Jump to content

A2 im schweren Gelände


Fuchs

Recommended Posts

Wer hat denn seinen A2 schon mal außerhalb normaler Straßen bewegt und wie sind die Erfahrungen?

 

Ich hab mich noch kaum durch den Schlamm gewühlt aber einige Schneeerfahrung. Da fährt er sich je nach Bereifung gutmütig und kontrolliert, auch wenn mir der direkte Vergleich zu anderen Autos fehlt.

 

Durch so richtig schweres Gelände wurde "der Kleine" neulich durch ein junges Talent gepeitscht - hat es aber bis auf eine kleine Reifenpanne gut überstanden. Seht selbst den schockierenden Beweis:

 

 

Gruß

Fuchs

DSC04281a.jpg.ec2b8537e555c5d94e25f1eb45262118.jpg

Link to comment
Share on other sites

hi,

 

Also erstmal zum Bild :D, jung ans richtige Automobil führen !!!

 

Ich bin im schnee schön öfters gefahren. Auch mit den 155 keine Probs.

 

Ehrlich gesagt hatte ich auch schon einen Ausflug in einen Acker.

Zum Glück war der Frisch (wie nennt man das? Ich wohne zwar auf em Land, will damit aber nix zu tun haben ^^) . Also der Träcker ist frisch drüber mit dem Flug.

Der Acker war sehr gerade keine Hubbel. Es hat gut geschüttelt.

Bin nicht auf die Bremse und einfach wieder auf die Straße gefahren.

Habe dann meine Kugel gewaschen und erstaml zum Freundlichen gebracht.

Alles OK :jaa:

Link to comment
Share on other sites

Über ein frisch geflügtes Feld gefahren? :janeistklar:: mit Abschleppleine hinten am Traktor dran, oder:D?!

Also ich würde wenn überhaupt einen nicht geflügten Acker zum testen nehmen, sonst sackt man doch ein - der Boden ist doch dann aufgelockert.

 

Bin selbst bisher nur mal über trockene Wiese gefahren und mal durch leicht sandigen Boden - jedoch nichts, mit dem andere Fahrzeuge nicht fertig werden. Das war für den A2 auch kein Problem.

 

Was mich interessieren würde: gab es den A2 tatsächlich auch mit Schlechtwegefahrwerk und wenn ja, wer hat eins?

 

Gruß

Eric

Link to comment
Share on other sites

hi,

 

Ehrlich gesagt hatte ich auch schon einen Ausflug in einen Acker.

Zum Glück war der Frisch (wie nennt man das? Ich wohne zwar auf em Land, will damit aber nix zu tun haben ^^) . Also der Träcker ist frisch drüber mit dem Flug.

Der Acker war sehr gerade keine Hubbel. Es hat gut geschüttelt.

Bin nicht auf die Bremse und einfach wieder auf die Straße gefahren.

Habe dann meine Kugel gewaschen und erstaml zum Freundlichen gebracht.

Alles OK :jaa:

 

Jau, und den einen m² haste auch einfach defekt auf dem Felde zurückgelassen! Hauptsache das Auto ist sauber. Hast ja nüscht kaputtgemacht...:crazy:

 

Der Landwirt (ich bin selbst Nebenerwerbslandwirt) hat nicht mit dem Flug - es ist ein Pflug- den Acker begradigt, sondern mit der Drillmaschine, die an dem Träcker - es heißt Trecker- hängt. Hat sich ja auch fast keine Mühe gegeben, den zu begradigen - wir sagen drillen dazu.

 

Sorry, da werde ich sauer! Nächstemal fahre ich auch durch deinen Garten (aber mit meinem Fahrzeug) und sage dir nichts und zahle auch nicht den Schaden im Blumenbeet!

 

Das musste raus, und jetzt: Steinigt mich oder pflichtet mir bei oder vielleicht sehe ich es auch zu eng!

 

MfG Sven/wauzzz

589338f800fd8_SameDrillkombiStall140902VI.JPG.32655c6c8886e5200e55c0b56ca193a7.JPG

Link to comment
Share on other sites

Jawoll wauzzz, habs mir vorhin beim Lesen auch schon gedacht. Stamme auch aus einer Landwirtschaft.

So weit denken die meisten halt nicht, ist vermutlich leider nicht mal böse Absicht...

 

Ciao,

Stefan

Link to comment
Share on other sites

.. schlechtwege fahrwerk wollte ich, habe ich nicht gefunden. Wenn er aber wieder startet und wir wieder etwas kohle haben, kommen warscheinlich Bilstein B6 + 20mm höher auf Originalfeder. Schaun wir mal, was wird. Erst muss er sich von allein wieder bewegen :(

Link to comment
Share on other sites

(...) mit der Drillmaschine, die an dem Träcker - es heißt Trecker- hängt.

