet. Werde dann am WE eine wenn das Wetter passt einen Service machen und nächste Woche neuen TÜV in Angriff nehmen.

 

Mfg Jens

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb vwbastler:

Habe nach einiger Recherche her raus gefunden das das Concert je nach Fahrzeug eine andere TN hat. Natürlich um es nicht zu einfach zu machen kommt es auch noch auf die FGST Nr. an welches man braucht.

 

Da ich gern die original Optik erhallten möchte kommt also nur ein Concert mit der TN: 8Z0 035 186 F in Frage. Falls jemand ein funktionstüchtiges abzugeben hat würde ich mich über eine nette Mail freuen!

 

Ansonsten habe ich heute eine neue Batterie bestellt, und ein Wartungs Kit welches alle Filter für den TDI beinhaltet. Werde dann am WE eine wenn das Wetter passt einen Service machen und nächste Woche neuen TÜV in Angriff nehmen.

 

Mfg Jens

 

Es passen auch die Radios aus A6 und TT der entsprechenden Zeit, die Teilenummern findest du im Forum.

 

 

Die alten Geräten aus der Vor-Softlack-Ära haben eine leicht anderen Schwarz Ton als die Softlack Fahrzeuge, dafür niemals Probleme mit abgegriffenen Tasten.  Du musst also nicht zwingend diese Teilenummer haben. Radios von A3 8L passen mit Beschnitt der Blende rechts und links, was sauber und einfach gemacht werden kann und 8P mit Anpassen der Blende oben und recht und links. Da die Schnittkanten vorgegebenen sind, ist das alles gut machbar. Es gibt auch Radios vom A4, die passen, die mit der Chromleiste oben drüber, auch die kann man paasend machen und die Oprik ist danach original.

 

Es apssen auch Seat Aura Radios, die sind ebenfalls gut geeignet und haben die gleiche rote Backgroeund Beleuchtung und die entspregleiche Wölbung wie das Klimabedienteil, dieht auch original aus-

 

Ich habe ein Concert II aus einem A3 8P mit passend zugeschnittener Blende. Kannst du für 20€ + Versand haben, da es selber geschnitten ist, fällt aber im eingebauten Zustand nicht wirklich auf. Für den Übergang bist du das richtige Radio geffunden hast sicher gut geeignet und danach für den Kurs auf jesen fall bei Kleinazeigen wieder zu verkaufen. Mich hat der Code alleine 5€ gekostet, der ist dabei. Funktioniert ohne Probleme und ist beeits auf A2 ohne Bose codiert, Cassette kann ich allerdings nix drüber sagen, habe ich keine zum Testen. Ich habe es auch mit BT Box und FSE am Wechseleranschluss betrieben. Es braucht allerdings schon Can Bus, den hast man an MJ 2002, wenn ich das richtig erinnere.  Ich habe den Can Bus zum Radio  allerdings auch selber gelegt, das ist kein Hexenwerk und hier im Forum gut beschrieben.

Edited by A2 HL jense
Link to comment
Share on other sites

So wie versprochen noch ein Bild vom Becker Radio

Auf dem Bild sieht es irgendwie nicht so stimmig aus.

Im Auto passt es aber ganz gut zu Gesamtbild.

Montiert ist es wie im Forum mehrfach erklärt mit div. Adaptern (da schon 8 Jahre her weiß ich nicht mehr genau welche ):$

 

LG

DSC_0213.JPG

Edited by cannymann
Link to comment
Share on other sites

Am 7.2.2020 um 21:29 schrieb cannymann:

So wie versprochen noch ein Bild vom Becker Radio

Auf dem Bild sieht es irgendwie nicht so stimmig aus.

Im Auto passt es aber ganz gut zu Gesamtbild.

Montiert ist es wie im Forum mehrfach erklärt mit div. Adaptern (da schon 8 Jahre her weiß ich nicht mehr genau welche ):$

 

LG

DSC_0213.JPG

 

Link to comment
Share on other sites

Sorry aber das ist nicht so mein Ding.  Daher will ich wieder ein Concert haben.

Habe mein Gerät gestern mal zerlegt und mir gedacht wenn man ein Gerät vom gleichen Hersteller hat kann man ja die Blenden tauschen.  Wenn nur der Regler einen hätte würde ich hier  http://www.lasertrader.de/index.htm?frame=sg_ReparaturservicefrNavigationssystemeundAutoradios_VWMFD1.htm  einen neuen kaufen und einlöten. Allerdings habe ich ja noch den Fehler mit dem Can Bus. Daher werde ich nach einem Gerät von Grundig suchen und einfach die Blenden tauschen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb A2 HL jense:

Die Blenden tauschen?? Und dann?? Dann kannst du dich gleich das Radio tauschen, oder?

Die Blende von meinem an ein Radio was i.O. ist . Da tausche ich nur Plastik keine Elektronik, habe dann ein Radio was i.O ist und die original Optik .  ;) 

 

Edited by vwbastler
Link to comment
Share on other sites

Am 11.2.2020 um 20:20 schrieb vwbastler:

Die Blende von meinem an ein Radio was i.O. ist . Da tausche ich nur Plastik keine Elektronik, habe dann ein Radio was i.O ist und die original Optik .  ;) 

 

 

Ok, du suchst also ein Radio mit defekter Blende? Viel Erfolg!

 

Das der Can Bus ein Problem des Radios ist, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Da wird einer was reingebastelt haben ohne Rücksicht auf verluste und zum verkauf hat er wieder halbherzig das originale Radio eingesetzt. Ich würde mir die CanBus Kabel mal genau ansehen hinter dem Radio, ob da alles in Ordnung ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb A2 HL jense:

 

Ok, du suchst also ein Radio mit defekter Blende? Viel Erfolg!

 

Das der Can Bus ein Problem des Radios ist, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Da wird einer was reingebastelt haben ohne Rücksicht auf verluste und zum verkauf hat er wieder halbherzig das originale Radio eingesetzt. Ich würde mir die CanBus Kabel mal genau ansehen hinter dem Radio, ob da alles in Ordnung ist.

 

Ich suche keins mit defekter Blende sondern ein Grundig Gerät welches technisch i.O. ist!

 

Wenn mein Radio abgesteckt ist ist der Can Bus Fehler löschbar und dauerhaft weg. Wenn es dran hängt ist er nicht löschbar und permanent vorhanden.  Also Radio defekt! ;)

Ein anderes Radio habe ich zur Zeit zu Hause aber das hat die Macke das es mit VCDS nicht erreichbar ist. Egal ob im Auto oder mit einem Adapter auf dem Schreibtisch.  Auch werden die Signale vom S-Kontakt nicht umgesetzt und desweiteren blockiert es mir das Komfortsteuergerät.  Der Verkäufer nimmt es aber zurück ohne Probleme. 

 

Ein neues gebrauchtes aus dem A3  ist unterwegs und kommt morgen oder übermorgen an.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 9

      Türschloss hinten, wie hänge ich den Griffmechnismus aus??

    2. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    3. 13

      Zulässige Dachlast ?

    4. 359

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    5. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    6. 7

      Audi Treffen in Krefeld

    7. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    8. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    9. 3

      [1.4 TDI ATL] Gibt es das Zweimassenschwungrad einzeln?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.