Recommended Posts

Hallo liebe A2-Gemeinde,

 

Nun hat mich auch das A2-Fieber gepackt - ich hätte gerne einen langlebigen Zweitwagen mit folgenden Eigenschaften:

 

  • 1.4 Benziner
  • ab 2003, BBY (lieber 2004 mit FL)
  • <= 120.000 km
  • Klimaanlage
  • < 6000 EUR

Jede weitere Ausstattung ist schön, aber nicht notwendig. Wichtig ist mir nur ein guter Zustand, damit ich lange Freude an ihm habe.

Super wäre noch, wenn er im Süddeutschen Raum wäre, damit ich nicht 1000km fahren muss um ihn zu importieren...

 

Auf mobile sind mir diese 2 ins Auge gesprungen:

 

2003, 105.000km:

Audi A2 1.4 Color Storm als Kleinwagen in Rehau

 

2004, 95.000km:

Audi A2 1.4 Advance Style als Kleinwagen in Peutenhausen / Gachenbach

 

Was haltet ihr von denen?

Habt ihr schon Erfahrungen gemacht mit den Verkäufern?

Freue mich über jeden Hinweis - Danke!

 

Schöne Grüße aus Wien,

Matthias

bearbeitet von strohmann
Zusatzinfo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Strohmann,

 

willkommen, noch ein Wiener der einen A2 1,4 Benziner sucht. Ich habe mir gestern einen angeschaut, es war die erste Nahbegenung und ich muss sagen jetzt bin ich noch mehr angetan von dem Auto.

Beide Autos sehen gut aus und sind auch Preislich interessant, vom Bauchgefühl würde ich zum teureren tendieren, sieht ein Tick gepfegter aus und hat Sitzheizung.

Ich habe auch schon an Import gedacht, ist halt die Frage mit was für Kosten ist zu rechnen (ich schätze über den Daumen gepeilt, mit Anreise, ca. 700,- – 1.000,- Teuros) und wieviel Zeit das in Anspruch nimmt. Bin gespannt.

 

Viel Erfolg

 

Schönen Sonntag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hulot,

 

Suchst du deinen A2 mit ca. den gleichen Eigenschaften, oder kommen wir uns eh nicht in die Quere? :-)

 

Bzgl. Import kann ich dir ein paar Infos geben, da ich mir vor ca. 6 Monaten mein 1.-Fahrzeug aus Augsburg geholt habe.

Damals hauptsächlich wegen der preislichen Ersparnis (waren doch ein paar Tausender), beim A2 mach ichs hauptsächlich wegen der Auswahl.

Ich habe mir damals auch einen Gutachter geleistet (diepruefer"]http://www.diepruefer.de) - hat sich imho ausgezahlt und war sehr zufrieden.

An Mehrkosten für den A2 im Vgl. zum Kauf in Ö rechne ich mal folgendermaßen:

Anreise 150,- (Bahn + Taxi)

Heimfahrt Benzin 50,-

Nova beim 1.4L ca 350,-

Typenschein beim :-) 180,-

In Summe also ca. 750 EUR.

Falls du mehr Infos wegen Import brauchst, einfach PM.

 

Schöne Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Strohmann,

 

dass wir uns in die Quere kommen lässt sich wahrscheinlich nicht zu 100% Ausschließen, ich würde aber auch eine Auto vor 2003 nehmen und importieren habe ich glaube ich doch keine Lust, zumal ich das vor Jahren schon mal gemacht habe, die Aktion mit der MA 46 war nervig, ist heute vielleicht anders.

Ich habe den 1,4'er Besitzer aus Vösendorf angeschrieben, der will € 6.300,- für einen 2000'er mit 71.000km, er antwortet mir, dass es sehr schwer sei einen guten unter € 5.000,– zu bekommen, er hatte seinen vor einem Jahr nach scheinbar langer Suche gefunden, die Antwort warum er ihn nun wieder verkauft ist er mir aber schuldig geblieben. Der äussere Zustand der meisten A2 die ich so herumfahren sehe finde ich eigentlich immer sehr gepflegt, ein Krazer hier und da würde mich z.B. nicht stören da ich Laternenparker bin und es somit nur eine Frage der Zeit ist. Ausstattungsmäßig bin ich, wie mit dem ganzen Fahrzeug, auf Downsizing unterwegs, also kein Leder/Schiebedach/Sitzheizung/Automatik/Tempomat-Geraffel mehr, einzig die Klima ist mir wichtig. Die Karosserie ist einfach Top, deshalb muß er technisch gut sein, was mein C4 leider nicht mehr ist. Was mir in der Reparatur von Verschleißsachen recht teuer vorkommt ist die Kupplung mit € 700,- – 800.-.