Ich weiß schon, warum ich vorhin Traktor geschrieben hab:D

hier mal einer mit "Schlechtwegefahrwerk" :D:);)

Hat der Fahrwerkschaden oder Wackersteine hinten drin?

Meine Frage war jedoch ernst gemeint. Gesehen hab ichs noch nie - weder in Realität, noch in Prospekten - aber vorn auf dem Aufkleber im Service-Heft stehts ja als Ausstattungscode drin. Fände ein etwas höheres Fahrwerk gar nicht schlecht - denn dann kann man wirklich mal den ein oder anderen Feldweg nehmen und muß nicht Angst haben, daß die Ölwannne aufschrabbt.

Gruß

Eric

Link to comment
Share on other sites

nee, einen Wagenheber an der Hinterachse :D hab mich mal reingesetzt.. ist echt prima so einzusteigen. Geht noch besser als es ohnehin schon ist. Wobei Schlechtwege im Vergleich zur Normalhöhe bissel weniger ist als auf meinem Bild. Habs eben nur mal eingestellt um ein optisches Bild davon zu haben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

 

Nach meinen Erfahrungen im Schnee (tiefere Rinnen) und an meiner Garageneinfahrt, die relativ steil oben abknickt, kann ich nur sagen: wenig geländetauglich!

An der Garageneinfahrt sieht man bereits Schleifspuren, wenn im Winter mehr als ein Hauch (!) Schnee liegt, mit beladenem Fahrzeug schrammt gleich der Unterboden auf ("Hängebauchschwein-Effekt":D).

Einzig stärkere Böschungswinkel sind wegen der kurzen Überhänge weniger problematisch.

 

Gruß!

JoAHa,

der findet, daß die Kugel eher für's Gleiten auf normalen Straßen als für's schwere Gelände gebaut wurde - wo sich meist der Alltag eh nicht abspielt ... (außer in der Landwirtschaft, die ich aus eigener Jugenderfahrung kenne)

Link to comment
Share on other sites

Also wenn man das ganze mal so sieht !!

 

Nicht mal SUV´s kann man ins Gelände !!

 

Von dem !!

 

Bin wirklich in ein Feld reingerutscht UND selber wieder rausgekommen.

War keine Wiese!!

 

@ wauzz, wenn ich mit meinem Auto in ein Blumenbeet fahre mache ich was kaputt!! Klar!

 

Wenn ich über einen Acker fahre der frisch Gedrillt ist was macht das dann ???

Dann wäre da noch das Problem mit den Leuten in unserer Gegend. Wenn das jemanden wirklich geärgert hätte würde sich das schon rumsprechen und das würde ich dann mitbekommen.

Link to comment
Share on other sites

@ wauzz, wenn ich mit meinem Auto in ein Blumenbeet fahre mache ich was kaputt!! Klar!

Wenn ich über einen Acker fahre der frisch Gedrillt ist was macht das dann ???

 

AUCH KAPUTT!

Wenn du Radieschen sähst und ich über diese dann durch deinen Garten pflüge, dann wächst da auch nicht mehr viel!

 

Dann wäre da noch das Problem mit den Leuten in unserer Gegend. Wenn das jemanden wirklich geärgert hätte würde sich das schon rumsprechen und das würde ich dann mitbekommen.

 

Was soll der Bauer denn sagen? Wer soll das denn mitgekriegt haben? Du hast das Auto gewaschen und auf dem Felde ist ist ja keine Unterschrift von deinem Auto. Zudem bist noch aus dem Feld alleine rausgekommen? Also wayne interressierts? Nur den Landwirt, nur der wird nie wissen, wers gemacht hat!

 

Netter Ignorant, bleibt mir da nur zu sagen....

 

Bis denne, Sven/wauzzz

Link to comment
Share on other sites

AUCH KAPUTT!

Wenn du Radieschen sähst und ich über diese dann durch deinen Garten pflüge, dann wächst da auch nicht mehr viel!

 

 

 

Was soll der Bauer denn sagen? Wer soll das denn mitgekriegt haben? Du hast das Auto gewaschen und auf dem Felde ist ist ja keine Unterschrift von deinem Auto. Zudem bist noch aus dem Feld alleine rausgekommen? Also wayne interressierts? Nur den Landwirt, nur der wird nie wissen, wers gemacht hat!

 

Netter Ignorant, bleibt mir da nur zu sagen....

 

Bis denne, Sven/wauzzz

 

 

Also das war frisch nach der Mais Ernte !!!

