Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
jojo

Ansaugrohr 1,4L Design

Recommended Posts

Hallo,

kann mir jemand bitte das Design des Ansaugrohr des 1,4L Benziner erklären.

 

Warum gibt es keine direkte Verbindung vom Luftfilter zur Drosselklappe mit der

Ventildeckel Entlüftung/ Ventil, sondern zusätzlich solche zwei  Kammern, welche

bei meinem Zweier offen sind.

 

Ist solch eine Konstruktion nicht nachteilig für das Strömungsverhalten ?

 

Grüße

 

Jojo

Ansaugrohr.jpg

AUA.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manu - A2-D2 - hat es schon anderswo erklärt dass der Strömungsverhalten vom Filterkasten aus gar nicht so schlecht wäre. Es gab die Diskussion wegen Öffnung vom Luftfilterkasten usw. Das müsste von 2006 oder so sein. A2TDI war warscheinlich auch noch involviert.

 

Andere Kammer im Einsaugtrakt können durchaus wegen EGR da sein, ich erinnere mich nicht dran ob das auch durchgekaut wurde oder nicht.

 

 - Bret

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Bret, danke für die Info.

 

Wenn die Verwirbelungen in diesem Filterkasten ungünstig wären, würde ich versuchen vom Luftfilter direkt auf die Drosselklappe zu gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe an meinem Ansaugrohr diese große Kammer oben im Bild entfernt, falls es hier um diese geht. Der Wagen zieht obenrumm etwas besser, untenrumm etwas weniger und das Ansauggeräusch hat sich verändert ( nicht unbedingt lauter, nur anders).
Alle diese Veränderungen sind wirklichminimal, find ich aber gut so :)

Der Wagen läuft nach wie vor 190 nach Tacho.
Falls es nicht darum geht, klärt mich auf ;)

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prinzipbedingt strömt die Luft bei einem Saugmotor nicht gleichmäßig durch das Saugrohr und die Ansaugbrücke. Modellhaft gesprochen wird sie angesaugt, steht, angesaugt, steht, angesaugt steht - und zwar immer zwischen den Takten, wenn alle Einlassventile zu sind (oder fast zu sind, je nach Überschneidung). Praktisch ist dieser Effekt bei niedrigen Drehzahlen größer als bei hohen Drehzahlen, weil die Zeit in der keine Ventile offen (oder kaum offen) sind größer ist als bei hohen Drehzahlen.

 

Gleichmäßiger Luftfluss ist aber wichtig für die Zylinderfüllung beim Ansaugen - je effektiver desto mehr Leistung/Effizienz ist aus dem Motor raus zu holen. Das trifft auf alle Drehzahlbereiche zu.

 

Um den Luftstrom bei geringer Drehzahl zu glätten, ist diese Kammer in das Ansaugrohr eingebaut. Sie ermöglicht bei niedriger Drehzahl, dass die Zylinder besser gefüllt werden. Nachteil ist, dass bei hoher Drehzahl die Strömung durch so ein Konstrukt negativ beeinflusst oder zumindest nicht begünstigt wird.

 

Wieso sind diese Kammern bei dir offen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Üblicherweise stimmt man die Saugrohrlänge auf eine gewisse Drehzahl ab um über Resonanzschwingungen eine bessere Füllung = mehr Drehmoment zu erreichen. Wenn der kleine Benziner kein Schaltsaugrohr wie viele andere Benziner hat, wird er wohl auf Drehmoment untenrum abgestimmt sein. Ohne dieses Volumen verliert er unten Drehmoment und hat dafür obenrum mehr Leistung. 

 

Cheers, Michael - dessen alter Benziner zwischen drei Saugrohrlängen umschaltet

bearbeitet von McFly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat VW in dieser Motorgröße leider nie gehabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.9.2017 um 20:31 schrieb McFly:

Üblicherweise stimmt man die Saugrohrlänge auf eine gewisse Drehzahl ab um über Resonanzschwingungen eine bessere Füllung = mehr Drehmoment zu erreichen. Wenn der kleine Benziner kein Schaltsaugrohr wie viele andere Benziner hat, wird er wohl auf Drehmoment untenrum abgestimmt sein. Ohne dieses Volumen verliert er unten Drehmoment und hat dafür obenrum mehr Leistung. 

 

Cheers, Michael - dessen alter Benziner zwischen drei Saugrohrlängen umschaltet

 

Hallo Micha, wie schaltet Dein Benziner zwischen drei Saugrohrlängen um ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Googelst Du nach SSP 217. Ab Seite 27 ist das besser erklärt als ich es hier könnte. 

 

Cheers, Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen