Jump to content

GRA eingebaut, geht, aber ESP Lampe und ab und zu ABS Lampe


Ne555
 Share

Recommended Posts

Hallo A2-Freun.de,

 

ich habe in meinem A2 den Cum-Cartec GRA Nachrüstsatz (der mit der Wippe) verbaut.

Zuvor wurde bei einem Werkstattermin bei Audi schon der Tempomat freigeschaltet.

Einbau ging gut, trotz gewissenhafter Verlegung hat es nur 2h gedauert. Tempomat ging sofort!

Aber, seit dem Einbau bleibt nach dem Motorstarten die ESP Lampe an, und ab und zu geht dann auch die ABS Lampe an.

Wenn diese angeht, dann piep mein A2 laut und wild. Es erscheint dann auch ein Ausrufezeichen im Display des Tacho/Drehzahlmessers.

Habe das Lenkrad nochmals demontiert und alle gelösten Steckverbindungen am Blinkerhebel und dem Schleifring kontrolliert.

Was kann das sein?

Muss hier einmalig mal der Fehlerspeicher gelöscht werden?

 

Grüße, Ne555

Link to comment
Share on other sites

Klingt für mich nach einem verdrehten Schleifring, das hatte ich auch. Kannst wie folgt testen:

 

- Lenkrad in Mittelstellung bringen.

- Batterie für ein paar Minuten abklemmen (mal Radio einschalten wg. Reststrom).

- Nach Batterieanklemmen Zündung einschalten.

- Ist keine Fehlermeldung mehr da, dann Lenkrad drehen. Der Fehler tritt nur beim Drehen in eine Richtung auf (also beide Richtungen testen).

Kommt der Fehler wieder, ist es höchstwahrscheinlich der Schleifring (das heißt dann Lenkrad runter und Schleifring in Mittelstellung bringen und Lenkrad ebenfalls in dieser Position wieder einbauen).

 

Zum Thema Airbagausbauen: :mmph:

Link to comment
Share on other sites

Danke "Nagah" für den Link.

 

Spontan glaube ich aber eher an das was "dieselzerstoiber" schreibt.

Aber, ich kann es auch nicht ganz verstehen.

Räder stehen gerade, Lenkrad auch. Schleifring muss doch dann auch gerade stehen, da dessen zwei Führungsstifte ja im Lenkrad verankert sind, oder?.

D.h. ich kann doch den Schleifring nicht verkehrt montieren.

Oder darf man den Ring im ausgebauten Zustand nicht verdrehen?

Grundstellung ist doch Stecker oben, mittig, auf 12 Uhr Stellung?

Link to comment
Share on other sites

Du hast es genau erkannt. Den Schleifring darfst du im ausgebauten Zustand keinesfalls verdrehen (der hat eine Mittelstellung), sonst kann es die genannten Probleme geben.

Ich wußte damals zum Glück noch, in welche Richtung ich mit dem Ding (Schleifring) rumgespielt habe und mußte nur die eine Umdrehung wieder zurückdrehen. Nach Zusammenbau und Anklemmen der Batterie war der Fehler gelöscht und trat nicht wieder auf.

 

Die Mittelstellung vom Schleifring kann man anhand einer kleinen Kontrollbohrung feststellen (dazu den GRA-thread durchlesen, da stand das irgendwo drin).

 

Edit: bitte beim Verdrehen des Schleifrings keinerlei Gewalt anwenden, sonst kannst du ihn wegwerfen. Überdrehen ist meines Wissens der finale Belastungstest (danach geht nix mehr, aber ich kann mich auch irren.....).

Edited by dieselzerstoiber
Link to comment
Share on other sites

Eine Umdrehung ist schon mal gut. Jetzt noch die Drehrichtung:

 

Kannst du mit dem oben genannten Test rausfinden: dreh nach Wiederanklemmen der Batterie das Lenkrad. Auf die Seite wo die Discobeleuchtung angeht, fehlt die Umdrehung zur Mittellage.

 

Beispiel: du lenkst nach rechts und das Mäusekino piept sich den Wolf. Bedeutet für dich: Schleifring wenn Lenkrad runter ist eine Umdrehung nach rechts drehen (denn da fehlt ja die Umdrehung). Bei mir hats gepaßt. Try it.

 

Edit: Meines Wissen hast du pro Seite ab Mittellage eh nur 1 3/4 Umdrehungen, demzufolge bei 720 Grad dat Teil Schrott wäre. Ich muß wohl nicht dazusagen, daß du beim Beginn der Lichtarie sofort mit dem Weiterdrehen des Lenkrades aufhörst;-).

Edited by dieselzerstoiber
Link to comment
Share on other sites

Also, alles ausgebaut und rechts oben am Schleifring sieht man dieses "Auge".

Habe vorsichtig gedreht und mal das Auge beobachtet.

Ich glaube ich war eine Umdrehung zu weit rechts.

Doch egal wie ich den Schleifring bei der Montage stelle, das ESP Lämpchen geht nicht aus. Es ist immer an.

ABS hat sich in der Mittelstellung "gelber Punkt" jetzt mal nich gemeldet.

Auch die Airbag Lampe geht jetzt nicht mehr aus, da ich ohne Airbag die Zündung zum Testen an hatte und den Motor gestartet hatte.

Jetzt muss ich wohl in die Werkstatt zum Fehlerspeicher löschen, oder?

58933e3b6c4e9_SchleifringAuge.jpg.27bd54c92d98cca432937bc5ecdcb945.jpg

58933e3b85c58_vermeintlicheMittelstellung.jpg.cca47e406d79d4146046de8195e54581.jpg

58933e3b9bdea_maxlinks.jpg.df6021f255be9aab2332674546250617.jpg

58933e3bb099a_maxrechts.jpg.eb8de5dd624e8de788a2dcd1da64f84e.jpg

58933e3bc6449_fastmaxrechts.jpg.2f466997e854c7b7d5c5ad76e9930e94.jpg

Link to comment
Share on other sites

Jetzt muss ich wohl in die Werkstatt zum Fehlerspeicher löschen, oder?

 

Ja, der Airbag-Fehler lässt sich NUR durch Löschen beseitigen.

 

Es muss nicht zwingend eine Werkstatt sein, VCDS reicht aus. Vielleicht hat ja jemand in Deiner Nähe eins....

Link to comment
Share on other sites

ESP Lampe aus!

Während der Fahrt ging heute morgen nach 7 Minuten die ESP Lampe aus.

Das ganze braucht wohl eine gewisse Zeit um den Fehler zu löschen. Gestern Abend, beim "Basteln" konnte ich nicht fahren.

Daher habe ich keine Änderung gesehen und war echt ratlos.

 

Somit ist der gelbe Punkt im Schleifring-Kontrollauge die Anzeige für die Mittelstellung des Schleifrings.

 

Problem gelöst. Danke an "Dieselzerstoiber" und alle anderen hier.

Edited by Ne555
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.