Jump to content
Sign in to follow this  
haehnlein

Federbein zerlegen, Handbremsseile

Recommended Posts

Hallo A2-Schrauber,

 

mein Frauchen ist mittlerweile auch A2-Fahrerin und ich die persönliche Werkstatt :). Daher erstmal herzlichen Dank für die Aufnahme in das Forum.

 

Am Wochenende steht der Austausch aller Stoßdämpfer an. Da ich die Teile (Meyle-Dämpfer, Spidan-Federn, Axialkugellager, Domlager) schon im Keller habe, möchte ich im Voraus die beiden vorderen Federbeine zusammenbauen. Da ich bisher nur Passats selber repariert habe, habe ich bisher noch keine Informationen gefunden, ob das Domlager des vorderen A2-Federbeins in einem bestimmten Winkel relativ zur Achse montiert werden muss, damit das Federbein oben überhaupt angeschraubt werden kann (beim Passat sind das zwei Schrauben am Domlager, deren Linie in einem festen Winkel zur Achse liegen muss). Bekommt man die beiden vorderen Federbeine raus, ohne die Antriebswelle/Achsgelenke zu lösen (die Anleitung hier im Forum bejaht dies, abgesehen von den FSI-Modellen, meine Reparatur-Anleitung verneint es)?

 

Da die hinteren Trommelbremsen fällig sind, möchte ich zusätzlich die Handbremsseile wechseln. Ist dies ausschließlich von der Fahrzeugunterseite aus möglich, ohne dazu die Mittelkonsole auszubauen? Die beiden Seile scheinen jeweils über eine Aluhülse mit dieser Y-Seilmechanik des Handbremshebels verbunden zu sein. Müssen diese Hülsen ebenfalls ersetzt werden, da die seitlichen Nasen vorher aufgebogen werden, um das Seil zu entnehmen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Frischling,

traue der Anleitung von Forum, die haben immer recht, weil selbst erfahren.

Domlager ist wurscht in welcher Position, ist symmetrisch und kann

zum anschrauben dann gedreht werden.

Plastikkappe gleich mit drauf machen, weil es im Auto eingebaut,

nicht mehr möglich ist das Ding von oben auf zu setzen.

Antriebswelle/Achsgelenke bleiben wo sind.

 

Zu den hinteren Bremsen gibt es diese Anleitung

Fotostory zum Austausch der Handbremsseile - A2 Forum

sollte es noch Fragen geben im Entsprechenden Beitrag posten.

Ist dann für alle übersichtlicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus eigener Erfahrung: Man bekommt die Beine rein und raus, ohne die Achse zu zerlegen. Sie muß nur abgesenkt werden, also die Klemmung unten geöffnet werden, wobei eine Spreiznuss wertvolle Dienste leistet. Ebenso bei der Montage. Allerdings reicht das Absenken der Achse/Radaufhängung nicht ganz aus, da das entlastete Federbein zu lang ist. Manche greifen zu Kuhfuß/Brechstange, um das Bein aus der Klemmung herauszuhebeln, andere setzen den Federspanner als Hilfsmittel ein.

 

Ich tat letzteres, hatte aber bei der Montage das Problem, daß das Axialrillenkugellager wieder aus dem Domlager herausrutschte. War nicht so einfach, das am Auto wieder einzufädeln. Vielleicht wäre eine kombinierte Methode zu empfehlen: Spanner so weit anspannen, daß die Lager ineinander bleiben, und den Rest mit dem Hebel (Kuhfuß) bewerkstelligen.

Edited by Klassikfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Schrauber,

 

ich wollte nochmal kurz Rückmeldung geben, wie die Sache damals ausgegangen ist: Die Federbeine habe ich im Keller ohne Probleme selber zusammengebaut. Meine Mietwerkstatt hatte mir dann ein verlockendes Angebot gemacht (ca. 250 €) und hat anschließend alle Teile eingebaut. Allerdings haben die mir erzählt, dass sie zu dritt die Handbremsseile eingebaut haben. Sie meinten, dass ich das niemals alleine geschafft hätte. Sie haben aber auch zugegeben, dass vorher noch nie ein A2 in deren Werkstatt stand. Letztendlich ist es mir wurscht, Hauptsache die Kuller fährt wieder. Vielen Dank nochmal und Grüße

 

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb haehnlein:

Sie meinten, dass ich das niemals alleine geschafft hätte.

 

Pah - Anfänger, natürlich geht das alleine! :janeistklar:

Nicht schön, aber es geht :jaa: - aber was soll eine Werkstatt sonst sagen, die bekanntlich (auch) von Kundengeldern lebt. ;)

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

wusste gar nicht wie gut ich binO.oxD war eine schöne Herausforderung und das ganze auf 

Level 2 mit nur zwei Wagenheber statt Hebebühne. 

Natürlich auch das erste mal gemacht, also die Ausrede der Prinzessinnen zieht nicht.

Edited by famore
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.