Jump to content

Reperaturleitfäden a la "Jetzt helfe ich mir selbst"


KEd!
 Share

Recommended Posts

Mahlzeit alle miteinander,

 

dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum und resultiert darauf, dass meine Freundin in kürze auf mein Anraten hin einen A2 bekommt.

 

Angeschaut und Probegefahren haben wir die Kugel schon - wird von der Frau eines Arbeitskollegen abegeben, die haben beide jeweils einen A2 einmal einen 1.4 TDI und einmal den 1,4L Benziner.

 

Wir werden den 1,4 Benziner kaufen. Kosten soll er rund 6500€ was ich für gerechtfertigt halte, BJ 2001 79.000km. Zahnriemen WaPu sowie der Umlenkrollenschnickschnack samt Inspektion sind bereits erledigt, weil die WaPu undicht war. Ansonsten ist mir abgesehen von ein paar Äusserlichkeiten die sich eben nach 10Jahren nicht vermeiden lassen nichts negativ aufgefallen. Der Wagen ist in Zweitbesitz und mit 20.000km von nem Ehepaar seinerzeit zu meinem Arbeitskollegen übergegangen. Das war mir eben wichtig, echte Kilometerstände sind mehr Wert als das Baujahr oder makelloser Lack :) Ausserdem ist hier auch Reperaturstau ausgeschlossen.

 

Das Türfangband Fahrerseitig knackt halt etwas und der Innenraum meldet sich mal hier mal da, wie ich hier aber gelesen habe kann das im Grunde ja nichts wildes und bisweilen auch normal sein.

 

Dann mal noch was zu mir: Ich bin 25 und schon immer Automobilmechaniker gewesen, allerdings ab 3,5t Nutzlast. Ich selbst besitze einen Mercedes W204 - der erste und der Letzte aus diesem Haus! ;) Aus dem Grund such ich nun auch Literatur - Man sieht eben nicht immer wo die ganzen Halteklammern und Schrauben versteckt sind.

 

Übers Grobe googlen hab ich nur ein Buch gefunden, das von den Rezensionen her allerdings eher schlecht war, drum die Frage an euch obs was gibt das etwas taugt?

 

Grüße

Steffen

Link to comment
Share on other sites

Das Buch verschafft einen guten Überblick und man kann mal schnell nachschauen. Für die AUA's und AMF's ist das Buch durchaus geeignet. Der Autor des Buches hat im wesentlichen den Reparaturkatalog von Audi, den es damals gab, genommen und mit Prosa versetzt.

 

Die Unterschiede zum Erwin sind - im Fall eines 2001er Benziners - gering.

 

Ich empfehle dir den Gebrauchtkauf dieses Buches. Dann kann man sich die Gliederung schonmal anschauen und grob einprägen was drinsteht und was nicht. Dann, wenn es mal der Fall ist, solltest du dich gezielt auf erwin stürzen und alles Raussaugen was im Buch schlecht oder gar nicht drinsteht.

 

Für alle Besitzer von ATL, BHC und BAD gibt das Buch nur Basics wieder. Denn wenn es darum geht die AGR zu demontieren schweigt sich das Buch aus.

 

Ganz großer Kritikpunkt am Buch ist die Beschreibung des Radlagerwechsels vorne! Eigentlich sollte sowas zum Standardreportie eines guten DIY Buches gehören und damit glänzen. Für den Normalbürger ist es zu wenig.

Link to comment
Share on other sites

Also mir gehts im Hauptsächlichen um den Innenraum, das hätte ich vielleicht noch dazu schreiben sollen. Da die Verkleidungen dort gerne so verbaut sind, dass man keine Klips, Nasen oder Schrauben sieht.

 

Was die Technik des Motor angeht ist erstmal zweitrangig, Bremsen, Achsen Getriebe auch, damit verdiene ich ja mein Geld und die AUA's sind sowieso nicht sooo komplex vom Aufbau her.

 

Wie siehts also mit dem Innenraum aus, ist der beschrieben? Ich denke halt dass dort eher mal nachgeschlagen werden muss.

 

Aber der Tip mit dem Erwin ist auf jeden Fall schonmal sehr gut, günstiger kommt man vermutlich nur illegal an solche Geschichten ran.

Link to comment
Share on other sites

Nicht zu vergessen: Der Ausbau von vielen Dingen im Innenraum ist auch hier im Forum/Wiki gut beschrieben.

 

Na aber!

 

ich bin auf alles gekommen aber nicht auf die Idee, mal auf "Wiki" zu klicken! :D

 

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Zum Innenraum steht im Buch null. Da sollte man schon den erwin Fragen.

 

Das Wiki verdient in Sachen Innenraum noch einige Anleitungen, aber der Winter kommt und es kann ja jeder seine Beschreibungen in der Artikelschmiede anbieten.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo,

Habe bei audi.erwin eine 24h Flatrate um ca. 30 Euro bestellt und kann am Mac im Safari mit Rechtklick die original pdf's direkt aus dem Browser speichern.

Man braucht kein Plugin und es sind auch zu 99% keine spdf mehr wie im FAQ noch beschrieben.

Sind die nach den 24h immer noch lesbar?

In den Eigenschaften deutet nichts darauf hin, das wäre ja ein Traum!

 

Gruss Pappl

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Habe bei audi.erwin eine 24h Flatrate um ca. 30 Euro bestellt und kann am Mac im Safari mit Rechtklick die original pdf's direkt aus dem Browser speichern.

Man braucht kein Plugin und es sind auch zu 99% keine spdf mehr wie im FAQ noch beschrieben.

Sind die nach den 24h immer noch lesbar?

In den Eigenschaften deutet nichts darauf hin, das wäre ja ein Traum!

 

Gruss Pappl

 

Japp, sind sie!

 

Viel Spaß beim Studieren.

 

Grüße

Mark

Link to comment
Share on other sites

Super,

mit dem Zeug in der Hand bin ich ja auf alle 1.2TDI-Faxen bestens vorbereitet.

:)

 

Was mich wundert ist, dass in RLF auch genau beschrieben steht wie man den Gangsteller zerlegt und komplett neu abdichtet, obwohl es bis vor kurzem keine große Gangstellerdichtung als Ersatzteil gab.

 

:huh:

 

 

Nochwas zur Info: Die gebuchte Flatrate gilt nur für Audi, nicht für Skoda, VW, Seat, aber es ist nur ein Login-Account notwendig.

 

Grüße Pappl

Edited by PAPPL
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 6

      Heckklappe steht einseitig vor

    2. 3

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    3. 22

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    4. 0

      Motorsteuergerät mit Tuning für AMF

    5. 81

      Getriebeölwechsel

    6. 81

      Getriebeölwechsel

    7. 81

      Getriebeölwechsel

    8. 81

      Getriebeölwechsel

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.