Jump to content

A2-Nerd

User
  • Posts

    327
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by A2-Nerd

  1. Jup, mit dem derzeitigen schwarzen Material (ABS) sehen sie nicht ganz so schön aus, wie die rosa Teile von Schrotti, heben aber trotzdem. Wer mit Gewalt an 3D-Druckteile geht, ist selber schuld....
  2. Ich könnte einen Satz liefern, wenn ich wieder zu Hause bin. Vor ein paar Tagen habe ich zwei Sätze gemacht. Ist ein Update von den Teilen aus dem Fred mit Schrotti. Bin allerdings noch knapp 2 Wochen an der Nordsee und die Dinger liegen zu Hause. Auf dem Pic sieht man, wie einer am Scheinwerfer befestigt ist
  3. Das dürfte die gesammte Ölmenge sein. Inzwischen habe ich gefunden, daß pro getauschtem Element, außer dem Kompressor, 10ml PAG eingefüllt werden sollen. Ich habe die Anlage jetzt erstmal mit dem alten Trockner in Betrieb genommen. Vor dem Befüllen habe ich aber ca. 1/2h evakuiert. Aus- ströhmertemperatur waren dann mal 1°C!.
  4. Nur wenn der Block nicht Plan aufliegt ist's trotzdem Kacke, dann baue ich den Mist erstmal gar nicht ein. Hat jemand zufällig einen Plan, wieviel Öl ergänzt werden muss, bei Tausch einzelner Komponenten. Den Verdampfer habe ich jetzt mal getauscht.Der Trockner muss jetzt warten, bis wir wieder aus dem Urlaub zurück sind. Den Weg dahin möchte meine Regierung ein kühles Auto haben. Beim Polo funktioniert die Klimaanlage, mit dem Ding will ich aber nicht fahren. Den Motor davon finde ich einfach bescheiden. Der ist die weiterentwicklung vom BBY, der BUD mit 80PS. Im sparsamen Drehzahlbereich keine Leistung und wenn ein wenig Leistung, nix mehr sparsam: 8,5l aufwärts, bei mir...
  5. Ich habe das gleiche Problem, daß der Anschlußblock nicht sauber mit dem neuen trockner zusammenpasst. Ist übrigens auch ein MAHLE-Trockner. Geht jetzt auch zurück. Ich bin am überlegen, ob ich diesen hier bestellen soll. Auf dem Bild sieht es nach M8 aus, so das Hoffnung besteht, daß der Mist passt... Die Testleitung ist defekt, weis ich...
  6. Dazu muss dann aber das Standlicht ursächlich sein, für den Unfall natürlich... An den Osram-LED's stört mich einfach der laute Lüfter. Ein Lüfter der brummt und vibriert hat eine Unwucht. Diese belastet die Lager nur unnötig. Wie gesagt, bei einem 15€ China-Böller hört man nichts, zumindest ist das mal meine Erfahrung...
  7. Ich dachte, daß gar kein Werkzeug von Nöten sein darf... Ich war mal bei einem Bekannten zur falschen Zeit, am falschen Ort: Birnenwechsel bei einem Smart, aus der ersten Baureihe, in den ich gleich mit eingebunden wurde. Da muss die ganze Front weg!
  8. Der AHK-Anbau ist, wenn man(n) sich ranhält, in einem halben Tag erledigt. Ein passender Dosenbohrer sollte allerdings parat liegen. Zu zweit schrauben ist von Vorteil, um das Haind- ling mit der Stoßstange ohne Kratzer, in dieser, bewerkstelligen zu können. Um wieviel tiefer kommt deine Heckschürze, im Vergleich mit einer normalen? Am wichtigsten, wenn es schnell gehen soll: einen Fahrzeugspezifischen Kabelsatz verwenden. Das passt dann ohne Kabel anpassen und crimpen.
  9. Ich habe vorhin die Scheinwerfer eingebaut: Die Lüfter sind deutlich zu hören, DAS habe ich bei den günstigen China-LED's noch nicht gehabt, egal ob H7, oder H1. Die teuersten waren knapp 20€, die anderen lagen bei 15€... Von mir gibt es für die teuren OSRAM eine klares Daumen-runter!
  10. Osram scheint wohl ein Qualitätsproblem zu haben. Bei den ganzen China-LED'S, die ich habe, ist der Lüfter nicht zu hören, geschweige das sie vibrieren, wie die OSRAM's. Den Preisunterschied darf man sowieso nicht in's Spiel einbringen... Am Wochende verbaue ich dann die Scheinwerfer, mit den OSRAM-LED's, in Schrotti
  11. Aber erst am Wochenende. Die SW liegen 110Km von mir entfernt...
  12. Von einem Auto habe ich es mitbekommen, daß es wieder aus der Liste geflogen ist, weil der Einbau sich nachträglich als zu tricky erwiesen hatte. Bei den Scheinwerfern, die ich am Wochende umgebaut hatte, nach Klarglasscheibenlackierung, konnte ich die LED reinwerfen. Ob das OE-Scheinwerfer waren, kann ich nicht sagen. Auf wunder- same Weise waren noch alle Halter vorhanden....
  13. Die OSRAM-LED vibriert leicht in der Hand. Ich habe die Dinger zuerst ausprobiert, bevor sie in Schrotti verbaut werden. Jetzt warten die frisch lackierten Scheinwerfer nur noch darauf an ihren Bestimmungsort zu wandern. Keine Lust meine Alukugel aus der Werkstatt zu räumen und dann mit Schrotti rein, wegen der Scheinwerferein- stellung... Nächstes Wochenende dann...
  14. Gegen Leistungsmangel im AMF hilft auch ein gutes Chip-Tuning. 100PS sind aus dem AMF/BHC problemlos und haltbar möglich. Mein BHC wurde mit knapp 300.000Km gechipt und hat in den darauf folgenden 40.000Km öfter auf die Fresse bekommen. Und läuft ohne Murren...
  15. Deichgraf63, 22.06.2022 tOObleges, 22.06.2022 G aus W, 22.06.2022 A2-Nerd 22.06.2022 Ich habe bisher Chinaböller verbaut, die wieder Erwarten sehr gut sind und haltbar...
  16. Ich hab's auch gerade erst gesehen. Aplaus!
  17. Beim TÜV-Münsingen ist es das selbe Problem: Der A2 ist fast zu kurz, um die Klötze richtig darunter zu bekommen. Ich konnte bisher aber immer dabei bleiben, damit es nicht zum in einem Malheur endet...
  18. Meine Feststellung, zu den ganzen Gewindefahrwerken ist die, daß die Einstellung meistens "out of range" ist. Zumindest laut Gutachten. Die Meisten müssen die Versteller an der Hinterachse ganz nach oben drehen und an der VA tiefer, als im Gutachten angegeben, wenn das Ergebnis stimmig sein soll, also ohne Hän- gearsch. Ich würde an der HA gerne etwas höher, aber ich habe kein Gewinde mehr dafür. Zum Thema Seriendämpfer mit Tieferlegungsfedern, ist meine Meinung auch, daß die Dämpfer unterdämpft sind, daß es meist unfahrbar wird. Je härter/fester die Federn sind, desto unange- nehmer wird das Fahren. H&R-Federn für den A2, sind das beste Beispiel dafür. Mit OE-Dämpfern hüpft das Auto, wie ein Flummi, mit Dämpfern, die stärker gedämpft sind, kommt viel mehr Ruhe in die Bude. Meiner Frau ihr A2 ist hier das beste Beispiel gewesen. dort waren bei Kauf die H&R-Fdern mit normalen Sachs-Dämpfern verbaut. Die Kiste war gefühlt Bockhart und ist so gesprungen, daß meiner Frau als Beifahrerin immer schlecht geworden ist. Mit ge- kürzten Sportstoßdämpfern war sofort Ruhe und das Fahrwerk ge- fühlt deutlich smoother geworden. Dazu braucht es übrigens keine teuren Koni's...
  19. Ich habe den Mist am letzten Wochende auch durch. Bei mir ging keine einzige, der 8 Schrauben raus. Das war ganz großes Kino. Selbst die Schrauben, die den Kennzeichenhalter halten, musste ich ausbohren, Die Einziehmuttern in der Heckklappe sind nun gegen ABS- Steckmuttern gewichen. Anschließend habe ich auch alle Schrauben gegen V2A-Schrauben ersetzt. (war ja auch keine einzige mehr heile..)
  20. Bei so etwas jukt es mich immer. Ich finde die Pornoausstattung irgendwie lecker. Ich bereue es inzwische, bei meinem Oldi eine graue Lederauststattung machen gelassen habe. Schwarzes Auto und rote Ausstattung hatte ich mal, daher die Be- gehrlichkeit...
  21. Ich habe ein V1 hier, bei dem die originalen HA-Dämpfer fast durchgerostet waren. Ersatz gab es von einem anderen Hersteller, die ich dann in dem Lila lackiert und die pasenden Aufkleber aus dem Laserdrucker. Die Federn hatten auch schon deutlich Rost angesetzt. Da fällt mir was ein: ich sollte das Fahrwerk endlich mal einbauen...
  22. Die rote Innenausstattung ist genau nach meinem Geschmack. In meinem Cobaltblauen genau der richtige Kontrast. Leider hat der eine blaue Stoffausstattung...
  23. Die Beweislast liegt leider bei dir, vor allem nach dem das schon einige Zeit her ist. Ich sehe daher wenig Chancen für dich. In Zukunft genau kontrolliern, wen die Alu- kugel in der Werkstatt war. Ich würde die übrigens wechseln, wenn die Schäden nicht von sich aus melden und verschweigen. Mein Motto: mach's selbst, dann weist Du wie's gemacht wurde... Die Verkleidungen selbst wechseln, ist jetzt nicht der finanzielle Super-Gau, wenn man finanziell nicht auf der letzten Rille läuft. Die Abdeckleisten von unten/innen lösen, dann gehen sie mit hoher Wahrscheinlichkeit unbeschadet raus.
  24. Wenn das JDD die gleiche Glocke, wie das MYP hat, ist der Anlasserausfall vorprogrammiert. Da gibt es einen Fred dazu...
  25. Hab jetzt mal alles bestellt, um Schrotti komplettieren zu können und mein Teilelager wieder aufzufüllen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.