 

Schönen Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein 2000er um 6300,- wäre mir zu teuer, da bekomm ich in D mindestens einen 2003er dafür (inkl. Nova usw). Natürlich muss man dann mehr Zeit investieren...

 

Zur Kupplung: Das geht aber sicher auch billiger. Hab damals für meinen A4 B5 um die 400 EUR gezahlt - natürlich keine Originalteile und auch nicht beim :-).

Denke nicht, dass die Teile beim A2 teurer sind als beim A4...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Passt. Sogar recht günstig in meinen Augen. Unbedingt in Erfahrung bringen, ob der Zahnriemen schon erneuert wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der ZR wurde m. M. n. noch nicht erneuert (sonst würde man doch im Inserat ausdrücklich darauf hinweisen)

und der so "günstige" Preis - der Marge wegen - macht mich auch etwas stutzig.

 

Gruß st

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

 

Mein Favorit ist im Moment dieser hier:

Audi A2 1.4 Color Storm als Kleinwagen in Rehau

 

Habe heute angerufen - klingt alles soweit ganz gut, Keilriemen wurde auch schon gemacht.

Dürfte kein super gepflegter Zustand sein, aber in Ordnung.

 

Meine Frage/Bitte: Nachdem ich einen sehr langen Anfahrtsweg habe (~550km), könnte sich bitte irgendwer aus dem Forum diesen Wagen mal anschaun!? Das wäre super nett! Ich würde mich auch erkenntlich zeigen!

 

Schöne Grüße aus Wien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

da ich auch auf der suche bin, sind mir beide Wagen aufgefallen. Leider auch von mir ca. 600km entfernt. Hab leider z.Z. keine Zeit mir evtl. umsonst einen ganzen Tag ans Bein zu binden.

gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habe heute angerufen - klingt alles soweit ganz gut, Keilriemen wurde auch schon gemacht.
Keilriemen oder Zahnriemen?

 

Meine Frage/Bitte: Nachdem ich einen sehr langen Anfahrtsweg habe (~550km), könnte sich bitte irgendwer aus dem Forum diesen Wagen mal anschaun!?

Siehe auch klaba's Profil: vielleicht hilft ferntester.de - Die erste Gebrauchtwagencheck-Community ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soda, gestern habe ich zugeschlagen. Bin um 5 in der Früh von Wien weggefahren und hab mir 3 A2s in Bayern angesehen. Um Mitternacht war ich dann wieder zurück :-)

Ich habe mich für einen roten A2 aus Hilpoltstein entschieden - in 3 Wochen kann ich ihn abholen.

Hier die Details: 1.4 BBY, BJ 2003, 70Tkm, Winterpaket, Advance Paket, Style Paket, Sitzheizung, Sportsitze, APS, FIS, Nebelscheinw., Lendenwirbelstütze, etc.

 

Ich habe mir auch noch den blauen Color Storm aus Rehau und den schwarzen 1.4er aus Bayreuth (Gebrauchtwagen: Audi, A2, 1.4, Benzin, € 5.600,- AutoScout24 Detailansicht

) angesehen.

Damit meine Reise dorthin nicht umsonst war, möchte ich euch ein paar Infos über die 2 geben - vielleicht hilft es einem Interessenten...

 

1. Blauer Color-Storm:

o tatsächlicher Km-Stand: 108T

+ Lack gut bis sehr gut

+ Bremsbeläge vorne fast neu

+ Sommerreifen schauten noch ganz gut aus, WR hab ich nicht zu Gesicht bekommen

- Fähnchenhändler (verlassene Mini-Tankstelle, 15 Fahrzeuge im Programm, sehr symphatisch, aber nicht sehr seriös)

- Innenraum schon stark abgelebt - nicht sehr gepflegt. Ist an der Grenze wo ich die 108Tkm glaubhaft finde...

