Jump to content

Fahren ohne Klimakompressor [gelöst]


Go to solution Solved by janihani,

Recommended Posts

  • Solution
vor 3 Stunden schrieb Marcel König:

gibt es ein Auflegebild für den riemen? Ich habe den riemen ohne Klima auch gefunden, allerdings kann ich ihn "gedanklich" nicht auflegen. Irgendiwe passt das dann nicht.

 

Der Riemen wird "gerade" nach oben gehen.

 

vor 3 Stunden schrieb Marcel König:

Riemen.jpg

 

Wenn es AC nicht gibt, wird es T auch  nicht geben.

 

Früher wurde der Riemen durch die Lima gespannt. Die Lima konnte man an einem Langloch entsprechend befestigen.

Beim A2 mit Klima ist die Lima "fest" verbaut. Ein Langloch oder eine Einstellmöglichkeit ist, soweit ich mich korrekt erinnere, nicht vorhanden. Folglich müssten die A2s ohne Klima einen anderen Lima-Halter haben, oder irgendwie anders den Riemen spannen.

 

Ich würde wie @McFly schreibt, den kaputten Kompressor einfach mitlaufen lassen. In der Riemenscheibe ist eine Sollbruchstelle, die bricht, wenn der Kompressor festgeht, so dass der Riemen weiter drehen kann.

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich konnte das Problem nur mit einem gebrauchten Klimakompressor lösen.

Es ist so das der Halter der am Block sitzt ein anderer ist. Auch der Generator ist dann anders UND die Spannrolle auch. Deswegen war der gebrauchte Kompressor die einzig wirtschaftliche Lösung.

Der alte Kompressor hat sich innen komplett zerlegt und blockierte über den Riemen den Motor. 

Danke für eure Hilfe

Marcel

Link to post
Share on other sites

Das sollte nicht sein, dafür ist schließlich diese Gummikupplung in die Riemenscheibe integriert. Man kann aber auch einfach die kleine Schraube in der Mitte rausdrehen und den Blechstern entfernen. Dann läuft die Riemenscheibe nach wie vor auf dem Kugellager, nimmt aber die Kompressorwelle nicht mehr mit.

Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to Fahren ohne Klimakompressor [gelöst]
vor 7 Stunden schrieb Marcel König:

Hallo zusammen,

ich konnte das Problem nur mit einem gebrauchten Klimakompressor lösen.

Es ist so das der Halter der am Block sitzt ein anderer ist. Auch der Generator ist dann anders UND die Spannrolle auch. Deswegen war der gebrauchte Kompressor die einzig wirtschaftliche Lösung.

Der alte Kompressor hat sich innen komplett zerlegt und blockierte über den Riemen den Motor. 

Danke für eure Hilfe

Marcel

Wenn der kompressor so verschieden ist wird er von nem anderen Modell kommen und mit ziemlicher Sicherheit nicht im A2 funktionieren

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb morgoth:

Wenn der kompressor so verschieden ist wird er von nem anderen Modell kommen und mit ziemlicher Sicherheit nicht im A2 funktionieren

Marcel schreibt über den Aufbau beim A2 ohne Klimaanlage. Also Kompressor weglassen ist nicht, er hat jetzt einen gebrauchten verbaut. So verstehe ich das zumindest...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.