Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A2Beta

Unterschiede Modelljahre 2002/03 u. 2004/05

Recommended Posts

A2Beta   

Tag Forum,

 

dass es beim A2 Unterschiede zwischen den ersten Modellen aus 2000/01 und der geänderten Serie zur FSI-Einführung in 2002 gibt (Modelljahr 2003), war mir bekannt. Kann es aber auch sein, dass nach 2003 noch einmal kräftig an der Alukugel gebastelt wurde?

 

Ich fahre einen der ersten FSI (gebaut 06/02) und in unserer Familie gibt's noch einen aus 2004. Die beiden Fahrzeuge "fühlen" sich völlig unterschiedlich an. Der neue hat einen wesentlich seidigeren Motorlauf, verbraucht bei gleicher Fahrweise und -strecke nur 6,2 statt 7,2 Liter (Bereifung ähnlich), die innen verbauten Kunststoffe fühlen sich wesentlich weicher an, die Kugel knarzt so gut wie überhaupt nicht, Kupplung und Schaltung sind auch wesentlich weicher und man braucht nicht so viel Kraft für die Pedale.

 

Ebenso wurde mein altes Chorus-Radio in 2004 getauscht (defekt), die Blende des neuen passte - was die Farbe und die Haptik des Kunststoffes betrifft - nicht wirklich zu meiner Mittelkonsole, die wirkte dagegen hart, grau und spröde.

 

Beim Blick in die Papiere fiel mir dann noch auf, dass meiner eine KBA-Zulassungsnummer hat, die mit E....98 beginnt, der neue FSI hat eine Nummer mit E...2001. Nach der Modellpflege 2002 gab's anscheinend keine neue Typgenehmigung. Kann sonst noch jemand diese Unterschiede bestätigen oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Neben den neuen Waschdüsen und einem stärkeren Stabilisator, verbesserten Koppelstangen und neuer Service-Klappe scheint ja noch eine Menge geändert worfen zu sein.

 

Grüße,

:) A2Beta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinen Informationen nach,wurde auch die ganze Kabelei verändert.

digitalisiert sagt nen Freund.

Er wollte in Seinem einfach ma nen anderes Radio einbauen.

War aber net so leicht,wegen der neuen Verkabelung.

An der Verkabelung der Rückleuchten sollte man es auch erkennen.

Angeblich nur noch 2 oder 3 Kabel.

 

Weiß aber net, ob es wirklich so ist :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du meinst CAN BUS und 3-Leiter-BUS, das ist nur für die Komfortsysteme.

 

Ich selbst habe einen aus 2001 und einen aus 2004 (VATI).

Die Unterschiede merkt man gewaltig. Audi bastelt an allen Fahrzeugen und das Ständig.

 

der 2004er hat gegenüber dem 2001er:

 

* das bessere Fahrwerk (beides S-Line)

* bessere Geräuschdämmung

* Kunststoffe

* höherwertige Bedinelemente (Kupplung...)

* mehr Feinschliff

 

und und und

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-Jan   

Beim Besuch der A2-Fertigung hat mir einer der Audi-Leute erzählt, daß sie laufend Änderungen am A2 gehabt hätten, weil der Mutterkonzern etwas am Motor oder sonstigen Teilen geändert hätte. Es ist also durchaus wahrscheinlich, daß sich z. B. die Motoren in irgendwelchen Details unterscheiden, zumal der FSI-Motor ja erst seit einiger Zeit z.B. im Golf eingebaut wird - dort allerdings mit 115PS.

Und zum Thema Innenverkleidung: Der A2 wäre das erste Auto, wo sie nicht dauernd irgendwelche Änderungen am Material vornehmen, um entweder Kosten zu sparen, weil sie den Lieferanten gewechselt haben oder weil sich gezeigt hat, daß das "alte" Material irgendwelche Schwächen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

mir ist aufgefallen, dass sich die Sitzhöheneinstellung verbessert hat.Bei unserem "Alten" fällt immer alles nach hinten, wenn der Sitz ganz unten ist. Bei dem Nuene haben sie da jetzt eine "Bremse" eingebaut. Kann aber auch an den Sportsitzen liegen...

 

 

LG

Anika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen