Jump to content

Kupplung zu weit weg / Beine zu kurz


Doc_Evil
 Share

Recommended Posts

Hallo! Seit fast zweijähriger Suche, während der ich sehr viel hier im Forum gelesen und gelernt habe, bin ich seit heute auch endlich im Besitz meiner Kugel. Läuft gut, sieht schick aus - alles soweit ok.

Jetzt aber mein Problem oder vielmehr das meiner Freundin:

Sie ist 1,54m groß und kann beim Fahren, trotz ganz nach vorne geschobenen Sitzes, die Kupplung nicht ganz durchdrücken.

Ich hatte zuerst die Idee, ein Kissen in den Rücken zu packen, das rutscht dann aber auch dauernd hin und her.

 

Hatte hier schon mal jemand das Problem oder eine Idee? :kratz:

Es fehlen etwas mehr als fünf Zentimeter.

Kann man vielleicht den ganzen Sitz weiter nach vorne montieren?

 

Viele Grüße, Tobi aka Doc_Evil

Link to comment
Share on other sites

Guest Ge.Micha

Kräftig nach Vorne ziehen, ich habe mit meiner Tochter fahrversuche gemacht, sie ist auch etwas so gross, sie hatte keine Probleme.

Bist du dir sicher das der Sitz GANZ vorne ist?

Link to comment
Share on other sites

Es gab das Thema vor einiger Zeit schon, finde es aber im Moment nicht wieder.

 

Die Lösung war damals: -obwohl es sich so an gefühlt hat, war der Sitz nicht! ganz vorn.

Sitzschienen verdreckt oder das Fett verharzt.

Einfach nochmal versuchen, den Sitz weiter nach vorn zu schieben.

Link to comment
Share on other sites

Der Sitz klemmt immer etwas mit der rechten Seite an der Mittelkonsole.

Einfach einmal mit Schwung nach vorne ziehen und dann noch den Sitz hochstellen und Lehne nach vorne.

So klein ist kein Erwachsener,das man dann nicht die Kupplung treten kann.

 

so long

Link to comment
Share on other sites

Darum sollte man beim "Kinder großziehen" auch immer kräftig genug ziehen, sonst gibt's hinterher keinen A2!

 

BTT: Meine Freundin ist auch nur 1,63 groß/klein, aber der Sitz hat noch Luft nach vorne. Stößt allerdings immer mit dem Polster an der Mittelkonsole an, wenn sie fährt. Angesichts des Softlacks an derselben (Konsole, nicht Freundin) ist das nicht so ideal. Bei 1,54 m und Sitzriesenproportionen, also kurzen Beinen, kann es aber bestimmt irgendwann nicht mehr ausreichen mit der Sitzverstellmöglichkeit.

Link to comment
Share on other sites

So, das Rätsel ist gelöst.

 

Beim kräftigen Nachvorneschieben des Sitzes gab es ein splitterndes Geräusch. Beim Nachgucken sah ich irgendein Schminkutensil, was der Frau, von der wir den A2 haben, wohl mal zwischen Sitz und Mitteltunnel gefallen und in Vergessenheit geraten ist. Das versperrte dem Sitz den Weg nach vorne. Jetzt passt alles, die Beine sind also nicht zu kurz. ;)

Link to comment
Share on other sites

..... Beim Nachgucken sah ich irgendein Schminkutensil, was der Frau, von der wir den A2 haben, wohl mal zwischen Sitz und Mitteltunnel gefallen und in Vergessenheit geraten ist......

 

Ich hoffe, Deine Frau glaubt Dir das :D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.