Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A2[Tina]

Toner im Kofferraum

Recommended Posts

A2[Tina]   

Hallo zusammen,

 

mal angenommen ich hätte einen Drucker im Kofferraum transportiert und wäre damit durch ein Schlagloch gefahren. Dabei hätte sich der ganze Toner im Auto dunstmäßig verteilt und im Kofferraum eine Sauerei hinterlassen.

 

Wir würde ich das wohl wieder weg kriegen??

 

Kann mir jemand helfen?

 

Viele Grüße

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Martin   

Meine beste Erfahrung mit Toner, zwar nicht im Kofferraum, aber auf anderen textilen Oberflächen, ist mit dem Staubsaugerrohr abtupfen (bei laufendem Staubsauger natürlich :) ). Bloß nicht reiben. Solange der Toner nur lose rumliegt färbt der noch nicht ab, sondern erst bei Druck. Also auch das drüberschieben des Staubsaugerrohres im ersten Schritt möglichst vermeiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also bei den Kunststoffteilen geht das ja mit einem nassen Lapen, aber ich bei den Sitzen ?(

 

Oh oh das sit doch recht schwierig

 

bin mal gespannt was hier so als Tip´s kommen ! :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2[Tina]   

Also es ist ja gottseidank nicht meiner! Aber ich dachte ich frage Euch trotzdem mal! Hoffe das ist gestattet!

 

Also gesaugt wurde wohl schon mehrfach, aber wohl falsch, nehme ich an, weil der toner geht natürlich nicht mehr raus!

 

viele grüße

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Toner geht nicht mehr raus?

 

Wenn es dann das Zeug von einem Laserdrucker ist, sorry dann geht es wirklich nicht mehr raus. Diese Scheisse ist so giftig und feinteilig, dass es fast unmöglich wird das aus einem so kleinem Raum wie aus einem Auto zu entfernen.

 

Wenn es sich um ausgelaufene Farbpatronen handelt, dann helfen neue Sitzbezüge.

 

Schade, dass ich Dir nichts Besseres sagen kann, wenn Du eine wirklich fundierte Antwort suchst, dann wende Dich an Dein zuständiges Umwelt... (amt), die sind in der Regel sehr nett und helfen gerne weiter.

 

Gruß Chr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2[Tina]   

Ja, das Zeug ist wirklich von einem Laserdrucker. Tintanpatronen wären ja nicht so schlimm!

 

Also, es ist wohl nur der Kofferraum betroffen, aber der hats wohl in sich.

 

Danke für den Tip. Werde mal nachfragen!

 

Viele Grüße

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
waldim   

Ich reinige imr alles mit einem Nasssauger (Tepichreinigungsmaschiene von Kärcher oder andere)

Bei gleichzeitigem Spritzen und saugen (hört sich versaut an) lässt sich alles entfernen. Ich habe kürzlich meine ganze hellgraue Sitze und Teppiche damit saubergamacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schlaglöcher können bei mir so viel kommen wie wollen. Meine Sachen werden im Kofferraum nur im Karton transportiert, da keine Abdeckung vorhanden. Einmal Schutz vor neugierigen Blicken, vor Beschädigung, vor Verschmutzung und besseres rückengerechtes Handling beim Tragen. Ich denke der Toner läßt sich in dem filzigen Grund der Kofferraumauskleidung nicht entfernen und sollte komplett gegen neue Auskleidung ausgetauscht werden. Beim vorherigen Fahrzeug war mir ein Farbeimer ausgelaufen nach scharfer Kurvenfahrt....also Gummimatten raus und gründlich ausgewaschen; geht hier leider nicht. Das Frauen doch immer wieder die Putzqualitäten der Forumsmitglieder testen müssen tze, tze...viel Freude beim Putzen alle zusammen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2[Tina]   

Hi speedy,

 

wo gibt es denn das Wunderzeug??

Glaube hattest das schonmal gesagt. Finde es aber nicht mehr!

 

Freue mich schon aufs Probeputzen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen