Jump to content

Fahrerseite kalte und Beifahrerseite warme Luft aus den Luftdüsen


Recommended Posts

Gestern kam bei einer Aussentemperatur von 29°C trotz eingeschalteter Klimanlage (Eco aus, Auto und Lo) nur mässig kalte Luft aus den Ausströmern der Fahrerseite, aber aus denen der Beifahrerseite quasi die Aussentemperatur.

Wenn der Auto-Modus auf "aus" gestellt ist und nur die Ausströmer "Fussraum" ausgewählt werden, kommt richtig schön kalte Luft in den Fahrerseitenfussraum, aber auch leider warme in den Beifahrerfussraum.

 

Die Klimaanlage wurde letztes Jahr aufgefüllt und dabei keine Fehler festgestellt.

 

Ich habe jetzt schon zwei Tage lang hier im Forum viele Threads über die Klimaanlage und die Stellmotoren gelesen, konnte aber keine Übereinstimmungen mit den oben geschilderten Probleme erkennen.

 

Warum überhaupt kann es aus den Fahrerseiten- und Beifahrerseitenfussraum-Ausströmern unterschiedliche Lufttemperaturen geben?

Kann die mäßig kalte Luft der Klimaanlage auch damit zusammenhängen?

Die Alurohrleitungen im Motorraum sind auch nach einiger Klimanlagen- Betriebszeit weder kalt noch warm/heiß, sondern bleiben handwarm. Darf das so sein?

 

 

Gruß

Volker

Edited by Zottel
Link to post
Share on other sites

Moin! Ich würde vermuten die Luft wird durch Stellklappen "gemischt" und bei denen stimmt wohl etwas nicht. Fehlerspeicher ausgelesen? Da sollte normalerweise drinstehen, welche Klappe Ärger macht.

Link to post
Share on other sites

Danke für die schnellen Antworten und Tipps.

 

Dann fahre ich kommende Woche mal zu meiner freien Werkstatt und lasse den Fehlerspeicher auslesen und den Kühlmittelstand checken.

 

GRuß

Volker

Link to post
Share on other sites

So, ich war gestern mit der Kugel in der Werkstatt und siehe da: Dunkler Fleck mit ca. 5 cm Durchmesser am Kondensator oben links (in Fahrtrichtung gesehen). Auch nach hinten hin ist etwas nebelartige Feuchtigkeit zu sehen, wohl durch den Fahrtwind verschleppt.



 

D.h. der kleine rote Teufel darf wieder in die Werkstatt. Ist leider ein wenig viel im diesem Jahr (vorher schon wegen Domlager und wegen dem Flexrohr). Kleinreparaturen die von mir gemacht wurden, sind da noch nicht mit aufgeführt. Aber immerhin hat der A2 schon 240tkm auf der Uhr.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.