Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
maddin

Kaufberatung A2 1,4, habe noch unbeantwortete Fragen...

Recommended Posts

moin forum,

 

ich bin der neue!

....und hab auch gleich mal ein paar fragen. ich bin auf der suche nach

einem gebrauchten a2 benziner 1,4. habe hier schon einiges in sachen

kaufberatung gelesen, aber was ich genau wissen wollte habe ich nicht

wirklich gefunden.

 

wie gesagt, ich suche derzeit einen a2 zwischen 7000 und 8500 ocken mit

irgendwas bis 80000 km. wenn ich autoscout und mobile so betrachte wird

das dann irgendwas aus mit baujahr 2001 werden.

 

so, hier die fragen:

 

1)

 

wie ich schon rausgefunden habe gab es in 2001 jahr wohl eine verbesserung

an der spannrolle vom zahnriemen. die ältere version ist einem anscheinend

ja ganz gerne mal um die ohren geflogen. von daher ist meine hauptfrage,

ab welchem produktionsdatum die neue, bessere spannrolle verbaut wurde?

 

2)

wie ist der zahnriemenwechselintervall beim benziner? die sufu hat mir zwar

einiges rausgeschmissen, aber die antworten waren immer nur von dieselfahrern.

 

3)

was sind ansosnten die typischen schwachstellen auf die man bei gebrauchten a2

diesen alters achten sollte? jedes auto hat so seine mehr oder weniger schlimmen

macken, welche sind das beim a2?

 

danke schonmal und hoffentlich hab ich bald einen!

 

maddin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

niedriger Preis, da:

- ohne Extras, außer Open-Sky-System, d.h. auch ohne Klima

- außergewöhnliche Farbe

Auch wenn dich beides nicht stört ... sind das immer noch prima Argumente den Preis kleiner zu bekommen.

 

Achso, wenigstens das OSS sollte reibungslos funktionieren, andere Extras können ja nicht kaputt gehen. :]

 

Edit:

1. Ein Radio ist auch noch drin.

2. Auch ich brauche keine Vollausstattung, freue mich aber über das, was drin ist, siehe Signatur (+ Klima).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

keine klima??

ich dachte das wär eine, eben eine manuelle. wusste gar nicht, dass es den A2 auch ganz ohne klima gibt ?(

 

bei der farbe bin ich mir auch nicht ganz sicher was das sein soll. schwarz?

grün? werde da morgen mal anrufen.

 

das radio fliegt eh raus, hab noch ne komplette sehr gute hifi anlage aus meinem 4er golf hier rumliegen (den ich übrigens leider noch nicht los bin....will einer, braucht einer?)

 

und ist natürlich klar, für den preis mit der mageren ausstattung muss er noch ordentlich runter gehen oder nen satz winterreifen oder sonstiges zubehör oder ne grande inspektione dazulegen.

 

mein golfi hatte fast jeden schnickschnack, wobei mir davon eigentlich nicht wirklich irgendetwas besonders wichtig war.

meine hauptanforderungen neben dem üblichen wie scheckheftgepflegt und unfallfrei:

 

klima, manuell oder automatik ist egal, automatik ist wegen den vielen bunten lichtern nur schöner :D

zentralverriegelung, wenn mit FFB dann ist gut, wenn nicht auch nicht schlimm

schiebedach

EFH

zahnriemenwechsel noch in weiter ferne

und sollte von der innenfarbe nicht arg so hässlich sein, aber das kann man auf den bildern so schlecht erkennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheint dieses "Piniengrün" zu sein: http://www.a2forum.com/thread.php?threadid=721 .

 

Wie sieht's denn später mal mit dem Verkauf aus, wenn der keine Klima hat? ?(

 

Ich denke, Advance- und Style-Paket sollten schon Pflicht sein. Bei der Probefahrt auf jeden Fall auf Klapper- oder Knarzgeräusche vom Vorderwagen achten (Federbruch, Koppelstangen, Stabilisator), die Spur sollte auch okay sein (Geradeauslauf, stabile Mittellage, kein sehr schwammiges Fahrverhalten). MJ 2001 hatte noch keine AeroTwin-Wischer. Ansonsten kann der die VAG-typischen Probleme aufweisen, sprich Luftmassenmesser etc.

 

Zahnriemenwechsel sollte etwa bei 90/100 tkm erfolgen.

 

Wie wär's denn mit dem hier: 1.4 50 tkm 8.900 silber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gar keine klimaanlage ist natürlich nix, die karre kauft dir nie wieder einer ab.

naja, morgen nach dem anruf weiss ich mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie es aussieht hat der Wagen nicht eines dieser Rundumglücklich Pakete (Alufelgen, Klima, Lederlenkrad). Seltsame Konfiguration, da Open Skye und Metallic Lack alleine einen rechten Batzen kosten.

Unter dem Gesichtspunkt Wiederverkaufswert ist die fehlende Klima natürlich nicht so toll. Aber wenn Du den A2 lange fahren möchtest, würde ich den durchaus näher ansehen. Mich würde die fehlende Klima mit Open Skye nicht so sehr stören, ist eben Geschmackssache. Gut ist, dass das Auto wenig KM hat und vom Preis ist sicher noch was zu machen. Zahnriemen ist beim Benziner nicht so ein heißes Thema wie beim Diesel. Hier im Forum habe ich noch nie von Zahnriemenproblemen beim Benziner gelesen. Auf was Du achten solltest sind Klappergeräusche und Koppelstangen, das dürften die wesentlichsten Mangelursachen sein. Es gibt auch ältere A2 mit guten Koppelstangen, z.B. ich fahre mit meinem immer noch die ersten ohne jegliche Probleme. Bj 12/01 hat noch den kleinen Tank (34 Liter, ab 7/02 42 Liter). Ganz wichtig ist ein einwandfreies Open Skye, auf dieses am besten eine Garantie abschließen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da der Wagen überhaupt keins der Pakete zu haben scheint, kann es auch sein, daß er keinen doppelten Laderaumboden und kein Laderaumrollo hat. Das hätrte dann separat für teures Geld zubestellt werden müssen.