- Stoffbezug nicht mehr sehr schön (Farbe matt, etliche Fäden stehen raus, Sitzwange Fahrerseite aufgewetzt)

- Innenraum Lüftungsauslass/Gitter rechts: Verstellhebel abgebrochen

- Dürfte seit ca 6 Wochen schon dort stehen - Scheibenbremsen mit Flugrost

- Rücklicht rechts hat ganz kleinen (fast nicht sichtbaren) Sprung, ca 3cm

- Der Händler ist sich nicht sicher ob der Keilrippenriemen schon gemacht wurde. Er dachte zuerst schon, aber das kam von einer Fehlinterpretation des Servicehefts. @Romulus: Der Benziner hat doch imho keinen Zahnriemen!?

- Motor zieht gut durch, aber die Ventile sind leicht zu hören

Generell würde ich sagen, dass der Wagen nur für Leute in Frage kommt ist, die unbedingt einen günstigen A2 wollen. Für Leute die etwas gutes/gepflegtes suchen und einen Tausender drauflegen können, ist der nichts...

 

2. Schwarzer A2 Bayreuth:

+ Sehr gepflegt - aussen wie innen, Lack hat ein paar kleine Kratzer - aber nichts schlimmes

+ Verkäufer sehr seriös und sehr nett

+ Sitzwangen nicht aufgescheuert

+ Motor läuft sehr ruhig - Ventile sind nicht zu hören

+ Service alle bei Audi und erst vor kurzem das letzte Service gemacht

- SR alt, DOT 05

- Keilriemen noch nicht gemacht

- Abdeckung von einem hinteren Gurtschloss fehlt

- Kleinere Kratzer in den Felgen

- Klassisches Türfeststeller-Problem

Das Angebot war sehr gut und ich hätte ihn in Erwägung gezogen, wäre da nicht mein Roter gewesen :-)

 

Mehr Details/Fotos auch gerne per PM.

 

Offtopic: So ein Roadtrip (1400km, 12.5h Nettofahrzeit, 19h insgesamt unterwegs) geht ganz schön auf die Substanz - fühle mich, als wäre ich gestern einen Heben gewesen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Romulus: Der Benziner hat doch imho keinen Zahnriemen

Alle A2 haben Zahnriemen, auch der von dir gekaufte :rolleyes:.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(...)

- Stoffbezug nicht mehr sehr schön (Farbe matt, etliche Fäden stehen raus, Sitzwange Fahrerseite aufgewetzt)

(...)

 

Das habe ich noch nicht mal bei A2 mit 150.000km gesehen. Bei dem sollte man mal den echten Kilometerstand aus dem ABS Steuergerät auslesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alle A2 haben Zahnriemen, auch der von dir gekaufte :rolleyes:.

Oh - dann muss ich mich da besser einlesen. Sorry für das Verbreiten von falschen Gerüchten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch,

 

dass ging ja schnell! 1.500 km ist natürlich ne ganze Menge, wieso nicht gleich mitgenommen? Ich habe mir in Graz einen günstigen angeschaut, mit einigen Mängel (am schlimmsten war die untere Scheibenecke mit meheren Rissen und Feuchtigkeit im Geheimfach vor dem Fahrersitz), sonst eigentlich ganz OK, hat mich aber meine bessere Hälfte davon abgehalten.

Das Rasseln der Ventile bei abgenommener Motorhaube ist mir auch aufgefallen, ist nicht laut oder ungleichmäßig, aber ungewohnt, beim Fahren bzw. stehen an der Ampel hört man den Motor gar nicht, komme vom 5 Zyl. Diesel. Ich werde mir den fast identen in Mödling mal anschauen, um ein Gefühl für den Gebrauchsgrad zu bekommen (Nur 70.000 km ang. Top-gepflegt).

Letztenendes wird es höchstwahrscheinlich auch ein Auto aus der alten Heimat. Ich komme auf das Angebot per Mail zurück bzgl. der Abwicklung.

 

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Konnte ihn nicht gleich mitnehmen, weil der Verkäufer seinen Neuwagen erst in 2 Wochen bekommt. Ausserdem war es ja nur die Besichtigungstour, und die wollte ich nicht mit dem Zug machen.

Ich wünsche dir viel Glück bei deiner Suche.

Ja gerne - wenn du Fragen hast zum Import, melde dich einfach.

 

Schöne Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden