Jump to content

und wieder Innenraumbeleuchtung - Hilfe ...


eniro
 Share

Recommended Posts

hallo bin ziemlich neu hier,

 

habe mich schon auf etlichen Seiten eingelesen, schon vor dem Kauf des A2. Super Infos und sehr gut gemacht.

 

Wir haben seit einigen Wochen auch einen A2 TDi Bj. 2001.

180.000 km - Bisher keine Probleme alles in Ordnung und als Zweitwagen so komfortabel wie nur möglich auch sehr sparsam.

 

Nun haben wir einige Kleinigkeiten an dem Wagen machen müssen. Nichts grosses.

 

Jetzt wissen wir wegen der Innenraumbeleuchtung nicht mehr weiter. Die SuFu habe ich schon benutzt und auch alles durchgelesen. Leider haben wir ein ganz anderes Fehlerbild.

 

In den bisherigen Fehlerbeschreibungen funktionieren mehrere Sachen nicht. Dies ist bei uns nicht der Fall.

 

Möchte es kurz beschreiben:

 

1. Der Tankdeckel funktioniert ohne Probleme

2. Die Zentralverriegelung funktioniert auch. Keine Fehlfunktionen.

3. Die FFB ist auch Ok.

4. Auch funktionieren alle Birnen.

5. Wenn ich den Schalter manuell bediene, dann leuchten alle Birnen.

6. Die Türanzeigen im Kombiinstrument werden angezeigt.

7. Der Kofferraumdeckel auch. (blinkt im KI) ist das richtig?

8. Ich habe nur keine Kofferaumbeleuchtung gefunden? Wo ist diese?

 

Nun zum Problem:

 

Wenn ich eines der Türen öffne, so leuchtet die Innenraumbeleuchtung nicht.

 

Das es eventuell das KSG sein könnte, habe ich gelesen. Möchte aber nicht auf Verdacht austauschen.

 

Wer hat noch eine Idee ...

Link to comment
Share on other sites

7. Der Kofferraumdeckel auch. (blinkt im KI) ist das richtig?

Ja!

8. Ich habe nur keine Kofferaumbeleuchtung gefunden? Wo ist diese?

An der linken Seite in der Verkleidung.

Wenn ich eines der Türen öffne, so leuchtet die Innenraumbeleuchtung nicht.

 

Das es eventuell das KSG sein könnte, habe ich gelesen. Möchte aber nicht auf Verdacht austauschen.

 

Wer hat noch eine Idee ...

Ich würde den Wagen auslesen (lassen) um auszufinden ob die einzelnen Türschlösser das richtige Signal ans KSG geben. Obwohl seltsam das alle Schlösser zugleich defekt wären, sind m.E. die Schlösser öfter die Fehlerquelle als das KSG.

 

Verschliesst das Auto sich selbst wieder nach 30 s, obwohl (eins der) Türen geöffnet wurden? Wenn ja, ist das ein Indiz dass das Öffnen der Türen nicht vom KSG erkannt wird. Ich würde dann noch mehr in Richtung Türschlösser denken.

Link to comment
Share on other sites

Wird beim Öffnen der Tachostand etc. angezeigt/aktiv? Wenn nein- aller Vorraussicht ist der Kontaktschalter im Türschloß Fahrertür kaputt, den Mikroschalter gibt es m.W. nicht einzeln...ca. 180€ für ein neues Türschloß incl. Ein-/Ausbau beim Freundlichen.

Link to comment
Share on other sites

Wird beim Öffnen der Tachostand etc. angezeigt/aktiv? Wenn nein- aller Vorraussicht ist der Kontaktschalter im Türschloß Fahrertür kaputt, den Mikroschalter gibt es m.W. nicht einzeln...ca. 180€ für ein neues Türschloß incl. Ein-/Ausbau beim Freundlichen.

 

Habe es sofort ausprobiert. Der Tachostand wird nach öffnen der Fahrertür angezeigt. Nach dem schließen der Tür und FFB bleibt es ca. noch 20 - 25 s. an . Danach erlischt die Anzeige.

Link to comment
Share on other sites

Ja!

 

 

Verschliesst das Auto sich selbst wieder nach 30 s, obwohl (eins der) Türen geöffnet wurden? Wenn ja, ist das ein Indiz dass das Öffnen der Türen nicht vom KSG erkannt wird. Ich würde dann noch mehr in Richtung Türschlösser denken.

 

Also jetzt gerade ausprobiert. Das Auto verschliesst sich von selbst, wenn keine Türe geöffnet worden ist.

