Jump to content

Hilfe! Kein TÜV für 225 Reifen auf 66kW (nur 55kW !?)


Recommended Posts

Ich verstehe es einfach nicht!

 

Als Weihnachtsgeschenk habe ich 17" 7,5J Rial Felgen bekommen - TÜV für 205 Reifen war problemlos. Toll - aber die 205 Pilots waren so verworfen, dass ich neulich 225/35 SP9000s montiert habe - wie avant-tdi ;)

 

Ohne Ärger, habe ich das TÜV Gutachten (A2 + 225/35 Reifen) von avant-tdi (danke!) zum TÜV Prüfer vorgezeigt... und würde abgelehnt!!!

 

Der Prüfer könnte/wollte nicht "warum" erklären (!) - er hat sogar gesagt, dass die Reifen passen gut auf den Felgen und auf dem Auto (!!). Bremsen, Kotflügel, Probefahrt u.s.w. waren alle perfect. Er hat nur "erklärt", dass ausschliesslich Gutachten für 225 Reifen auf 55kW A2s (wie avant-tdi's) vorhanden sind :crazy:

 

Offensichtlich soll das "Problem" nichts mit den Felgen zu tun - nur die Reifengrösse auf 66kW A2s. Kann jemand bitte helfen/erklären?

Danke im Voraus.

 

(Bitte entschuldigung Sie mein Deutsch - bin Engländer und total verwirrt :o)

Link to comment
Share on other sites

Irgendeinen Grund hats anscheinend schon. Alle 7,5Jx17 ET35 die ich kurz überflogen habe, haben nur die 205/40 freigegeben.

Bei 7,5Jx17 ET30 gibts auch Felgen, bei denen 225/35 freigegeben sind (z.B. Keskin KT5, von 55-81kW).

Das deutet darauf hin, dass es innen irgendwo etwas zu eng ist, evtl. auch an der Bremse. Hat der 66kW andere Bremsen als der 55kW? Oder ist irgendetwas anderes gegenüber dem 55kWler geändert? Dann wäre es erklärbar.

Auf jeden Fall sollte es mit den 7,5Jx17 ET35 in Verbindung mit 5er Distanzscheiben funktionieren.

Link to comment
Share on other sites

Servus,

 

stimme Muench zu. Nahe zu alle Gutachten zu 7,5Jx17, ET35-Felgen in Verbindung mit dem 66kW Diesel sind ausschließlich für 205/40R17-Bereifung genehmigt. Es gibt eine einzige Felge mit den oben genannten Maßen von Zender, Typ: "Tunerrad" auf der laut Gutachten neben den 205/40 R17 auch 215/40R17 Reifen zugelassen sind. Ich gehe davon aus, dass es bei avant-tdi eine Einzelabnahme nach §19(2) StVZO war, denn ich habe auch kein Gutachten in Verbindung mit dem 55kW-Diesel-A2 in der oben genannten Reifendimension gefunden.

Sollte bei der Anbauabnahme/Begutachtung wirklich festgestellt worden sein, dass alles paßt (Freigängigkeit etc.) wie vom Themenstarter geschrieben, könnte man durchaus eine Abnahme nach §19(2) StVZO machen. Das hängt aber vom jeweiligen Prüfer ab.

 

Daniel

Link to comment
Share on other sites

es gibt aber auch 55kw mit scheiben und vorne haben ja sowieso alle scheiben

 

serienmäßig haben nur 90 ps tdi und 1.6 fsi vorne und hinten scheibenbremsen!

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für alle eure Hilfe :D

 

Kurz und fundig: der 66kW hat andere Bremsen als der 55kW... aber die Felgen würden problemlos eingetragen! Alles paßt (Freigängigkeit etc.). Auch der Prüfer hat gesagt, dass die Reifen/Felgen ganz in Ordnung sind :confused:

 

Also, ich gebe nicht auf! Offensichtlich, brauche ich nur ein Keskin KT5 Gutachten als "Vergleich" für der armer TÜV Prüfer.

