Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

FSI springt nach Räderwechseln nicht mehr an


Sepp
 Share

Recommended Posts

Hallo,

mein FSI hat mich heute ordentlich verarscht, nach dem Räderwechseln mit dem Bord-Wagenheber sprang er nicht mehr an. Hab mindestens 10 mal für 10 Sekunden (mit Abkühlpausen für den Anlasser) geleiert, nix. Dann Fehler ausgelesen, Sicherungen und Relais geprüft, Benzindruck gemessen. Alles ist gut, nur laufen wollte er nicht, nur so alle 3-4 Sekunden ein hörbarer Zündvorgang.

 

Dann habe ich mich an das erinnert was ich anderen Leuten erzähle wenn ihre Benziner nicht wollen: rechten Fuß ganz durchtreten und so festhalten, dann den Anlasser betätigen. Aber kann das bei so einer Hightech-Zicke wie dem FSI helfen? Trotzdem probiert -> 3 Sekunden und er heulte auf, lief dann nach Gas wegnehmen mit stabilem Leerlauf.

 

Was war da los? Hat der Sprit beim Schwappen Kondenswasser mitgenommen oder weshalb sonst lief er nach dem Anheben per Wagenheber nicht mehr ?( Der Tank war halb voll, da sollte er keine Luft ziehen.

 

Sowas hatte er vor mehr als 10 Jahren schon mal, damals habe ich die Mobilitätsgarantie genutzt. Die Audi-Leute haben bei mir auf dem Hof ewig rumprobiert, irgendwann iief er dann. Damals waren aber nur 5 Liter Sprit im Tank, kann sein er hat damals Luft gezogen.

Link to comment
Share on other sites

Wenn man sowas öfters mit dem A4 gemacht hat, musste man das Gaspedal neu anlernen, weil sich durch diese Aktionen der Spritverbrauch drastisch erhöht.

Ist das evtl. im MSG des FSI auch so "selbstlernernd" hinterlegt?

 

Neuer Name für den FSI?

 

Zicke ......  :D

Link to comment
Share on other sites

Ein ähnliches Phänomen habe ich derzeit auch.

Bei meinem "AUA" habe ich zwar keine Räder gewechselt, aber ich stelle manchmal fest, dass er nicht sofort starten möchte.

Ich starte normalerweise den Motor im Standgas, also ohne Gaspedalberührung.

Wenn ich dann nach dem ersten Startversuch nun das Gaspedal durchtrete, springt der Motor sofort an.

Dies ist aber kein Dauerzustand. Deswegen habe ich auch noch nicht nach Fehlern gesucht.

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 8

      Komfortsteuergerät

    2. 12

      Guter Kauf? Erster A2, Panoramadach defekt - wer kann es mir reparieren

    3. 1

      Unusual () drive shaft failure AUA

    4. 8

      Komfortsteuergerät

    5. 1

      Unusual () drive shaft failure AUA

    6. 8

      Komfortsteuergerät

    7. 17

      [1.6 FSI] Scheibenbremse hinten läuft nicht frei

    8. 8

      Komfortsteuergerät

    9. 23

      Größerer HBZ für Audi A2 (ohne 1.2er)

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.