Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
segafredo

Entscheidungshilfe 1.6 FSI

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

nachdem wir nun seit knapp einem Jahr einen 1.4er fahren, suche ich jetzt einen 1.6 FSI für mich, meine Frau bekommt dann den 1.4er zur Alleinbenutzung.

 

Ich habe aktuell zwei im Auge, kann mich aber nicht so recht entscheiden, welchen würdet ihr bevorzugen:

 

Beide EZ 2. Jahreshälfte 2005

 

Kandidat 1:

Kobaltblau

155.000 km

Navi plus

FIS

Sitzheizung

Anhängerkupplung

Bolero Felgen

4-fach Fensterheber

Diebstahlwarnanlage

Sideguard

Bremsscheiben und Beläge vorn und hinten neu

Zahnriemen und Wasserpumpe neu

Winterreifen auf Alufelgen

VB 5.000 €

 

Kandidat 2:

Lichtsilber

99.200 km

Concert Radio

Sitzheizung

Nebelscheinwerfer

16 Zoll original Audi-Felgen

Zahnriemen neu vor 8.000 km

Winterreifen auf Alufelgen

durchgehend bei Audi gewartet

VB 5.300 €

 

Beide machen vom Pflegezustand her einen sehr guten Eindruck, keine Kratzer, keine Dellen.

 

Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Segafredo,

 

na, das wäre bei mir eine einfache Entscheidung. Ganz klar Kandidat 1... sofern der mir bei Besichtigung und Probefahrt keine offensichtlichen Mängel preisgibt...

 

Gruß Greg

  • Daumen hoch. 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kandidat 1:

+ Kobaltblau

155.000 km

+ Navi plus

+ FIS

+ Sitzheizung

++ Anhängerkupplung

Bolero Felgen

++ 4-fach Fensterheber

++ Diebstahlwarnanlage

+++ Sideguard

Bremsscheiben und Beläge vorn und hinten neu

++ Zahnriemen und Wasserpumpe neu

Winterreifen auf Alufelgen

VB 5.000 €

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für den Kandidat 1 spricht die Ausstattung (die fehlenden Nebelscheinwerfer kann man nachrüsten, oder sogar Tagfahrlicht nachrüsten), Für Kandidat 2 spricht nur der  niedrigere Km- Stand. Da der FSI- Block recht robust ist, und nur die Peripherie drumrum (z.B. Kühlsystem Saugrohranlage, besonders das Kunststoffgestänge und die Druckdose), altersbedingt schlappmachen, ist es wichtiger, wie die Km-Leistung zustande kam. Also lieber 155000 Km auf längegen Strecken erworben, wie 99000 auf Kurzstrecke.

Achte mal auf Macken vom Gurt an den Innenseiten der B-Säulen. Wenn der 155000 Km- Kandidat dort weniger Macken hat, wie der 99000 Km- Kandidat, ist das schon mal ein kleines Indiz für mehr Langstrecke.

  • Daumen hoch. 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Hilfe! Ich tendiere auch zu 1, die Bolero-Felgen würde ich später wahrscheinlich verkaufen und mir Wählscheiben besorgen. Zu Adrian geht der Wagen dann sowieso, um ein paar zukünftigen Fehlerquellen aus dem Weg zu gehen... ;-) Und silber ist unser AUA schon...

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Segafredo,

die Kollegen haben meine Argumente schon vorweggenommen... Ich sehe es genauso. Nicht zuletzt die Anhängerkupplung... Gold wert! A2 + Wohnwagen = Dreamteam. :-)

Gruß Greg

 

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz klar die Nummer 1, Ausstattungstechnisch ist der gut. Und die Farbe, mal kein silber!

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.2.2017 um 13:28 schrieb segafredo:

Hallo zusammen,

 

nachdem wir nun seit knapp einem Jahr einen 1.4er fahren, suche ich jetzt einen 1.6 FSI für mich, meine Frau bekommt dann den 1.4er zur Alleinbenutzung.

 

Ich habe aktuell zwei im Auge, kann mich aber nicht so recht entscheiden, welchen würdet ihr bevorzugen:

 

...

 

Was meint ihr?

1.6 FSI (und alle TDI) gar nicht kaufen, wegen der Abgasproblematik (keine blaue Umweltplakette) und den drohenden Fahrverboten. Ob der 1.4er auch betroffen ist, kann ich nicht sagen; aber den besitzt du ja und Abwarten kostet nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch ist nichts entschieden, also den Ball schön flach halten, wegen der blauen Plakette! Der FSI hat schonmal eine grüne Plakette, das langt fürs erste.

Und die letzten A2 TDI haben auch eine grüne Plakette, langt auch. Alles nur Panikmache, dafür ist mir meine Zeit zu schade.

bearbeitet von jenvu69
  • Daumen hoch. 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen