querk

Geräusche beim Kupplung treten

Recommended Posts

Hallo:xmas:

meine Kugel hat mal wieder ein Problem :( Letzte Woche waren es seltsame schleifende Geräusche wenn ich langsam stark nach rechts in der Stadt gefahren bin. War am Dienstag in der Werkstatt. Das Geräusch war vorher schon weg. Die Werkstatt hat auch nichts gefunden und hat auf Steinchen auf Bremsscheibe getippt.

 

So weit, so gut. Vorhin steige ich in Auto, Kupplung treten und Wagen starten: seltsame rasselnde Geräusche. Naja musste jetzt fahren. Auto fährt auch ganz normal. Aber immer wenn ich Kupplung trete und solange sie getreten ist macht sie diese knarrenden/ rasselnden/ schleifenden Geräusche :confused:

 

Was kann es sein? Und kann ich damit noch 200km (überwiegend Autobahn) fahren bevor ich wieder in die Werkstatt am Montag komme?

 

Sage schonmal DANKE!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das Auto normal fährt _sollte_ es auch die nächsten 200km noch schaffen.

 

Macht das Fahrzeug die Geräusche nicht, wenn du den Gang raus machst, rollen lässt und zusätzlich die Kupplung getreten hast? Oder macht es die Geräusche nur wenn du rollen lässt, Gang drin ist und nur die Kupplung getreten wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmmm

es macht die geräusche immer wenn ich die kupplung trete. egal ob gang drin ist oder nicht. auch wenn es rollt und der gang draußen ist.

das geräusch ist vielleicht auch mehr ein vibrieren unterm kupplungspedal (unterm fuß)

ich habe das gefühl, dass das geräusch/ vibrieren nach neustart stärker ist, wie wenn ich ne zeitlang gefahren bin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auch sagen,Ausrücklager!Wenn es nächstes mal länger halten soll,Fuß vom Kupplungspedal vor roter Ampel und während der Fahrt!Gruß Jochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo und danke für die antworten!

war heute in der werkstatt. es wurde was von "vielleicht massenschwungrad" gemurmelt...

eventuell gleich ganze neue kupplung? habe fast 160 000km drauf.

 

heute hatte ich das erste mal das problem, dass sich die kupplung beim neustart schwer durchtreten lies?!

werkstatt meinte ich solle es mal noch ein paar tage beobachten ob es schlimmer wird.

massenschwungrad um die 300€, kupplung um die 600€ plus einbau :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hatte das mit dem rasseln beim kupplung treten jetzt bei nem volvo 440.

dachten auch erst es wär das ausrücklager. war aber das stück der kupplungsscheibe wo der getriebezapfen rein kommt. war ausgeschlagen und hatte spiel. vom arbeitsaufwand her allerdings kein unterschied. jetzt ist die neue kupplung drin und es ist ruhe.

 

mfg

stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden