Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sputnik11

A2 1,2 TDI 3L - Antriebsgeräusch im Schubbetrieb

Recommended Posts

Hallo,

bei meinem A2 3L 172000km wird seit geraumer Zeit im Schubbetrieb (Bremspedal kurz angetippt und mit Motor bremsen) ein Geräusch im Antriebstrang immer lauter. Das hört sich ungefähr so an: sss-SSS-sss-SSS-sss ...

 

Was könnte das sein???

 

MfG

Sputnik11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab meinen A2 1.2 TDI ganz "neu" (gebraucht) und stelle ein ähnliches Geräusch fest. Nur im Schubbetrieb wie oben beschrieben und vor allem wenn der Wagen warm ist. Hätte das sss-sss-sss eher als chch-chch-chch interpretiert ;-) Wird bei längerer fahrt lauter. Gibt es Hinweise?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt speziell bei einer Geschwindigkeit zwischen 50-60 km/h im 5. Gang ein Geräusch, dass (leider) zum normalen Betrieb des 1.2er gehört. Es gibt irgendwo in den Tiefen des Forums eine Abhandlung über dessen Entstehung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok. Scheint wirklich nur im 4. und 5. Gang zwischen 50-65 km/h zu sein. Man ist halt empfindlich wenn man schon mal ein sterbendes Getriebe überhört hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte das gleiche Thema vor Kurzem: Ursache war ein Wälzlagerschaden im Getriebe. Heisser Tip: auf keinen Fall Getriebe reparieren lassen sondern von vornherein ein Austauschgetriebe verlangen. Ist besser und vermutlich sogar billiger. Kilometerstand war 165.000 km.

Kleine Anekdote dazu: die Werkstatt hat das Geräusch trotz zweimaligem Hinweis meinerseits einfach ignoriert. Am Ende ist der Wagen liegengeblieben, weil Späne des defekten Lagers sich am Geschwindigkeitssensor angelagert hatten und dieser zu spinnen anfing. Besser es nicht soweit kommen lassen.

Gruss blacky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um Missverständnisse zu vermeiden: die Symptome waren exakt wie von Sputnik beschrieben: Schleifendes Geräusch im Schubbetrieb in allen Gängen, am besten zu hören bei moderaten Geschwindigkeiten (ca. 50km/h).

Gruss blacky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ok. Scheint wirklich nur im 4. und 5. Gang zwischen 50-65 km/h zu sein. Man ist halt empfindlich wenn man schon mal ein sterbendes Getriebe überhört hat...

 

Um Missverständnisse zu vermeiden: die Symptome waren exakt wie von Sputnik beschrieben: Schleifendes Geräusch im Schubbetrieb in allen Gängen, am besten zu hören bei moderaten Geschwindigkeiten (ca. 50km/h).

Gruss blacky

 

Ich denke da liegt der Unterschied zwischen Lagerschaden und dem Geräusch, das im Wechsel zwischen Schubbetrieb und Gleiten entsteht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen