Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dolcevita

Horror Unfall mit A2

9 Beiträge in diesem Thema

Nein keine angst dieser unfall ist nicht mir passiert....

bin durch zufall drauf gestossen....

 

aber die bilder sind der mega krasse hammer....

der kleine A2 flog bestimmt 100 meter ;heu

 

die bilder sind nur für ganz nervenstarke zeitgenossen!!!!

 

 

http://kdn.free.fr/Album_web/Album.htm

 

 

 

 

P.s: bekomme meinen neuen A2 doch nicht morgen ;heu

angeblich sind die audipapiere noch nicht da :WB2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja das ist echt heftig. die bilder wurden hier aber schon mal gepostet.

zum unfallhergang:

Remerciements.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

öha, was ein abflug....

 

habt ihr gesehen, da ist ein stück vom geländer quer durchs armaturenbrett in das fahrzeug rein geschlagen.... warum sind dabei eigentlich noch alle airbags zu? soll da jemand drin gesessen haben oder ist der runter geschubst worden?

 

mein französisch reicht zum übersetzen leider nicht :ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von vfralex1977

öha, was ein abflug....

 

habt ihr gesehen, da ist ein stück vom geländer quer durchs armaturenbrett in das fahrzeug rein geschlagen.... warum sind dabei eigentlich noch alle airbags zu? soll da jemand drin gesessen haben oder ist der runter geschubst worden?

 

mein französisch reicht zum übersetzen leider nicht :ver

 

Naja, es war halt kein richtiger Frontalaufprall. Die Crashsensoren geben erst ab ca. 30km/h Frontalaufprall das Signal für die Airbags. Vorher werden aber die Gurtstraffer aktiviert, was in diesem Fall gereicht haben sollte.

Die Längsträger sehen ja noch ganz gut aus, daher passt das schon.

 

Ich versuche mich mal mit der Übersetzung:

16.02.2002, 1 Uhr morgens, 2 Grad Celsius Temperatur

Ich öffne die Augen, ich bin steif, mir ist kalt, ich höre eine Stimme...Richard... Richard

Ich werde mir irgendwie Gewiss, das Franck und ich von der Straße abgekommen sind. Mein Freund half mir aus dem Wagen heraus zu kommen.

Wir sind ca. 1,2m tief in 2 Grad kalten Wasser, welches eine starke Strömung hat, in einer totalen Dunkelheit um uns herum im Fluss.

Wir versuchen uns gegenseitig wieder aufzuwärmen. Aber es funktionert nicht...

Ich schau nach oben und ich bemerke die Lichter in 20m Entfernung über mich, welche auf der Brücke sind.

Mein Überlebensinstinkt erwacht und ich entscheide es wieder ...

Wenn wir hier geblieben wären, wir wären sicher am nächsten Morgen erfroren.

Meinen Freund Franck haben die Kräfte verlassen, ich auch anderswo, ich kann ihn nicht alleine lassen.

Wir sind steif von der Kälte wir verlieren unsere Zuversicht.

Als ich wieder aufwache, bin ich auf einer Bahre, die Feuerwehrleute ziehen mich den Felsen entlang wieder hoch.

Wir wurden gerettet, weil ein netter Autofahrer die Schäden an der Straße bemerkt hat und mit seinem Handy die Rettungskräfte gerufen hat.

 

(sicher ein sehr gutes Gerät ...lol....da es im einsamen Gebirge Empfang zu einem Netz hatte)

Wunder, Chance, bald nach dem Schock der plötzlichen Gewalt, nach einem Absturz von 15-20m, so wie ich meine Zuversicht nach 30-45min im eiskalten Wasser verlor und das an einer wenig befahrenden Strecke.

Ich lasse sie jetzt selbst urteilen und ich bedanke mich nochmals bei dem Autofahrer und dem Feuerwehrleuten von Anot, welche es mir erlaubten meine Verwandten zu benachrichtigen / wieder zu sehen.

 

Etwas holprig, aber sollte grob passen.

 

 

Gruß

Lutz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sorry wenn die fotos schonmal gepostet waren...

 

dachte eigentlich das ich so langsam alle beiträge im forum durch habe....

 

muss mir ja irgendwie die zeit vertreiben bis ich endlich meinen kleinen neuen süßen niedlichen A2 bekomme :HURRA:

 

 

kann wer so gut französisch und das übersetzen??? :III:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hui da war einer schneller mit dem übersezten als ich mit dem tippen lol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Dach sieht ja noch ganz gut aus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

spricht irgendwie für den A2 das es bei dem Unfall eine Überlebenschance gegeben hat.

 

YOLA der langsam über Brücken fährt….

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja das war auch mein gedanke....

das man so einen unfall überlebt hat.... das sagt soviel über diese tolle auto!!!!

 

dafür verleihe ich mal dem A2 einen -ORDEN-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0