Jump to content

Probleme Motorlämpchen


Detachy
 Share

Recommended Posts

Guten Abend,

 

langsam aber sicher denke ich drüber nach mein A2 wieder zu verkaufen. Ich habe dieses Fahrzeug für meine Frau gekauft, da ich ein sicheres, komfortables und vorallem Zuverlässiges Auto für meine Frau suchte.

 

Letzteres wurde in vielen Test's online angepriesen.

 

Nach dem ewigem Dilemma mit der Motorenlampe, konnte ich diese nach Reinigung der Drosselklappe beheben.

 

Seit neustem geht das Lämpchen jedoch immer dann an, wenn ich zu meinen Eltern aufs Land fahre. Ich fahre den Berg im 4ten Gang mit 70 hoch und zack, fast immer an der gleichen Stelle erscheint das geliebte Lämpchen.

 

Im fehlerspeicher steht dann immer Fehler n/a

 

Hab Ihn dann immer gleich gelöscht und gut war.

 

 

Meine Frau fuhr heute ins Krankenhaus, als Ihr plötzlich die Komplette Ampel erschien. Sie sagte 3 Lämpchen gleichzeitig. Nach 3x Zündung an und aus, war der Fehler dann wieder weg.

 

Ich hab dann vorher versucht den Fehler auszulesen, und fand 3x den Fehler :

 

P0135 Lambdasonde Heizung Fehlfunktion Stromkreis Bank 1+2-Sensor 2 elektrische Fehlfunktion

 

Und einmal einen Unbekannten Fehler.

 

Hab die Fehler dann gelöscht, wollte ne Runde fahren und nach 3 Sekunden wieder Motorlampe mit dem P0135 Fehler.

 

Also wieder gelöscht und rund 50km gefahren, Fehler tauchte bisher nicht mehr auf?

 

 

Kann mir einer weiterhelfen, was ich noch machen kann? Ich möchte das Auto ungern verkaufen aber langsam aber sicher hab ich genug davon, da ich alle 14 Tage das Komfortseuergerät resetten muss, da die Scheiben nicht mehr zugehen. Türschlösser sind schwergangig, Wischergestänge war fest ect...

 

 

Der kleine hat doch erst 100tkm auf der Uhr!

Link to comment
Share on other sites

So, eben vom Geschäft heim gefahren und Lampe sofort wieder an! Danke schonmal an Timmy für die PN :D

 

Ist ein 1,4 Benziner Aua aus 2000.

 

Kann ich mit der Lampe vorrübergehend fahren oder riskieren ich hier ein Motorschaden?

Link to comment
Share on other sites

So, eben vom Geschäft heim gefahren und Lampe sofort wieder an! Danke schonmal an Timmy für die PN :D

 

Ist ein 1,4 Benziner Aua aus 2000.

 

Kann ich mit der Lampe vorrübergehend fahren oder riskieren ich hier ein Motorschaden?

 

Einen Motorschaden wirst du kaum riskieren,aber soweit ich weiss ist eine leuchtende MKL in Deutschland Tuev-relevant.

 

so long

Link to comment
Share on other sites

Mit welchem Diagnosetool liest du den A2 aus?

 

Wie resettest du das KSG? KSG abklemmen oder gar Batterie abklemmen?

 

Kannst du mal die Teilenummer deines Motorsteuergerätes nennen und welche Softwareversion drauf ist? Wenn du es mit VAG-Com / VCDS anwählst einfach ins Motorsteuergerät gehen und dort die vier Felder Controller Info notieren und uns mitteilen.

Siehe Beispiel: Vcds : 2.0TDI nagelt und ruckelt manchmal : VW Golf 6 : #203612465

 

Die ab Werk aufgespielte Software hat zwischenzeitlich ein paar Updates erhalten. Kann sein, dass dein Steuergerät ne etwas fehleranfällig Software drauf hat. Kann auch sein, dass dein Steuergerät aufgrund des frühen Baujahres nicht updatefähig ist... wir werden sehen.

 

Wenn man das aber so liest könnte man schlussfolgern, dass ne neue Lambdasonde vor Kat ( -> P0135 = Bank 1 Circuit 1) vielleicht der Anfang wäre. Wenn der Motor deswegen nicht mehr rund läuft und die Drehzahl einbricht kann das schon dazu führen, dass Spannungsschwankungen auftreten und die Elektronik aus dem Tritt bringt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

@ A2-D2,

 

ausgelesen wird mit einem AEG Baumarkt Gerät :)

 

So, hab nun dank eines freundlichen A2 Clubmember eine Lamdasonde nach Kat ,Temperaturgeber sowie ein Komfortsteuergerät zum testen bekommen.

 

Die Probleme mit den Fenstern sind nun Geschichte.

 

 

ABER, diese vermaledeite Motorlampe geht immer noch die ganze Zeit an! Weder der Tausch der Lamda noch des Temperaturgebers hat etwas gebracht. Habt Ihr noch irgendwelche Ratschläge?

Link to comment
Share on other sites

Kleiner Nachtrag,

 

Seit dem Wechsel der Lamda und des Temperaturfühlers geht die Motorwarnleuchte immer mal wieder aus und dann nach einigen Kilometern wieder an, was sie vor dem Tausch besagter Teile defintiv nicht gemacht hat.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Detachy,

 

P0135 ist eigentlich Lambdasonde VOR Kat und nicht nach Kat, dein Diagnosesystem ist hier etwas ungenau oder es waren tatsächlich beide Sonden halblebig.

 

Falls du eine Sonde vor Kat benötigst schick mir ne PN. Ich habe noch eine nagelneue rumliegen und günstig abzugeben.

Link to comment
Share on other sites

So, ich habe gestern nun die Vorkatsonde getauscht und bisher ist das Lämpchen nicht mehr angegangen. Ich hoffe das bleibt nun so. Ich danke allen für die Hilfe. Vor allem ein Dank an Timmi, der mir kostenlos diverse Teile zum Testen zugesandt hat.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 8

      Erfolgreiche Reparatur OSS hintere Mitnehmer

    2. 1

      Traggelenkausdrücker

    3. 1

      Traggelenkausdrücker

    4. 18

      Fakten zu den Serienfahrwerken (Dämpfer und Federn)

    5. 37

      Geräusch beim Fahren RRRRRR

    6. 89

      Getriebeölwechsel

    7. 2

      A2 / Lupo 3l Allgemeine Fragen und Kaufberatung

    8. 2

      [1.2 TDI ANY] Hydraulikeinheit: Woher neue Kohlen bekommen?

    9. 1

      Audi 16 Zoll Alu Felgen -- FP 150 EUR

    10. 0

      AMF, Kupplungsnehmerzylinder Anschlussleitung

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.