 

Hat jemand solch ein Gutachten? Auf der Keskin Webseite muss man leider Fachhändler sein :o(

 

Mit freundlichen Grüssen an alle A2 Freunde,

Matt

Link to comment
Share on other sites

@fritzidachl

 

das Keskin-Gutachten wird Dir und Deinem Prüfer nur begrenzt weiterhelfen. Diese Felge hat eine ET30, sprich sie steht 5mm im Vergleich zu Deiner (ET35) weiter nach außen. Das heist, dass nach innen hin 5 mm mehr Platz sind. Daher bringt es Dir nur in dem Maße was, wenn Du Deine Felgen mit 5mm Distanzscheiben auf jeder Seite montierst wie bereits von Muench erwähnt. Nenne Deinem TÜV-Prüfer das von Muench genannte Keskin-Rad und er wird Zugriff auf das Gutachten haben. Falls es Probleme mit dem Gutachten gibt, nochmals bei mir mit PN melden.

 

Daniel

Link to comment
Share on other sites

Na dann will ich Euch mal Ärgern :janeistklar:

 

Ich habe Freigaben für meine Kugel vorliegen:

 

7Jx17 ET38 mit 215/40 ;) und

7,5x17 ET38 mit 215/40 :D

 

OK, nun die Höchsgebote für meine Auto - das sind "seltene" Zulassungen :D:D

 

 

 

.

Link to comment
Share on other sites

Ja, ja, 215/40 ist schon üblich - aber auf 7,5x17 ET38 ;)

 

Ne, ich habe natürlich die ori S-Line 7x17 drauf.

 

Nur meine Holde will die nicht mehr haben :kratz:

Da mach ich mir den Aufwand und dann .... "Federung zu hart -Ich will meine Alten wieder" :eek:

Link to comment
Share on other sites

Daß fritzidachls-Kombination mit dem "avant-tdi-Gutachten" nicht einfach so eingetragen wurde, ist schade, aber leider durchaus nachvollziehbar...

 

In meinem Fall war ja zuvor im Archiv des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA-Archiv) auch kein Freigabegutachten für dieses Fahrzeug (A2 TDI 55Kw) mit dieser Felge (Audi S-Line 7Jx17H2ET38 ) und diesen Reifen (225/35R17) zu finden. Deshalb hatte ich am 13.07.2007 eine "Einzelabnahme" machen lassen (="Gutachten zur Erlangung der Betriebserlaubnis gemäß §19.2 StVZO"). Kostete 61,08 Euro incl. MWSt. Damit ist jetzt auch diese Freigabe ins KBA-Archiv gewandert und ist deshalb dort von jeder TüV-Station abrufbar. Dies wird, so wie wir den TüV kennen, damit ausschließlich den Antragstellern mit den exakt gleichen Kombinations-Voraussetzungen (Auto-Felge-Reifengröße) helfen und es wird meist ohne weitere Einzelabnahme eingetragen werden können.

 

fritzidachl hat aber einen 66Kw-A2 (also einen anderen Typ, auch wenn abmessungstechnisch an den Achsen gar keine Unterschiede bestehen) und auch andere Felgen (andere Marke und andere Größe 7,5J!!). Da ist es nachvollziehbar, daß der TüV dann sagt, mein 225er-Gutachten paßt nicht.

 

Fritzidachl muß in diesem Fall auch eine Einzelabnahme gemäß §19.2 StVZO machen lassen. Dann bekommt er (wenn die Felgen passen) die Eintragung...und ein neues, anderes Gutachten, das dann auch ins KBA-Archiv wandern wird.

 

Gruss avant-tdi

Link to comment
Share on other sites

Hallo Freun.de :D

 

Gestern war ich wieder beim TÜF Starnberg: dank das Keskin Gutachten (und Muench) wird der Prüfer am Donnerstag, wieder "versuchen" die ABE zu erteilen - kostet erst aber nochmal 80 Euros um die 225s wieder zu montieren:rolleyes:.

 

Ich habe nur ein bisschen Angst, weil der Prüfer offensichtlich total nervös ist, eine Einzelabnahme gemäß §19.2 StVZO überhaupt zu machen :(

Der hat auch etwas vor sich hingemurmelt wegen Kotflügelnacharbeit, trotz meine Beachtung, dass ich eine ABE für S-Lines (ET38 ) mit 10mm Scheiben und 205s - genau so weit nach aussen als die Rial (ET35)/225 Kombination - OHNE Nacharbeit problemlos bekommen habe!

 

Naja - wir können es erst am Donnerstag erfahren.

 

MFG

Matt

Link to comment
Share on other sites

 

... wieder "versuchen" die ABE zu erteilen

 

Ich habe nur ein bisschen Angst, weil der Prüfer offensichtlich total nervös ist, eine Einzelabnahme gemäß §19.2 StVZO überhaupt zu machen :(

Der hat auch etwas vor sich hingemurmelt wegen Kotflügelnacharbeit,...

