Jump to content

Subwoofer aber wo ??


conodi
 Share

Recommended Posts

Halllo liebe Audi A2 Besitzer=)

 

Habe folgende frage an euch:

 

Ich würde mir gerne eine Subwoofer in die Knutschkugel einbauen!!

Klingt einfach ist es aber nicht!!!

 

Da dies ein Dienstwagen ist, darf kaum Platz weggeommen werden!!!

 

Habe momentan als Übergang ne Crunch CRB 500 drinnen, das rummst ordentlich=):eek::eek:

Aber das Ding ist einfach zu riesig!!!

daher muss was Anderes her

 

So der Zweite boden kann leider nicht ganz genutzw erden, da ich Dort leider frimen Sachen drinnen haben Muss, da sie sonst iwo im auto liegen =)

 

 

So ich habe mal ein bischen im Intert geschaut und bina fu die Box hier gestosen

http://www.carhifi-shop.com/prosound/kicker/solobaric-s8l7.php

 

ist von der Einbautiefe in Ordnung und hat Ordentlich Watt:janeistklar:

Habe mal ne Kleine Skizze gemacht

http://rapidshare.com/files/396444509/audi_a2_zweiterboden_woofer.pdf

( Einfach free Nehmen, keine Wartezeit)

 

Der Sub ist das Schwarze!=)

Laut Volumen rechenr habe ich dort ein Volumen von 16.2 Liter laut angaben von Der Seite mit dem Sub reicht dies für ein Geschlossenes gehäuse=)

 

 

 

So nun meine Frage:

 

Kann des ding ein Ordenlich wums erzeugen in einem Geschlossen gehäuser oder sollte man lieber auf ein offenes Zurückgreifen

und wenn ja Wie Soll das Gebaut werden??

 

Bin für andere ideen natürlich auch offen =)

Habe vorhin nen Sub im Beifahrer Fusraum gesehen?!

 

Hier mal mein System

Radio: Alpine IXA-W407BT

Verstärker: Crunch 800Watt ( genau bezeichnung weis ich grad nicht)

 

Ja freue mich schon auf eure Antworten=)

 

MFg

Conodi

Link to comment
Share on other sites

nabend,

 

meiner hat seinen platz im kofferraum als doppelter ladeboden. mit geteiltem multiplexboden zum aufklappen.

leider suboptimal, weil man schlecht an die batterie kommt.

allerdings keine langen kabelwege für strom!

 

rummst anständig....

 

sorry für die schlechte bildquallität!

 

grüße

andy

Bild137.jpg.6503bf6c3989ffa9efb17f86b7d4a9c9.jpg

Link to comment
Share on other sites

nabend,

 

meiner hat seinen platz im kofferraum als doppelter ladeboden. mit geteiltem multiplexboden zum aufklappen.

leider suboptimal, weil man schlecht an die batterie kommt.

allerdings keine langen kabelwege für strom!

 

rummst anständig....

 

sorry für die schlechte bildquallität!

 

grüße

andy

So wie ich ihn verstanden habe, kann er den doppelten Boden nicht benutzen,da es ein Firmenauto ist und er den Platz braucht.

Also fällt so ein Einbau eher flach.

Aber ein Lob von mir, dass Du den Sub mit Spanngurten gesichert hast!

Link to comment
Share on other sites

So wie ich ihn verstanden habe, kann er den doppelten Boden nicht benutzen,da es ein Firmenauto ist und er den Platz braucht.

Also fällt so ein Einbau eher flach.

Aber ein Lob von mir, dass Du den Sub mit Spanngurten gesichert hast!

 

Dürfte den Doppel Boden schon Nutzen aber halt nur so ca. die Hälfte davon

wie eben auf meine skizze zu sehen

 

Aber danke für die Votschläge

 

@andy-candy

kannst du mal ein paar mehr fotos machen

evtl. wo es offen ist

du sagtest ja zum aufklappen wäre echt super=)

Link to comment
Share on other sites

@KugelwiderWillen

die multiplex wiegt ca. 15 kg - 20 kg mit aussteifungen, bass und endstufe. könnte beim aufprall, bzw. beim evt. überschlag zum problem werden.

außerdem sitzt sie wie angeschweißt, was dem sound zu gute kommt.

 

die verkabelung bzgl. der stromversorgung habe ich mit französischen 230 volt stromstecker

http://de.academic.ru/pictures/dewiki/67/CEE_7-7.jpg

(anders als bei uns, da nur in gleicher richtung zu nutzen) geregelt. so kann ich die ganze geschichte leicht ausbauen, wenn ich mal mehr platz brauche.

 

@conodi

bilder mach ich, gib mir ein wenig zeit....

 

grüße

andy

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

@conodi

so hier die bilder in mäßiger qualität:

bild 1 geschlossen mit gurten, da platte 22mm multiplex mit bass und endstufe ca. 20 kg wiegt

bild 2 ....beim öffnen

bild 3 dort sieht man unten die versteifung der fläche und den geöffneten teil, der mit klavierband befestigt ist. dazwischen überall dichtungsband aus dem fensterbau und schwarzen dicken teppich.

 

nicht schön, aber funzt und klappert nicht, außerdem komplett zum rausnehmen.

 

o.k.?

grüße

andy

Bild035.jpg.43975a81bdb6d52a7b4b58b7368103bd.jpg

Bild034.jpg.a0a1d2a84bc5c01ddfd7848f52386b9d.jpg

Bild033.jpg.ec3c03b7d545f6070aa036578a51439c.jpg

Link to comment
Share on other sites

ich hab mir nen subwoofer nach den maßen für den doppelten boden gesucht. der steht jetzt genau neben dem ersatzrad. nimmt kaum platz und für meine anspruche reicht er aus.(er nimmt ca ein viertel des platzes ein). ist ein aktiver blaupunk thb 210a.werd morgen mal ein bild machen.

Link to comment
Share on other sites

sidn ja eucht toll eure ideen=)

 

ich hab mir jetzt was anderes überlegt=)

 

undzwar warden ich mi rein Bandbass ( alss ich berechnen und bauen) in den zweiten koffereuam bauen

 

und zwar werde ich noch das battrie fach dazunhemen um eben den bandbass bauen zu Können =)

 

muss nich nur mal erkunden was das kostet =)

 

werd euch auf dem laufende halten =)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.