Jump to content
Sign in to follow this  
mertensm+i

Keine Spannungsversorgung

Recommended Posts

Hallo,ich muß etwas ausholen. An meinem A2 1,2TDI war die Batterie leer. Der ADAC wollte das Auto überbrücken. Beim Anschluss des Boosters kwalmte es plötzlich im Motorraum. Seitdem leuchtet im Kombiinstrument keine einzige Kontrolleuchte mehr. Der Anlasser sagt auch keinen mucks. Abschleppen geht auch nicht weil sich der Leerlauf nicht einlegen lässt. Gibt es eine Möglichkeit ohne Batteriespannung den Leerlauf einzulegen? Oder gibts hier jemanden der mir den Wagen abkaufen will. Das Auto war bisher top. Es hat auch erst 120000km gelaufen. Danke im voraus sagt der Markus. E mail milsmils@medionmail.com

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Gang kannst du von unten an der Schaltwelle von Hand raus nehmen. Das Problem ist erst mal da drunter zu kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, ein Lennetaler:). Beim 1,2 TDI bin ich aber leider keine große Hilfe.:o

Share this post


Link to post
Share on other sites

War der ADAC-Mensch noch so nett und hat mal geschaut, ob er bei seiner Aktion nicht eine der großen Sicherungen gekillt hat? Vielleicht sogar nur die Streifensicherung an der Batterie?

 

Ich grüble noch, was da im Motorraum gequalmt haben könnte....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die erste Frage wäre mal weshalb die Batterie leer war. Altersschwäche? War das noch die erste?

 

Ansonsten kann das auch eine Kleinigkeit sein z.b. eine defekte Diode im Generator. Das lässt sich prüfen wenn man den Generator abklemmt und mit einem Multimeter auf Durchgang durchmisst. Gegencheck lässt sich bei abgeklemmtem Generator die Batterie mit einem Ladegerät aufladen.

Edited by Sepp
tipfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnellen Antworten. Die Batterie war entladen weil der Wagen 3-4 Monate nicht bewegt wurde. Alle Sicherungen, auch im Fußraum und an der Batterie sind in Ordnung.

Wenn ich ich die Zündung anmachen will passiert nichts. Einzig das Kabel welches von der Batterie zur Lichtmaschine und zum Starter geht hat Strom. Wenn es die Lichtmaschine wäre müßte doch mal eine Kontrolleuchte vom Airbag oder ABS oder oder oder angehen. Gibt es wohl ein Spannungsversorgungsrelais? Ich werde die Lima aber ausbauen und überprüfen lassen. Zum Ausbau muß das Auto aber da weg. Und da taucht das Problem mit dem Getriebe wieder auf. Werde das mit der Schaltstange auf jeden fall probieren. Ich dachte um einen Gangwechsel machen zu können hätte die Hydraulikpumpe laufen müssen. Hoffentlich komme ich mit eurer Hilfe dem Fehler auf die Spur.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne, mal langsam. Die Info dass das FZG so lange nicht bewegt wurde lässt vermuten dass nur die Batterie tot ist - es sei denn der ADAC-Mann hätte bei der Starthilfe falsch gepolt angeschlossen (unwahrscheinlich, die Leute wissen in der Regel sehr genau was sie tun).

 

Wie gesagt - es deutet nichts darauf hin dass der Generator hinüber ist. Wo befindet sich das FZG? Irgendwo wo man mit einem Ladegerät nachladen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie Artur schon schrieb, lässt sich die Schaltstange manuell bewegen und somit die Neutralstellung einlegen.

 

Dazu vorher den Stecker der Hydraulikeinheit (sitzt versteckt unter dem Kühlmittelausgleichsbehälter) abziehen.

 

Jetzt von unter dem Auto aus die Schaltwelle, die rückwärtsgerichtet aus dem Getriebe kommt und sonst vom Gangsteller betätigt wird, per Hand eine Stufe rausziehen. Dann bist du in der Neutralstellung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.Die Batterie habe ich erneuert.Die Kontrolleuchten leuchten immer noch nicht. Jetzt wo ich weiß wie der Gang rausgeht werde ich das Auto zur Hebebühne schleppen und nachsehen wo es gekokelt hat. Dann melde ich mich wieder. Bitte am Ball bleiben. Danke sagt der Markus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke bei der Fehlersuche auch an die Blechstreifensicherung am Batteriepluspol, die 125 oder 150 Ampere hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.