 

Auserdem saßen drei Kumpels von mir im Auto, die erzählen dann die gschichte ihren Eltern usw. So nimmt das ganze seinen Lauf.

Und ein tag später weiss es das ganze Dorf inlusiver der nette Herr Böhmer dem das Feld gehört!

 

MFG Ego24 Der auf dem Land wohnt. Und angst vor Städten hat !! ;)

Link to comment
Share on other sites

Aha. Also Mais Ernte! Klar, danach sieht die Erde eher glatt aus.....Dann ist mein Landwirtschaftswissen für'n A....!

 

MfG Sven/wauzzz

 

PS:

1. Das ist ein Bild mit glatter Oberfläche (vermutlich durch Drillen entstanden)!

http://www.landlive.de/media/photos/2008/05/03/3._Ausbildungsjahr_147.jpg

2. Das ist ein Bild nach der Maisernte........da bist du also drüber.... dann isses ja egal (das meine ich ehrlich), wenn da drüber bist!

Maisernte 07 :: landlive.de :: Community Landwirtschaft

Link to comment
Share on other sites

Also ihr mas glaubt ode net aber es war so !!!:)

War ja net direkt nach der Ernte sondern in der Zeit.

 

Ich weiss ja net wie das wo anders gemacht wird, aber bei uns wird nach dem Ernten alles gepflügt und dann spätter gedrillt !!!

 

So wirds bei uns gemacht !!!

Link to comment
Share on other sites

Schon ok. Aber, denke mal nach :crazy::

Du sagst in einem der letzten Post: nach der Ernte drübergefahren, ergo: rauhe, dicke Stoppeln ==> ich bin kaum sauer!

Pflügen und Saat NACH Ernte: Da bist du im ersten Post drübergefahren, d.h. glatt/sauber ==> da stellen sich meine Nackenhaare hoch!

 

Kopf hoch, irgendwann verstehst du das auch ;)!

 

MfG Sven/wauzzz

Link to comment
Share on other sites

Schon ok. Aber, denke mal nach :crazy::

Du sagst in einem der letzten Post: nach der Ernte drübergefahren, ergo: rauhe, dicke Stoppeln ==> ich bin kaum sauer!

Pflügen und Saat NACH Ernte: Da bist du im ersten Post drübergefahren, d.h. glatt/sauber ==> da stellen sich meine Nackenhaare hoch!

 

Kopf hoch, irgendwann verstehst du das auch ;)!

 

MfG Sven/wauzzz

 

Sorry will mich mit keinem hier anlegen, denn ihr seit ALLE echt super nett und kompetent.

Wer mir glaubt, glaubts wer nicht der nicht. Ich weiß es !!

 

Sollte ich mich jetzt für den verschwendeten Server Space entschuldigen ???

:o

Link to comment
Share on other sites

Ok, Frieden?

 

Dennoch bin sauer über Menschen, die einfach:

- größtmögliche Stöcker auf den Acker von Hunden apportieren lassen

- über die (frischgesäten) Felder reiten

- mit ihren Autos drüberfahren

- etc. (ok, i.M. fallen mir nicht mehr ein)

Das macht mich halt immer wieder sauer!

 

MfG Sven/wauzzz

Link to comment
Share on other sites

Ok, Frieden?

 

Dennoch bin sauer über Menschen, die einfach:

- größtmögliche Stöcker auf den Acker von Hunden apportieren lassen

- über die (frischgesäten) Felder reiten

- mit ihren Autos drüberfahren

- etc. (ok, i.M. fallen mir nicht mehr ein)

Das macht mich halt immer wieder sauer!

 

MfG Sven/wauzzz

 

Ok !! Freiden :)

 

- größtmögliche Stöcker auf den Acker von Hunden apportieren lassen >>Habe keinen Hund

- über die (frischgesäten) Felder reiten

>>Auch keine Pferde

- mit ihren Autos drüberfahren

>>Dazu sage ich jetzt nix ;)

- etc. (ok, i.M. fallen mir nicht mehr ein)

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 75

      [1.6 FSI] Einspritzdüsen nicht mehr lieferbar?

    2. 0

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    3. 2

      Schließzylinder ohne Schlüssel ausbauen

    4. 174

      AGM Starterbatterie (Exide, Optima,...)

    5. 0

      Motorhaube Lichtsilber

    6. 79

      [1.2 TDI ANY] - HELP: 6.9L/100km

    7. 79

      [1.2 TDI ANY] - HELP: 6.9L/100km

    8. 255

      Nachrüstung Multifunktionslenkrad

    9. 174

      AGM Starterbatterie (Exide, Optima,...)

    10. 174

      AGM Starterbatterie (Exide, Optima,...)

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.