Jump to content

Digital Music Changer Yatour


Recommended Posts

Hallo zusammen,

wollte heute an das originale Concert II den DMC anschließen. Ist ja recht easy, einfach den C3 Steckplatz einstöpseln.

Jetzt stelle ich fest das der original Kabelbaum die Stecker C1/C2/C3 am Stück hat, sowas hab ich noch nie gesehen.

D.h. ich kann jetzt den Yatour in den original Stecker umpinnen, was aber für den Ausbau wiederum umständlich ist.

Oder ich kaufe zwei Leerstecker C1 und C2 und pinne das Ganze in einen 3-tlg. Stecker um.

Ist das beim A2 (Bj. Ende 05) normal oder hat da zum Ende der Modellreihe wieder der Sparwahn eingesetzt???

Gruß

Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

ja in der Tat würde dieser Adapter genau das geschilderte Problem lösen. Aber wie kommt man denn auf sowas?

Ich hab in der Family aktuell 7 Audis laufen und hab auch schon an vielen geschraubt aber einen vom Konzept her dreiteiligen Stecker einteilig zu machen...., da ist schön allerhöchste Ingenieurskunst. Chapeau

Danke euch für die schnelle Antwort

Link to post
Share on other sites

Nee, andersrum, das war mal vom Konzept her ein einteiliger Stecker,

nur für die verschiedenen Ergänzungswünsche gibt es die geteilten Adapter.

 

Thomas, der vor >30 Jahren mal "Rundfunk- und Fernsehtechniker" gelernt hat.

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Hi Thomas,

ich hab den Pin Splitter bestellt. Ist das mit den Stecker tatsächlich so?

Ich kenn das anders, da die C-Kammer je nach Hersteller und Funktion z.T. anders belegt ist wurde dieser Stecker 3-tlg. ausgeführt.

z.B. das JVC KD-NX10 ist im Grunde ein Becker Gerät (Junior hat es im Cab, ich hab ein Becker im V8), aber die Pinbelegung ist im C2 und C3 z.T. vertauscht bzw. komplett anders.

Aber egal der Adapter ist schon unterwegs.

Gruß

 

Link to post
Share on other sites

UPDATE

 

Sodele Hallo zusammen,

wünsche erstmal ein gutes neues Jahr.

Habe den Split-Adapter jetzt verbaut und soweit funktioniert auch alles.

Hab das Radio noch nicht codiert, da alle relevanten Funktionen da sind und der Sound gefühlt auch um Längen besser ist.

Ein Problem habe ich aber noch. Das Radio schaltet sich nicht mehr aus und ein (über den Schlüssel), sondern ich muss das immer über den Einschaltknopf machen. Habe hier jetzt gelesen, dass das Concert 2 aus dem A3 sich im A2 nicht codieren lässt. Ist das soweit korrekt? Und vor allem was müsste ich denn umcodieren um diese Ein-/Aus-Funktion zu aktivieren. Beide Aufkleber und somit die Pinbelegung beider Radios sind identisch (orig. Audi A2 Chorus 2 mit Kassette getauscht gegen Audi A3 Concert 2 mit CD).

Leider kann ich aber auch nicht bestätigen, ob das Radio tatsächlich aus einem A3 stammt, da der Aufkleber seitlich fehlt. Blende musst ich anpassen, war aber eins ohne die silberne Leiste oben. Ich hab nur die Gerätenummer (AUZ2Z3D1500632), lässt sich daraus eindeutig sagen was das Spenderfahrzeug war?

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

keiner ne Idee wie das Radio wieder auf das Ein-/Ausschalten über den Schlüssel gepopelt werden kann.

Lt. der Codierliste ist diese Funktion gar nicht abrufbar, zumindest was ich bisher gefunden habe.

Merci und Gruß

Link to post
Share on other sites

Servus,

ist das ein Hidden Menu?

In den Geräteeinstellungen ist da nichts zu finden. Über das VCDS wollte ich erstmal keine Korrekturen durchführen.

Zum einen steht hier im Forum in einem Thread, dass das A3 Radio leider im A2 nicht codiert werden kann. Wäre aber kein Problem, da ein Spezi einen A3 hat. Des weiteren gibt die Codierliste nichts her was das Au-/Einschalten aktiviert. Siehe hier:

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/28-radio-umcodieren/

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.