 

Wurde die Fahrertür geöffnet, so verschliess sich das Auto nicht von selbst.

Link to comment
Share on other sites

Wird beim Öffnen der Tachostand etc. angezeigt/aktiv? Wenn nein- aller Vorraussicht ist der Kontaktschalter im Türschloß Fahrertür kaputt, den Mikroschalter gibt es m.W. nicht einzeln...ca. 180€ für ein neues Türschloß incl. Ein-/Ausbau beim Freundlichen.

 

Die Anzeige wird nur aktiv wenn die Fahrertür geöffnet wird. Bei den anderen Türen keine Reaktion.

Link to comment
Share on other sites

Also da habe ich eine große Lücke vorgefunden. Das Kabel ist zwar vorhanden aber die Leuchteinheit fehlt. Kann das die Ursache sein?

Nein, die fehlende Kofferraumbeleuchtung hat mit den Innenraumleuchten nichts zu tun. Einfach eine Leuchte kaufen und anschließen.

 

Steht der Schalter der vorderen Innenleuchte gerade auf "0"? Dann mal in Mittelstellung bringen. Damit sollte das Problem behoben sein.

Link to comment
Share on other sites

7. Der Kofferraumdeckel auch. (blinkt im KI) ist das richtig?

 

Blinken? Tut er doch nur wenn er nicht richtig geschlossen ist...könnte also das Heckklappenschloß kaputt sein oder wäre ggf. nur einzustellen damit es wieder sauber zuzieht (siehe SuFu). Das könnte ggf. auch der Grund sein warum jemand kurzum die Kofferraumleuchte demontiert hat ( ...oder noch mehr an der Innenbeleuchtung geschraubt hat), weil die mangels Verschlußmeldung Heckklappe sonst dauerbrennt und die Batterie leerzieht...Birne raus hätte es aber auch getan...ein kaputtes KSG ist 1. teuer und 2. verursacht es m.W. immer umfangreichere Fehlerbilder.

Link to comment
Share on other sites

7. Der Kofferraumdeckel auch. (blinkt im KI) ist das richtig?

 

Blinken? Tut er doch nur wenn er nicht richtig geschlossen ist...könnte also das Heckklappenschloß kaputt sein oder wäre ggf. nur einzustellen damit es wieder sauber zuzieht (siehe SuFu). Das könnte ggf. auch der Grund sein warum jemand kurzum die Kofferraumleuchte demontiert hat ( ...oder noch mehr an der Innenbeleuchtung geschraubt hat), weil die mangels Verschlußmeldung Heckklappe sonst dauerbrennt und die Batterie leerzieht...Birne raus hätte es aber auch getan...ein kaputtes KSG ist 1. teuer und 2. verursacht es m.W. immer umfangreichere Fehlerbilder.

 

Also noch einmal kurze Beschreibung. Wenn der Kofferraumdeckel geöffnet wird, blinkt im KI die Anzeige des Kofferraumdeckels. Muss das so sein, oder ist das nich in Ordnung.

Danke ...

Link to comment
Share on other sites

Nein, die fehlende Kofferraumbeleuchtung hat mit den Innenraumleuchten nichts zu tun. Einfach eine Leuchte kaufen und anschließen.

 

Steht der Schalter der vorderen Innenleuchte gerade auf "0"? Dann mal in Mittelstellung bringen. Damit sollte das Problem behoben sein.

 

Wenn ich den Schalter betätige, dann leuchtet natürlich die Innenraumbeleuchtung. D.h. die Funktion des Schalters oder die Funktion der Leuchtmittel ist in Ordnung. Lediglich beim Öffnen der Tür funktioniert die automatische Innenraumbeleuchtung nicht.

Link to comment
Share on other sites

...Wenn der Kofferraumdeckel geöffnet wird, blinkt im KI die Anzeige des Kofferraumdeckels...

Ja, das ist korrekt.

 

Wenn ich den Schalter betätige, dann leuchtet natürlich die Innenraumbeleuchtung.

D.h. die Funktion des Schalters oder die Funktion der Leuchtmittel ist in Ordnung.

Lediglich beim Öffnen der Tür funktioniert die automatische Innenraumbeleuchtung nicht.

Der Schalter hat drei Stellungen:

 

- Innenleuchte aus in Stellung "0"

- Innenleuchte an in Stellung "I"

- Türkontaktschaltung in Mittelstellung

Link to comment
Share on other sites

Ja, das ist korrekt.

