Jump to content
fy86

A2 Aufbereitung

Recommended Posts

Hallo, die Punkte aus dem anderen Thread werden jetzt nach und nach erledigt in meinem Urlaub.

 

Ich möchte den A2 aber auch optisch etwas aufwerten.

 

Für die Reinigung des Innenbereichs habe ich mir den Dash Away, Microfasertücher und Schmutzradierer gekauft. Die Polsterung würde ich gerne auch reinigen. Die Drogerie vermietet für 20 Euro eine Polsterreinigung so dass ich eine Tiefenreinigung machen kann. Hat hier jemand Erfahrung wie gut das funktioniert? Wie feucht ist es danach noch? Würde es überhaupt in dieser Jahreszeit sinn machen und überhaupt trocknen?

 

Die Karosserie wird gründlich gesäubert und dann plane ich eine Politur. Kann mir jemand hier etwas empfehlen? Möchte mit den gleichen Sachen auch unseren Zafira Tourer aufbereiten. Machen solche Aufsätze wür den Akkuschrauber sinn? Was gibt es da zu enpfehlen?

So etwas habe ich noch nie gemacht.

 

Zudem mlchte ich Kratzer etc. Mit einem QLS Lackstift bearbeiten. Jedoch konnte ich die Lacknummer nicht ausfindig machen. Habe das unter der Fußmatte auf der Beifahrerseite gefunden.

 

Oder meint ihr ich sollte den A2 und de Zafira lieber in professionelle Hände geben und alles machen lassen? Was würde mich das kosten und kennt ihr in Mannheim jemanden?

20191215_144114.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lack Nummer müsste die 4Z / Z9W sein.... 

Lackstift? Macht die Sache meist noch schlimmer.... und rosten kann ja im Grunde auch nix. 

Die Lacknummer steht übrigens auch im Serviceheft auf der ersten Seite und auf dem Aufkleber im Kofferraum I'm Bereich der Batterie.... 

Edited by Superduke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit der Polsterreinigung würde ich an deiner Stelle noch bis zum Sommer warten.

Mir ist vor 3 wochen eine Coladose in meinem Golf 3 geplatzt. Sitze habe ich auch mit einem Nass trocken sauger vom kumpel gereinigt.

Leider habe ich immer noch extreme feutigkeit im auto so das mir in der früh die scheiben von INNEN beschlagen bzw festfrieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, das wird wohl das vernünftigste sein.

 

Ich habe heute mit dem Interieur angefangen bzw. erst einmal mit dem cockpit. Das Dash Away hat das schwarze Kunststoff schön mattiert und aufgewertet. Allerdings an der Tür habe ich den Dreck im Kunststoff nicht rausbekkommen. Das Mikrofasertuch wird braun aber der Dreck bleibt erhalten. Die Verkleidung ist auch so doof angeraut bzw. nicht glatt. Womit bekomme ich hier den Dreck raus?

 

Die komplette Außenaufbereitung und die Tiefenreinigung der Sitze mit dem Nasssauger verlege ich auf den Sommer.

 

Welche Politur usw. könnt ihr mir empfehlen? Und welchen Aufsatz für den Akkuschrauber?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lies dich einfach mal etwas ein.

Link

 

Mit einem Akku-Bohrschrauber kann man nicht vernünftig polieren, daher keine Aufsatzempfehlung.

Zum Wachsen ist es draußen zu kalt - ohne beheizte Garage kannst du die Lackaufbereitung auch in die wärmere Jahreszeit verschieben.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die komplette Lack- und Polsteraufbereitung werde ich im Sommer machen. Danke für den Link

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.12.2019 um 11:45 schrieb fy86:

Hallo, die Punkte aus dem anderen Thread werden jetzt nach und nach erledigt in meinem Urlaub.

 

Ich möchte den A2 aber auch optisch etwas aufwerten.

 

Für die Reinigung des Innenbereichs habe ich mir den Dash Away, Microfasertücher und Schmutzradierer gekauft. Die Polsterung würde ich gerne auch reinigen. Die Drogerie vermietet für 20 Euro eine Polsterreinigung so dass ich eine Tiefenreinigung machen kann. Hat hier jemand Erfahrung wie gut das funktioniert? Wie feucht ist es danach noch? Würde es überhaupt in dieser Jahreszeit sinn machen und überhaupt trocknen?

 

Die Karosserie wird gründlich gesäubert und dann plane ich eine Politur. Kann mir jemand hier etwas empfehlen? Möchte mit den gleichen Sachen auch unseren Zafira Tourer aufbereiten. Machen solche Aufsätze wür den Akkuschrauber sinn? Was gibt es da zu enpfehlen?

So etwas habe ich noch nie gemacht.

 

Zudem mlchte ich Kratzer etc. Mit einem QLS Lackstift bearbeiten. Jedoch konnte ich die Lacknummer nicht ausfindig machen. Habe das unter der Fußmatte auf der Beifahrerseite gefunden.

 

Oder meint ihr ich sollte den A2 und de Zafira lieber in professionelle Hände geben und alles machen lassen? Was würde mich das kosten und kennt ihr in Mannheim jemanden?

20191215_144114.jpg

 

Hier einmal zu Orientierung 2 Links von professionellen Autoaufbereitern (allerdings in Erlangen), damit Du Dich einmal preislich orientieren kannst, falls Du die Arbeiten widererwartend in Auftrag geben möchtest:

 

https://www.car-dress.de/

 

http://waschengel.info/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Nupi:

Wenn mal was aufzubereiten ist, lasse ich es hier machen:

https://www.silkes-autoklinik.de/

Dafür stelle ich mich nicht mehr selber hin und schrubbe den ganzen Tag.

Kann ich auch nur empfehlen!

 

Ich kenne diese Silke leider nicht, aber sie hat noch die Preise von 2017! :x

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Papahans:

Kann ich auch nur empfehlen!

 

Ich kenne diese Silke leider nicht, aber sie hat noch die Preise von 2017! :x

War jetzt auch 2 Jahre nicht mehr zum Aufbereiten da. Aber ich sehe Silke ein paar mal im Jahr. Ich kann ja mal die Tage nachfragen. Vielleicht muss ich ja einen A2 & einen A8 für die Techno Classica aufbereiten lassen.:)

image.png.11e9c9c1c493a89502d47369e0fdf3bc.png

image.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.