Jump to content
halloween

2-Takt-Motor geht immer aus - kein A2 ;-)

Recommended Posts

Hallo,

 

nachdem mir hier schon öfter weitergeholfen wurde und auch viele Kfz-Mechaniker unterwegs sind bzw. sich viele mit Motoren im Allgemeinen auskennen, hoffe ich, dass ihr mir auch bei meinem Problem hier weiterhelfen könnt:

 

Und zwar hab ich eine etwas ältere, selten gelaufene Motorsense mit 2-Takt-Motor. Sie lief hervorragend, bis der Benzinschlauch kaputt ging und mir beim mähen alles über die Hand gelaufen ist.

 

Dann hab ich einen passenden Benzinschlauch gekauft und getauscht. Seither läuft sie nicht mehr richtig. Wir haben den Vergaser schon komplett zerlegt und gereinigt, alle möglichen Vergasereinstellungen getestet, aber sie läuft nicht mehr so rund wie vorher.

 

Sie läuft an und dreht im Leerlauf auch etwas hoch, aber sobald ich Leistung fordere, geht sie sofort wieder aus.

 

Ich hab auch den Tank schon komplett zerlegt, Filter gereinigt, Lüftfilter abgebaut, hat alles nichts geholfen. Ich kann nicht mehr damit mähen bzw. nur manchmal im Leerlauf etwas, aber dann beim geringsten Gasgeben stirbt sie ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt nach absaufen. Vergasernadel ist wieder richtig eingesetzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Vergaser haben wir ja erst zerlegt und gereinigt, nachdem nach Austausch des Schlauches und unendlichen Einstellversuchen der Vergaserschrauben nichts gebracht haben. Also die Reinigung des Vergasers hat überhaupt nichts gebracht, weder verschlechtert noch verbessert. Alles so wie vorher. Je nachdem wie ich dann die beiden Vergaserschrauben eindrehe, springt er überhaupt nicht an oder wenn er eigentlich richtig eingestellt zu sein scheint, dann geht er bei Gasgeben wieder aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

kriegt zu wenig Sprit. evtl. Spritschlauch nicht fest genug drauf. oder der Ansaugschlauch im Tank ist kaputt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Tank ist nur so eine Art poröser Stein drin mit einem Nippel dran, scheint der Filter zu sein. Den hab ich auch schon gereinigt. Aber ich überprüfe das nochmal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hauptdüse verstopft oder zieht Nebenluft.

 

Starthilfe (Bremsenreiniger) wäre mein erster Versuch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst mit dem Bremsenreinger evtl Stellen finden, wo er Nebenluft zieht. Wenn der Motor, beim besprühen mit Starthilfe, die Drehzahl erhöht, hast Du einen Verdächtigen.

 

Auch kannst Du den Motor damit kurz auf Drehzahlen bringen, damit er sich freiläuft.

 

Aber: das Zeugs ist hoch entzündlich und läßt, beim Zweitakter, schnell den Schmierfilm reißen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die am Vergaserflansch keine Nebenluft zieht, sind aller Warscheinlichkeit die Simmerringe der Kurbelwelle hinüber.Beide Simmerringe wechseln und Vergaser wieder auf Werkseinstellung. Dann sollte die wieder laufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal für jemanden mit weniger Ahnung von 2-Taktern: Hieße das, das Teil zieht quasi Luft "von unten"?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bekommt definitiv keinen/zu wenig Sprit. Nebenluft oder Vergaser/Spritzufuhr dicht ODER es kann auch gut sein wenn schon dein Spritschlauch sich altersbedingt zerlegt hat, dann kann es auch sehr gut sein das dein Membram im Vergaser zu hart/porös geworden ist. Hast du da etwas entdecken können ? Oder ist es noch ein Vergaser mit richtiger Schwimmerkammer ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vergasermembrane könnte wirklich mit eine Fehlerursache sein. Ein Forstwirt sprach von einem Wechselintervall bei Kettensägenmembranen alle 2 Jahre.

Kam mir sehr kurz vor, da meine eigene seit mind. 15 Jahren mit der ersten läuft. Aber wenn der Motor Mucken macht, würde ich sofort auf Verdacht wechseln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Innendurchmesser des alten und neuen Benzinschlauches identisch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

so ein 2taktvergaser kann einen schon zur Verzweiflung bringen. typische Fehlerursachen, vor allem wenn schon mal ein Benzinschlauch undicht war:

Impulsschlauch undicht, die 2 Membrane rissig, Hebel düsennadel verbogen, düsennadel, sieb, Ventildüse, undichte Verbindung Vergaser Zylinder, manchmal hilft ein dichtungssatz, aber bei einem billigstreperatursatz taugen die Teile manchmal auch nicht, dann ist man wieder bei null. Dummerweise sind Originalvergaser so teuer, dass es sich auch wieder nicht lohnt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo halloween,

 

die Spezis sind im Motorsägen-Portal zu finden.

 

Ich vermute auch die Membrane als Übeltäter.

 

Vom Motorsägenkurs erinnere ich mich, dass Sägen (Zweitakter) mit leerem Kraftstofftank und vollem Kettenöltank gelagert werden.

 

Vor dem erneuten Gebrauch wird der Kraftstofftank befüllt und wird dann die Säge ca. 1 Stunde hingestellt. In dieser Zeit nimmt die Membrane Kraftstoff auf und wird geschmeidig. Erst dann wird die Säge gestartet.

 

Würde nach längerer Lagerung Kraftstoff befüllt und sofort gestartet, kann die Membrane einreissen.

 

Welchen Sprit verwendest Du?

a.) Alkalytbenzin (1:50) oder

b.) Super von der Tanke gemischt mit Ölzusatz (1:50)?

 

 

Viele Grüße,

A2driver22

Edited by A2driver22
Formatierung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.