 

 

Der Schalter hat drei Stellungen:

 

- Innenleuchte aus in Stellung "0"

- Innenleuchte an in Stellung "I"

- Türkontaktschaltung in Mittelstellung

 

Richtig. Aber es funktioniert trotzdem nicht ....

 

... und jetzt!!!:kratz:

Link to comment
Share on other sites

Ich würde den Wagen auslesen (lassen) um auszufinden ob die einzelnen Türschlösser das richtige Signal ans KSG geben. Obwohl seltsam das alle Schlösser zugleich defekt wären, sind m.E. die Schlösser öfter die Fehlerquelle als das KSG.

 

Verschliesst das Auto sich selbst wieder nach 30 s, obwohl (eins der) Türen geöffnet wurden? Wenn ja, ist das ein Indiz dass das Öffnen der Türen nicht vom KSG erkannt wird. Ich würde dann noch mehr in Richtung Türschlösser denken.

Du hast gemeldet daß das Auto sich wieder verschließt wenn keine Tür geöffnet wurde. Was passiert aber wenn eine der Türen geöffnet wird? Das Auto sollte, bei jede Tür und bei der Heckklappe, jetzt nicht mehr verschließen. Wenn doch dann ist das jeweilige Türschloß verdacht.

Link to comment
Share on other sites

@+MichaelB+

Macht doch nichts :)

 

@eniro

Da meines Wissens die Handschuhfach- und die Kennzeichenleuchte gemeinsam abgesichert sind,

sollte es in deinem Fall, falls die Kennzeichenleuchte funktioniert, ein defektes Birnchen im Handschuhfach sein,

ansonsten die gemeinsame Sicherung.

Link to comment
Share on other sites

Tut mir Leid, aber dann deutet alles auf ein defektes KZE.

 

Lasse dein Fahrzeug auslesen.

 

Was ist denn jetzt ein KZE. Ich komme mit den ganzen Kürzeln nicht mehr zurecht.

 

Habe morgen 9.00 Uhr Termin bei meiner Werkstatt. Freie Werkstatt mit Bosch-Tester und allem was dazu gehört. Aber nicht spezialisiert auf Audi.

 

Was soll ich alles prüfen lassen? Ideen?

Link to comment
Share on other sites

war gerade draussen und folgende Info:

 

Zentrale Komfortelektronik

H14/s0006 TFK

Made in hungary

8Z0 959 433 N

 

Temic 00006493B7

 

00886784

 

links daneben steht 14/2003

 

da der Wagen aus 2001 ist, ist schon einmal das KSG ausgetauscht worden....

Link to comment
Share on other sites

Also möchte an dieser Stelle noch einmal alles zusammenfassen:

 

Innenraumbeleuchtung funktioniert nicht wenn Türen geöffnet werden.

KI werden alle Türen und Kofferraum- wenn geöffnet - als offen angezeigt

Die Innenraumbeleuchtung funktioniert manuell.

Alle Birnen sind in Ordnung

---

ZV - Tankklappe - Innenverriegelung und alles was sonst noch am KSG hängt funktioniert ... keine sonstigen Fehler vorhanden ...

---

 

nur jetzt habe ich die Kofferraumbeleuchtung überprüft ... und ... die funktioniert nicht ... im Kombi wird zwar der geöffnete Kofferraum dargestellt ... das Birnchen (intakt - ist überprüft worden) will einfach nicht leuchten ...

 

... kann das auch mit der nicht automatisch funktionierenden Innenraumbeleuchtung zusammenhängen....

 

Danke....

Link to comment
Share on other sites

00197 308AD oder ähnlich... reicht das...

Die VAG-Nummer ist 8Z0 959 433 und hat dann noch einen oder zwei Buchstaben (siehe Wiki "Komfortsteuergerät").

 

... kann das auch mit der nicht automatisch funktionierenden Innenraumbeleuchtung zusammenhängen...

Nein. Soweit ich weiß, werden zwar sowohl die beiden Innenraumleuchten als auch die Kofferraumleuchte vom KSG

auf Masse durchgeschaltet, haben aber auch zwei verschiedene Pinanschlüsse am Steuergerät.

 

Das deutet also wiederum auf das KSG als Fehlerquelle deines eigentlichen Problemes hin. Einfach mal auslesen lassen.

Link to comment
Share on other sites

@elea432

@eniro

 

 

Nein. Soweit ich weiß, werden zwar sowohl die beiden Innenraumleuchten als auch die Kofferraumleuchte vom KSG

auf Masse durchgeschaltet, haben aber auch zwei verschiedene Pinanschlüsse am Steuergerät.

 

 

Nein, das KSG schaltet sowohl die Minusleitung (bei Tür auf /zu) als auch die Plusleitung der Innenraumlampen (wenn z.B. die Lampen eingeschaltet werden und die Batterie nicht entladen werden kann, wird die Innenbeleuchtung usw. nach Zeit abgeschaltet).

 

In der Fehlersuche würde man nach gemeinsamkeiten suchen.

Es gibt laut Schaltplan welche, aber die Aussagen passen nicht zu 100%.

 

@eniro

Ein paar Fragen und beantworte Sie, damit ich dir besser helfen kann!

 

a) Was mache die Makeup-Speigelbeleuchtung Li. und Re.?

Gehen diese einwandfrei?

 

b) Was machen die Leselampen Li. und Re. Vorne?

Gehen die einzeln an?

 

c) Was ist mit deiner Tankklappe, Funktioniert diese?

(Konnte ich aus deinen Berichten nicht feststellen)

 

d) Aus deiner Beschreibung in #33 wäre auch eine Sicherung zu überprüfen, die Nr.42.

 

e) Kannst du mit einem Spannungsmesser (Voltmeter) umgehen?

Hast du eine Digital Voltmeter?

Hast du Erfahrungen in Niedervolt Spannungsmessung, wenn ja, kann ich dir ein paar Messpunkte am KSG nennen, welche die Fehlersuche unterstützt.

 

f) kannst du den Fehlerspeicher vom KSG auslesen, oder wurde dieser bei deinem Werkstattbesuch ausgelesen?

 

g) bei manuelem Einschalten der Innenbeleuchtung, geht diese nach Zeit (Minuten dann aus)?

 

h) Wie ist dein A2 ausgestattet?

DWA, FIS, 2 oder 4 FH, was für ein Modell usw.?

 

Gruß Martin

Edited by seinelektriker
Link to comment
Share on other sites

@elea432

@eniro

 

 

 

 

 

Nein, das KSG schaltet sowohl die Minusleitung (bei Tür auf /zu) als auch die Plusleitung der Innenraumlampen (wenn z.B. die Lampen eingeschaltet werden und die Batterie nicht entladen werden kann, wird die Innenbeleuchtung usw. nach Zeit abgeschaltet).

 

In der Fehlersuche würde man nach gemeinsamkeiten suchen.

Es gibt laut Schaltplan welche, aber die Aussagen passen nicht zu 100%.

 

@eniro

Ein paar Fragen und beantworte Sie, damit ich dir besser helfen kann!

 

a) Was mache die Makeup-Speigelbeleuchtung Li. und Re.?

Gehen diese einwandfrei?

 

--- funktionieren ohne Probleme

 

b) Was machen die Leselampen Li. und Re. Vorne?

Gehen die einzeln an?

 

--- ja die Leselampen lassen sich einschalten und ausschalten

 

c) Was ist mit deiner Tankklappe, Funktioniert diese?

(Konnte ich aus deinen Berichten nicht feststellen)

 

---- ja ohne Probleme ...

 

d) Aus deiner Beschreibung in #33 wäre auch eine Sicherung zu überprüfen, die Nr.42.

 

---- werde ich heute Abend kontrollieren ...

 

e) Kannst du mit einem Spannungsmesser (Voltmeter) umgehen?

Hast du eine Digital Voltmeter?

Hast du Erfahrungen in Niedervolt Spannungsmessung, wenn ja, kann ich dir ein paar Messpunkte am KSG nennen, welche die Fehlersuche unterstützt.

 

--- mein Bruder hat eine Werkstatt. ... der kann helfen ...

 

f) kannst du den Fehlerspeicher vom KSG auslesen, oder wurde dieser bei deinem Werkstattbesuch ausgelesen?

 

--- Nein der Termin hat noch nicht stattgefunden ...

 

g) bei manuelem Einschalten der Innenbeleuchtung, geht diese nach Zeit (Minuten dann aus)?

 

--- nicht überprüft mach ich heute abend

 

h) Wie ist dein A2 ausgestattet?

DWA, FIS, 2 oder 4 FH, was für ein Modell usw.?

 

DWA ... was ist das ...

FIS : habe das kleine

2 FH d.h. nur vorne

 

A2 TDI - 2/2001 - 75 PS / FH vorne/Klimautomatik/Original Radio/

180.000 km ... alles funktioniert .. nur die Innenraumbeleuchtung nicht ...

 

Was ich vor einigen Tagen festgestellt habe, dass die Kofferraumbeleuchtung auch nicht funktioniert ...

