Jump to content

Woher Zündungsplus??


tooslow
 Share

Recommended Posts

Ich will bei meiner Frau Ihrer Kugel TFl nachrüsten - so wie ich es schon bei mehreren VAG - Fzg. auch schon gemacht habe. Aber beim A2 finde ich auf Anhieb kein Züdungsplus oder Abgriffe hinter/ unter dem Armarturenbrett.

Zigarettenanzünder fällt aus, da der an Dauerplus hängt. Zündschloss habe ich noch nicht messen können, da dafür die untere Lenkverkleindung weg muss und dafür erst das Lenkrad.

 

WO kann man den Zündungsplus abgreifen ?????

 

Gruss

Tooslow

Link to comment
Share on other sites

Jupp! Genau den habe ich bei meinem auch benutzt. Allerdings sollte man eine zur Leistung des TFL passende Sicherung mit einschleifen, weil der TFL-Pin direkt auf die Hauptsicherung geht und nicht separat über den Sicherungskasten.

 

Könnte dir bei Interesse auch gern noch die Teilenummer des Reparaturkabels raussuchen, das du für das Abgreifen des TFL-Pins brauchst.

Link to comment
Share on other sites

Die Dinger sind gut, Papa, keine Frage. Aber ein TFL leuchtet nicht dauerhaft. Es muß ausgehen, oder auf Standlichthelligkeit zurückgeschaltet werden (wenn es dafür zugelassen ist), wenn das Hauptlicht angeht.

 

Deshalb ist das Abgreifen am Lichtschalter eigentlich die perfekte Lösung. Der Pin heißt - surprise, surprise - "TFL" und kann durch Ergänzen eines Reparaturkabels direkt abgegriffen werden.

 

1,0 mm²: TN 000 979 133 E

2,5 mm²: TN 000 979 225 E

 

Dazu bewegt man den Lichtschalter in eine Position knapp neben "Aus" und zieht ihn aus dem Armaturenbrett. Man zieht den großen Stecker ab, sucht sich auf der Rückseite des Schalters den TFL-Pin und schiebt das Reparaturkabel an der passenden Position des Steckers ein, bis es klickt. Sicherung dahinter, TFL angeschlossen, Stecker dran, Schalter zurückschieben - fertsch!

Link to comment
Share on other sites

@Klassikfan: Ich habe die Osram TFL mit Nebellampenfunktion eingebaut.

Das kleine schwarze Kästchen übernimmt die gesamte Steuerung.

 

Es verlangt Klemme 15; 30 und Masse außerdem noch Standlicht und den Nebellampenanschluss des Lichtschalters.

Link to comment
Share on other sites

Gut, wenn das kleine schwarze Kästchen das Kommando hat, reicht das offenbar. :)

 

Ich wollte halt nur die Alternative unter Verwendung des vorhandenen TFL-Kontaktes beschreiben. Was tooslow verbaut, wissen wir ja nicht.

Link to comment
Share on other sites

Die Dinger sind gut, Papa, keine Frage. Aber ein TFL leuchtet nicht dauerhaft. Es muß ausgehen, oder auf Standlichthelligkeit zurückgeschaltet werden (wenn es dafür zugelassen ist), wenn das Hauptlicht angeht.

 

Deshalb ist das Abgreifen am Lichtschalter eigentlich die perfekte Lösung. Der Pin heißt - surprise, surprise - "TFL" und kann durch Ergänzen eines Reparaturkabels direkt abgegriffen werden.

 

1,0 mm²: TN 000 979 133 E

2,5 mm²: TN 000 979 225 E

 

Dazu bewegt man den Lichtschalter in eine Position knapp neben "Aus" und zieht ihn aus dem Armaturenbrett. Man zieht den großen Stecker ab, sucht sich auf der Rückseite des Schalters den TFL-Pin und schiebt das Reparaturkabel an der passenden Position des Steckers ein, bis es klickt. Sicherung dahinter, TFL angeschlossen, Stecker dran, Schalter zurückschieben - fertsch!

 

OK - wenn es da extra einen Pin gibt - nehme ich doch den. Ist der extra markiert oder so ( wird ja wohl kaum mit TFL benannt sein !?!? )

Das mit dem Rausziehen des Schalter ist so ne Sache - bei einem A3 habe wir gezogen wie sonst nicht mehr geht - raus kam der Schalter aber nicht . Haben dann das Gerödel drum rum abebaut und von hinten ausgeklipts.

Als TFL nehme ich von aus ebay dasLED Tagfahrleuchten TÜV Dimm-Modus 20SMD E-Prüfzeichen E4 R87 Tagfahrlicht

 

von CAR LEDs.

 

Habe ich vor 4 Jahren zum ersten mal verbaut und funktioniert immer noch .

Inzwischen habe ich diese TFLs schon bei 5 weiteren Fzg. eingebaut und auch die funken zur vollsten Zufriedenheit der Besitzer.

( ich verdiene nichts mit durch diese Miteilung - ist weder mein Shop - noch verwand oder verschwägert ) .

 

 

Oh ha - wer lesen kann ist im Vorteil : Ist der PIN tatsächlich mit " TFL " gekennzeichnet- so wie oben beschrieben ???

Wäre ja zu einfach :-) :-) :-) .

Edited by tooslow
Link to comment
Share on other sites

Doch, der PIN ist exakt mit "TFL" bezeichnet! Du mußt den Stecker abziehen, und die Pins auf der Rückseite des Schalters anschauen. Sie haben teilweise Nummern und teilweise Buchstaben als Bezeichnung. So zB. NL für Nebellicht und NSL für Nebelschlussleuchte.

 

Die Demontage erfordert ein klein wenig mit Fingerspitzengefühl. Schalter von der "Aus"-Position leicht nach rechts drehen und daran ziehen. Durch das Drehen öffnen sich zwei kleine Rastnasen, aber eben nur in einer bestimmten Position.

 

Und vergiß nicht, eine Sicherung in die Leitung einzufügen. Der TFL-Pin ist nicht anderweitig abgesichert.

Link to comment
Share on other sites

Doch, der PIN ist exakt mit "TFL" bezeichnet! Du mußt den Stecker abziehen, und die Pins auf der Rückseite des Schalters anschauen. Sie haben teilweise Nummern und teilweise Buchstaben als Bezeichnung. So zB. NL für Nebellicht und NSL für Nebelschlussleuchte.

 

Die Demontage erfordert ein klein wenig mit Fingerspitzengefühl. Schalter von der "Aus"-Position leicht nach rechts drehen und daran ziehen. Durch das Drehen öffnen sich zwei kleine Rastnasen, aber eben nur in einer bestimmten Position.

 

Und vergiß nicht, eine Sicherung in die Leitung einzufügen. Der TFL-Pin ist nicht anderweitig abgesichert.

 

Sicherung ist eh klar :):).

Na dann werde ich doch morgen mal dran machen den Schalter aus zubauen ( zumindest es zu versuchen :HURRA::HURRA: ) .

DANKE für Euren Tipp :):):)

Link to comment
Share on other sites

Ääähm.... japp! Korrekt!

 

Ist schon paar Tage her, daß ich es gemacht habe. Bin mal fix raus udn hab es probiert. Also:

 

Schalter reindrücken und nach rechts drehen, bis es nicht weitergeht. Das ist etwa auf halbem Weg zwischen Aus und Standlicht. Also nur etwa einen halben Zentimeter. Dann kann man den Schalter herausziehen.

Edited by Klassikfan
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.