Jump to content

Zerkratztes Kombiinstrument


michael_k

Recommended Posts

Hallo,

ich hab heute beim Putzen meiner Kugel festgestellt, dass die Plexiglasscheibe vom Kombiinstrument total zerkratzt ist...

Erstmal frag ich mich, wie das passieren kann, normalerweise kommt das Kombiinstrument doch mit nichts in Berührung. Ich hoffe, dass man die Kratzer wieder rauspolieren kann. Für Kunststoffuhrengläser gibt es doch solche Schleifmittelpaste...wisst ihr, wo es so etwas gibt oder habt ihr auch schon mal so etwas angewendet?

 

Gruß,

Michael

Link to comment
Share on other sites

Hi Michael,

 

Kratzer in Kunststoffgläsern bekommst du locker mit Stahlfix Classic heraus..... habe ich an allen möglichen Teilen ausprobiert.....

Aber wenn Du Dich damit nicht traust...... im Swatch-Uhrenladen gibt es die Tube für Uhrengläser aus Kunststoff.....

 

Gruß Tina

Link to comment
Share on other sites

Stahlfix hat jedenfalls nicht geholfen...die Kratzer sehen zwar jetzt gleichmäßiger und kreisförmiger aus, aber weniger sind nicht drauf. ;(

Also werde ich wohl doch entweder dieser Xerapol oder Uhren/Handypolierpaste probieren...

Link to comment
Share on other sites

Leichte Kratzer im Kombiinstrument habe ich mir beim "Staubwischen" mit einem normalen Baumwolllappen eingefangen. Zum Glück fallen sie nur beim näheren Hinsehen und bestimmten Licht auf. Der Kunststoff ist sehr kratzempfindlich. Man muss hier ein sehr flauschiges Tuch nehmen, dass nichts passiert. Auszupolieren habe ich mich noch nicht getraut, bevor ich etwas verschlimmbessere.

Link to comment
Share on other sites

Schon klar, bloß der Baumarkt hat auch eine Autoabteilung wo es jeden denkbaren Schrott gibt, alle Reinigungs-, Polier-, Lack-, Pflegemittelchen etc.

Außerdem wird das Zeug wohl eher für Handydisplays und für Uhrengläser gekauft, als für Kombiinstrumentscheiben... ;)

Link to comment
Share on other sites

Habe für das Cabrio meines Vaters neulich so ein Mittelchen von Sonax gekauft. Irgendsoeine Politur, die eigentlich für Kunststoffheckscheiben gedacht ist. Vielleicht wirkt das Zeug ja auch bei der Plexiglasscheibe des Kombiinstruments?! Wir haben dieses Mittel allerdings noch nicht getestet. Eigentlich wollte ich auch ein anderes Sonaxprodukt gegen Kratzer kaufen, das gab es nur leider nicht: Heißt "Sonax Kratzerkiller" und kostet unter 10 €. Das ist so eine kleine Tube. Getestet habe ich es allerdings auch noch nicht, aber es wurde in der Februarausgabe der "Guten Fahrt" vorgestellt.

 

Bist du dir sicher, dass du an der Scheibe wirklich polieren o. ä. machen willst? Falls es total misslingt und du nichts mehr sehen kannst, musst du womöglich noch das ganze Kombiinstrument austauschen lassen ?(

 

Viel Glück beim "entkratzen"

Lotta

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.