 

Gruß Martin

 

Gruß eniro

Link to comment
Share on other sites

Moin,

 

DWA ist Diebstahlwarnanlage

 

FIS

kleines FIS gibt es nicht !

Entweder FIS oder normale Anzeige.

U.a. wird bei FIS z.B. Lampenausfälle angezeigt. Die Türen werden im normalen Kombi auch ohne FIS angezeigt.

Oder die Navi-Piktogrammanzeigen des RNS-D oder BNS werden im FIS angezeigt, also alle A2 mit original Navi haben FIS.

Hast du einen Steg in der Mittleren Anzeige?

Wenn ja, hast du kein FIS.

 

@eniro

Du Schreibst:

"A2 TDI - 2/2001 - 75 PS / FH vorne/Klimautomatik/Original Radio/

180.000 km ... alles funktioniert .. nur die Innenraumbeleuchtung nicht ..."

soll heißen noch nie bei dir, oder jetzt erst der Ausfall?

 

Das wollte ich wissen, hat alles schon einmal funktioniert?

 

Gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

Moin,

 

DWA ist Diebstahlwarnanlage

 

FIS

kleines FIS gibt es nicht !

Entweder FIS oder normale Anzeige.

U.a. wird bei FIS z.B. Lampenausfälle angezeigt. Die Türen werden im normalen Kombi auch ohne FIS angezeigt.

Oder die Navi-Piktogrammanzeigen des RNS-D oder BNS werden im FIS angezeigt, also alle A2 mit original Navi haben FIS.

Hast du einen Steg in der Mittleren Anzeige?

Wenn ja, hast du kein FIS.

 

@eniro

Du Schreibst:

"A2 TDI - 2/2001 - 75 PS / FH vorne/Klimautomatik/Original Radio/

180.000 km ... alles funktioniert .. nur die Innenraumbeleuchtung nicht ..."

soll heißen noch nie bei dir, oder jetzt erst der Ausfall?

 

Das wollte ich wissen, hat alles schon einmal funktioniert?

 

Gruß Martin

 

Habe den Wagen vor ca. 5 Wochen gekauft.

Jetzt weiss ich, dass ich kein FIS habe.

Der Wagen ist aus zweiter Hand. 1 Besitzer war Audi ... für ca. 2 Monate. Danach mein Vorbesitzer und der hat es immer schön gepflegt... Musste wie von ihm angegeben nur die Bremsen machen lassen ... fährt und fährt und fährt... nur ohne Innenraumbeleuchtung.

 

Das die Innenraumbeleuchtung nicht funktioniert, dies hat mir der Verkäufer auch gesagt.

 

Überprüfe gleich die Sache von heute vormittag ... bis später ...

Link to comment
Share on other sites

@elea432

@eniro

 

g) bei manuelem Einschalten der Innenbeleuchtung, geht diese nach Zeit (Minuten dann aus)?

 

Gruß Martin

 

---

habe jetzt manuel das Licht eingeschaltet. Nach 8 Minuten war es immer noch an. Habe den Versuch nun abgebrochen.... oder soll ich es noch länger eingeschaltet lassen.

 

Gruß eniro

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...
Am 27.12.2013 um 20:51 schrieb elea432:

Die Handschuhfachleuchte ist unabhängig von der Innenraumleuchte. Sie leuchtet nur bei eingeschaltetem Stand- oder Fahrlicht.

 

Puh, zum Glück habe ich das noch gefunden hier, sonst hätte ich verzweifelt etwas repariert was gar nicht kaputt ist.

 

Nachdem ich meine defekte hintere Innenraumbeleuchtung in Gang gebracht habe (dank dem Forum), dachte ich, die Handschuhfachlampe ist auch defekt, ich hatte ja kein Fahrlicht an beim kurzen Innenraum-check. Habe testweise die Kofferaumbeleuchtung ins Handschufach gesteckt, ging auch nicht, also wollte ich gerade schon nach defekten Sicherungen, Schaltern oder wasweißichnoch schauen. Und dabei das hier gelesen und mich gefreut, dass alles passt wie es ist. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 9

      Traggelenkausdrücker

    2. 4

      rote Öldrucklampe, Warnton, Motor geht aus

    3. 1

      Halterrahmen für alle Kühler gesucht

    4. 9

      Traggelenkausdrücker

    5. 1322

      Open Sky System - Schiebedach Probleme

    6. 9

      Traggelenkausdrücker

    7. 76

      [1.2 TDI ANY] Hydraulikeinheit: Adapter für alternativen Febi Druckspeicher

    8. 7

      Tacho ausbauen?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.