Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A2-TDI75PS

TDI-Motor ruckelt kurz beim Anlassen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

es gibt mal wieder ein Problem: Beim Anlassen ruckelt der Motor kurz und heftig. Das Problem tritt auch auf, wenn der Motor warm gestartet wird, im Betrieb selbst ist alles in Ordnung.

Der Anlasser läuft auch weiter, wenn ich den Zündschlussel bis zum Anschlag drehe und der Motor schon gestartet ist, das sollte auch nicht normal sein?

Gesund kann das für's Motörchen ja nicht sein, und bevor ich blind Teile tausche, hat jemand eine Ahnung was das seien könnte ?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.9.2018 um 13:29 schrieb A2-TDI75PS:

Hallo zusammen,

es gibt mal wieder ein Problem: Beim Anlassen ruckelt der Motor kurz und heftig. Das Problem tritt auch auf, wenn der Motor warm gestartet wird, im Betrieb selbst ist alles in Ordnung.

Ein Defekt im Kabelbaum zu den PD-Elementen kann sporadisches Ruckeln in Folge von Zündaussetzern hervorrufen.

Gemeint ist hier das kurze Kabelstück unter der Zylinderkopfhaube. Der Aufwand diesen Kabelbaum zu Tauschen hält sich in Grenzen.

Siehe auch:

 

Zitat

Der Anlasser läuft auch weiter, wenn ich den Zündschlussel bis zum Anschlag drehe und der Motor schon gestartet ist, das sollte auch nicht normal sein?

Dass der Anlasser weiterläuft wenn der Schlüssel nach dem Starten des Motors nicht losgelassen sondern festgehalten wird, ist normal.

Ein ähnliches Geräusch tritt auf wenn der Anlasser nach dem Loslassen des Schlüssels bei laufendem Motor nicht richtig ausspurt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach einer längeren AB-Fahrt stand der jetzt 2 Wochen in der Garage, um hier ein Video einzustellen hatte ich 2 Mal den Motor gestartet aber da trat das Problem nichtmehr auf...

Wenn es wieder auftreten sollte, werde ich mal zumindest den Kabelbaum anschauen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

So sieht das Teil aus was gemeint ist. Ich habe den gleichen Fehler und muss den Kabelbaum auch noch wechseln sobald ich Zeit habe.

141144530_20181002_1516521024x768.thumb.jpg.82b60820c4675c4df2d4dbd7b52deb29.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.10.2018 um 14:37 schrieb A2-TDI75PS:

Super, gleich mit ET-Nummer 👍🏼

Passt der Kabelbaum bei AMF, BHC und ATL? 

 

Ja, der Kabelbaum zu den PD-Elementen ist für alle A2 TDI der gleiche und hat diese TN: 045 971 600

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Update: Der Kabelbaum wurde eingebaut, am Problem hat sich nichts geändert. 

Die Werkstatt vermutet: Motorlager oder schwache Batterie. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.9.2018 um 13:29 schrieb A2-TDI75PS:

Hallo zusammen,

es gibt mal wieder ein Problem: Beim Anlassen ruckelt der Motor kurz und heftig. Das Problem tritt auch auf, wenn der Motor warm gestartet wird, im Betrieb selbst ist alles in Ordnung.

Der Anlasser läuft auch weiter, wenn ich den Zündschlussel bis zum Anschlag drehe und der Motor schon gestartet ist, das sollte auch nicht normal sein?

Gesund kann das für's Motörchen ja nicht sein, und bevor ich blind Teile tausche, hat jemand eine Ahnung was das seien könnte ?(

Habe bei meinem A2 ein ähnliches Phänomen festgestellt, aber ohne nachlaufendem Anlasser. Die Motorhalterungen und Drehmo - Stütze hab ich gecheckt, alles negativ. Was gäbe es da noch für Kanditaten? Evtl mache ich eine kurze Aufnahme und stelle diese hier rein.

bearbeitet von BernieCAD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein richtig "hartes" Startverhalten hatte ich auch mal an einem ATL-Diesel.

Nachdem ich den Syncronisationswinkel mit VCDS geprüft und eingestellt hatte, ist dieses Ruckeln beim Start nicht mehr aufgetreten.

Syncronisationswinkel war weit ausserhalb der Toleranz (7,2°). Ich meine maximale Abweichung sollen 3° sein?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen