Jump to content
Red

Schlechte Sturzwerte verbessern

Recommended Posts

Hallo, 

 

nachdem mir neulich das Fahrverhalten meines A2 etwas merkwürdig vorkam, war ich beim Rädervermessen. 

Heraus kam hierbei, dass die Spur schon ziemlich krass verstellt war (0°39'). Das konnte dann auch korrigiert werden. 

 

Leider war (und ist) aber auch der Sturz ziemlich daneben: li -1°34', re -1°57'

Das lässt sich ja auch nicht einstellen, sondern nur mitteln. Man sagte mir in der Werkstatt, dass laut Herstellerangaben nicht gemacht werden muss, weil die Differenz der beiden Seiten <0°30' ist. 

Okay. 

Jetzt würde mich aber trotzdem interessieren, ob ihr vielleicht Ideen habt, was getan werden kann, um den Sturz zu korrigieren. Hatte mich auch dazu schon mit einem anderen Forumsmitglied ausgetauscht. 

Seine Idee war, die Verschraubung am Dämper eventuell zu nutzen, um den Sturz zu justieren. Problem ist jedoch, dass ich das ja gleichzeitig mit der Sturzvermessung kombinieren müsste, was ich mir etwas schwierig vorstelle. 

 

Was meint ihr dazu?

Anknüpfend daran noch die Frage, welche Konsequenzen ich durch die Verstellung langfristig (außer einseitig abgefahrenen Reifen) zu erwarten habe? 

Kann sich dadurch auch der Verbrauch erhöhen? Bin mit meinem 1.2 TDI nämlich bei 4,7l/100km, was ich schon etwas ungewöhnlich finde. 

 

Danke. 

 

Viele Grüße

Mario

 

2019-11-09 200138.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Red:

Leider war (und ist) aber auch der Sturz ziemlich daneben: li -1°34', re -1°57'

Das lässt sich ja auch nicht einstellen, sondern nur mitteln. Man sagte mir in der Werkstatt, dass laut Herstellerangaben nicht gemacht werden muss, weil die Differenz der beiden Seiten <0°30' ist. 

Okay. 

Jetzt würde mich aber trotzdem interessieren, ob ihr vielleicht Ideen habt, was getan werden kann, um den Sturz zu korrigieren. Hatte mich auch dazu schon mit einem anderen Forumsmitglied ausgetauscht. 

Seine Idee war, die Verschraubung am Dämper eventuell zu nutzen, um den Sturz zu justieren. Problem ist jedoch, dass ich das ja gleichzeitig mit der Sturzvermessung kombinieren müsste, was ich mir etwas schwierig vorstelle. 

Beim 1.2er lässt sich neben Spur auch der Sturz genau einstellen. Das ist eine Besonderheit des A2 1.2 TDI, alle anderen A2 haben eine konstruktiv andere Vorderachsdämpfer-Befestigung wo keine bzw. bestenfalls minimale Sturzeinstellung möglich ist.

 

Dafür müssen wie schon vermutet die 2 Schrauben welche das Federbein am Radlägergehäuse befestigen (nach Repleitfaden gehören diesen Schrauben dabei ersetzt), gelöst werden.

Das müsste dann im Rahmen einer Achsvermessung gemacht werden, richtig.

Damit die Achsvermessung gut durchgeführt werden kann, kann es im Vorfeld helfen die Verschraubung am Federbein mit Rostlöser zu behandeln oder gar die Schrauben schonmal eine nach der anderen zu Lösen und wieder anzuziehen.

Auch wenn es für die ausführende Werkstatt etwas aufwendiger ist (es benötigt ggf. mehere Anläufe um eine gute Einstellung hinzubekommen), würde ich darauf bestehen nach der Einstellung einen Sturzwert im Toleranzbereich und möglichst gleich auf beiden Seiten zu erreichen.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Phoenix A2, 

 

danke für die Rückmeldung. Werde mir das durch den Kopf gehen lassen. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb Red:

Hallo Phoenix A2, 

 

danke für die Rückmeldung. Werde mir das durch den Kopf gehen lassen. 

 

 

:puke:

  • Haha 2
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fahrdynamisch ist ein negativer wert von Vorteil wegen höherer Kurvengeschwindigkeiten ;)

Sollte aber meines Wissens (lass mich da gerne verbessern ) nicht über 0,24 sein .

Ist glaub ich auch der Wert bei dem der Verschleiß nicht erheblich ist .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.