Jump to content

musste heute abgeschleppt werden , brauche mal einen tip


trouthunter
 Share

Recommended Posts

hallo zusammen ,

ich war heute auf der autobahn unterwegs , plötzlich ging die warnleuchte für kühlwasser an . kurz darauf ging die temperatur hoch auf 110'C . habe natürlich sofort angehalten und nachgeschaut was passiert ist . es war der sensor im unteren kühlerschlauch , der hing neben dem schlauch . der o ring lag auf dem unterfahrschutz und die kunstoffhalteklammer die den sensor im schlauch hält , steckte noch da , wo sie hingehört .

nach erfolgreichem apschleppen habe ich zuhause alles wieder zusammengebaut , warmlaufen lassen ( kopfdichtung ist heile geblieben ) .

vor vier wochen habe ich im rahmen vom zahnriemenwechsel an diesem sensor das kühlwasser abgelassen , beim zusammenbau aber auch darauf geachtet das diese halteklammer richtig sitzt .

wie konnte das nur passieren ? ist es vielleicht schonmal jemanden passiert ?

habe jetzt natürlich ein schlechtes gefühl , weil mir die ursache nicht klar ist .

 

grüße jochen -

Link to comment
Share on other sites

Kurz zur Klärung: Der 1.4 Benziner hat nur einen Sensor im Kühlkreislauf, meinst du also den Stopfen am Rücklauf aus dem Kühler oder den G2/G62 rechts oben am Motorblock? Oder hast du evtl. einen 1.6er - der hat AFAIK zwei Sensoren.

Link to comment
Share on other sites

Das ist der Sensor der die Kühlmitteltemperatur nach Wärmetauscher an das Motorlüftersteuergerät gibt.

Das ist ungewöhnlich dass der abfällt, der sitzt normalerweise ziemlich fest. Wenn Du die Klammer ganz reinbekommen hast und das System auch dicht war, wirst Du nichts dafür können.

Wenn er falsch sitzt, geht die Klammer nicht rein und wenn doch, ist er nicht dicht. Das hättest Du gemerkt.

Das einzige was ich mir vorstellen könnte ist, dass die Klammer bei der De-/Montage beschädigt wurde. Hattest Du die alte denn ersetzt?

Link to comment
Share on other sites

@ bedalein , nein ersetzt hatte ich die klammer nicht , es war ja auch nichts dran .

ich hatte sie mir extra genau angeschaut , und nochmal raus und reingesteckt ,

um zu kontrollieren ob alles richtig sitzt . ist mir ein rätsel :confused: . bin ja seit dem zahnriemenwechsel schon vier wochen ohne probleme gefahren .....

 

grüße jochen -

Link to comment
Share on other sites

gott sei dank kein folgeschaden , hatte schon angst um die zylinderkopfdichtung , ich musste ja noch 2 km mit 110'C wassertemp fahren bis die nächste nothaltebucht kam :eek:.

 

ich fahr jetzt erstmal so weiter , was soll ich auch sonst machen ...

 

grüße jochen -

Link to comment
Share on other sites

Ich würd mal sagen, du hast den Sensor nicht weit genug rein geschoben. Die Klammer saß dann unterhalb des Bundes, ggf. überhalb des Dichtringes. Mit der Zeit hats dann halt den Sensor raus gedrückt. Was anderes ist bei deiner Schilderung fast nicht möglich.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 0

      Dreieckslenker

    2. 58

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    3. 0

      Unterdruckdose für Turboladerkreis 054129808

    4. 0

      Wählhebel für Audi A2 1.2 TDI ANY gesucht

    5. 4

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    6. 48

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    7. 29

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    8. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

    9. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

    10. 29

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.