Jump to content
sliner

Heckspoiler lackieren? Welche Farbe?

Recommended Posts

mal ne andere Frage:

an unserem blätter außen etwas die Farbe ab, welche Modellbau o.ä. Farbe kann ich zum ausbessern nehmen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@sliner,

was hältst Du von Folieren als Alternative?

Gruß

Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Opöl:

@sliner,

was hältst Du von Folieren als Alternative?

Gruß

Horst

 

selbermachen? so viel Aufwand wollte ich eigentlich nicht betreiben 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nee, frag mal einen Folierer in der  Nähe.

Ich habe mir für nen Zehner die Aluleiste an der Heckklappe schwarz folieren lassen.

Sieht aus wie original und hat so um 15 Min. gedauert.

Spoiler kommt auch noch dran. Für die vielleicht 30€ tu ich mir das lackieren nicht an.

 

Gruß

Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 43 Minuten schrieb Opöl:

Nee, frag mal einen Folierer in der  Nähe.

Ich habe mir für nen Zehner die Aluleiste an der Heckklappe schwarz folieren lassen.

Sieht aus wie original und hat so um 15 Min. gedauert.

Spoiler kommt auch noch dran. Für die vielleicht 30€ tu ich mir das lackieren nicht an.

 

Gruß

Horst

 

ok, danke

werde das mal versuchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moderator:

Ich habe den Strang in einen neuen Beitrag verschoben, da dies nix im "Heckspoiler wackelt" Beitrag verloren hat.

 

- Nagah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Spoiler sah auch nicht mehr ganz frisch aus, das Teil war vermackt und der Lack stellenweise ziemlich angegriffen. Da ich nicht zum Lackierer wollte um das Ding professionell lackieren zu lassen und ich mich nicht getraut habe selber mit Spraydosen zu lackieren, hab ich es mit Plasti Dip probiert.

Das hat erstaunliche gut funktioniert und hält nun schon seit gut 1,5 Jahren. Anfangs hatte ich etwas bedenken ob das Zeug die Waschanlage übersteht, aber da hat alles gehalten. 

Ist auch einfach zum verarbeiten und beim abkleben muss man nicht ganz so genau sein wie beim richtigen lackieren, da sich Overspray ganz leicht abwischen oder ehr abkehren lässt.

Ich hab knappe 2 Stunden für alles gebraucht mit Abkleben etc. und so ne Spraydose kostet glaube ich um die 15€. 

Falsch machen kann man so gut wie nix, da sein sich das Zeug einfach abziehen lässt wenn's nicht gefällt.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.