 

 

Hallo Matt,

 

warum gehst Du nicht einfach, wie bereits vorgeschlagen, zu einem anderen TÜV:

 

  • welcher über reichlich Erfahrung verfügt mit Einzelabnahmen im Tuningbereich
  • wo Du bereits vorab per Gespräch sicher gehen kannst, dass die Abnahme definitiv erfolgt (auch wenn erst ein wenig Plastik an den Innenkotflügeln entfernt werden sollte).

Gruss und viel Erfolg!

 

P.S. Deine Rad/Reifen-Kombination ist in keiner Weise ein potentieller Problemfall für eine Einzelabnahme, da gibt es noch ganz andere Kaliber hier im Forum wie zum Beispiel 18 Zoll inkl. 70 mm Tieferlegung. :omg:

Link to comment
Share on other sites

Ich hab gehört, der TÜV in Unterhaching soll da ganz gut sein.

 

Meine Erfahrung mit dieser TÜV-Stelle war bisher sehr positiv. Allerdings war ich da bisher auch nur wg normaler Untersuchung....

Link to comment
Share on other sites

Danke Schnelletrecker und hirsetier.

 

Ich gehe wieder zu Starnberg TÜV, nur weil er direkt in der Nähe von meinem Audi Händler liegt (einfach Reifenwechsel dann TÜV) und die Audi leute waren immer (bis jetzt) sehr sympatisch und hilfreich mit meinen TÜV Versuche :)

 

Bei Problemen, fahre ich sofort nach Unterhaching/München/Tunershop u.s.w.

 

Dank dieses Forum, habe ich auch ein paar andere geschmackvolle "Mods" zu mein A2 gemacht z.B. Split-Grill, Scheinwerferabdeckungen, Felgen (!) u.s.w.

 

So bald ich die ABE bekomme... werde ich eine Kopie (für andere "Reifenfreaks") und einige Photos hier stellen... wenn ich darf :D

 

Cheers

Matt

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI
... wenn ich darf :D

 

Cheers

Matt

 

Hi Matt,

Du darfst :D

 

Gruß Audi TDI

 

P.S. Mache nur Deine persönlichen Daten unkenntlich :D

Link to comment
Share on other sites

Endlich habe ich die Erlaubnis für die 225 Reifen bekommen (yeehaaa) aber NUR für Dunlop SP9000s in Verbindung mit Rial Como (ET35) Felgen. Der Prüfer sagt, dass es nur noch ein paar milimeter im Innenradhaus gibt. Der hat Recht - ich habe die Dunlops genommen nur weil die so schmal sind, genau wie avant-tdi :D

 

Schon eingetragen... und alles ohne Distanzscheiben oder Nacharbeit :P

 

Bilder folgen gleich mit ABE.

 

Danke alle!

Matt

Link to comment
Share on other sites

Hier die Bilder und das Gutachten :)

 

Split-Grill (Respekt an cer!)

Scheinwerferabdeckungen (Mattig GmbH)

Rial Como Felgen mit Dunlop sp9000s (Respekt an avant-tdi)

Heckleiste - Elox 2 Wochen in Salzsäure abgeätzt und Lackiert (danke Chemie!)

 

Grüsse an alle A2-Freunde :cool:

Matt

589338fc91d89_TV.jpg.ef708e2818d618a12ffebee4ae34cffe.jpg

A2Vorne.jpg.5d64add927f549abccbe63227bb7d4f1.jpg

A2Seite.jpg.a053b75754eaa7ffdc019792ee4fb93e.jpg

A2Eck.jpg.fbb7a09fbf73df095cd39961d43ae085.jpg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 2
    2. 174

      AGM Starterbatterie (Exide, Optima,...)

    3. 0

      Motorhaube Lichtsilber

    4. 79

      [1.2 TDI ANY] - HELP: 6.9L/100km

    5. 79

      [1.2 TDI ANY] - HELP: 6.9L/100km

    6. 255

      Nachrüstung Multifunktionslenkrad

    7. 174

      AGM Starterbatterie (Exide, Optima,...)

    8. 174

      AGM Starterbatterie (Exide, Optima,...)

    9. 74

      [1.6 FSI] Einspritzdüsen nicht mehr lieferbar?

    10. 34

      Ganzjahresreifen 175 60 R15

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.