Wenn ich mich nicht irre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich sehe schon, ich werde wohl seeeehr viel fragen stellen warum der so komisch konfiguriert ist.

 

nochmal zu klima, das fuchst mich jetzt. meint ihr echt der hat GAR KEINE?

das sieht auf dem bild so aus wie die manuelle klima ausm konzern, die hat der golf auch. sind halt normale lüftungsregler und drunter einen knopf für umluft und einen für die klima an/aus.

 

bin nicht sooo der mechaniker. wie stellt man denn fest wenn was mit den koppelstangen nicht stimmt und was sind koppelstangen überhaupt *duck*

irgendwelche streben da unten bei der radaufhängung, oder?

bin auch übe googel nicht so richtig schlau geworden was diese biester so treiben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Koppelstangen laufen außen paralell zum vorderen Federbein. Bei Ebay gibts 2Stk. für 24€ incl. Versand (ich kann dir den Händler raussuchen). Ein Wechsel steht bei mir noch an, dann kann ich auch die hier im Forum noch fehlende Einbauanleitung bringen. Die Koppelstangen sind nicht das Problem. Du solltest aber ein klapperfreies Auto erwarten können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Koppelstangen bringen noch das letzte Quentchen Stabilität an die Vorderachse, quasi ein Mini-Stabilisator. Die Dinger klappern ganz schön und haben Spiel. Such' einfach mal im Forum danach. Der Tausch auf beiden Seiten kostet bei Audi etwa 100 Euro – also kein ernstes Problem, aber ein kleiner Kostenfaktor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Koppelstangen koppeln, d.h. verbinden, die Enden (li+re) des Stabilisators mit dem unteren also ungefederten Teil des Federbeins.

 

Es gibt auch Autos, die zwar einen Stabilisator aber keine Koppelstangen haben; da ist dann der Stabi direkt an Federbein oder Querlenker angebunden.

 

Durch Verwendung einer Koppelstange läßt sich eine günstigere Fahrwerksgeometrie/-kinematik erreichen, indem man die ganzen Anbindungspunkte (=Endpunkte der Bewegungen der einzelnen Fahrwerksbauteile) genau dahin konstruiert wo man sie braucht, und die Teile anschließend über z.B. Kopplestangen verbindet.

Hoffe, daß das einigermaßen verständlich war... ?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegen der Klimaanlage: beim A2 gibt es nur die Klimaautomatik. Klimaanlage wie beim Golf, manuell ein- und ausschaltbar gibt es nicht. D.h. A2 ohne Klimaanlage hat dann einen ganz normalen Heizungs- und Lüftungsdrehknopf. Letztens habe ich einen Engländer mit einem A2 ohne Klima getroffen. Er meinte dass er damit sehr gut zurecht kommt, auf der Insel braucht man keine Klimaanlage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin ja gerade am stöbern....was ist denn mit demhier los??

alles sehr seltsam.

 

KLICK

 

da traut man sich ja gar nicht anzurufen....was für eine wilde geschichte einen da wohl erwartet ?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also da is was faul!!! Das Auto ist gut 3000,- mehr wert.

Hab vor kurzem was ähnliches gesehen: A2 TDI mit allem !!! Pipapo, Leder,OSS etc. angebl. 24.T gelaufen, für 5.900,- € . Da soll man wohl ne Anzahlung machen und wenn du die Karre abholen möchtest, findest du niemanden o.ä. Also ich wär da sehr vorsichtig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Beschreibung liest sich wie wenn ein Programm den Text ins Deutsche übersetzt hätte. Schaut nicht seriös aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Bild passt nicht zum Auto. Siehe Überschrift (Open Skye) und Bild (ohne OSS). Also vorsichtig sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja klar, war mir auch nicht so ganz geheuer. da lass ich natürlich die finger davon.

 

habe heute übrigens meinen golf verkloppt und jetzt 8 grosse scheine

in der tasche. mal sehen wie ich die jetzt am besten in einen a2 umwandle.

wenn ihr irgendwo einen seht dürft ihr gerne bescheid geben.

 

kann auch knapp über 8000 kosten, kann man ja bestimmt noch handeln.

 

bei audi auf der homepage gibts einen echt schönen open sky, wenig kilometer und billig, aber ohne klima. jetzt bin ich am überlegen.....ohne

klima könnt ich leben, aber den will ja keiner wenn ich den wagen mal wieder verkaufen sollte, denke ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann Dir nur den Tipp geben, Deinen A2 direkt von Audi zu beziehen oder über einen Händler Deines Vertrauens. :rolleyes:

 

Auf der Audi Homepage findest Du dazu eine geeignete Plattform zum Suchen.

Dort gibt es außer der Neuwagenbörse auch eine Gebrauchtwagenbörse und besonders interessant ist die Werksdienstwagenbörse.

 

Audi Homepage

 

Viel Spaß beim Stöbern! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, bei audi kommt man mit 8000 aber nicht sehr weit....ausser vielleicht den silbernen open sky für 7900 bei den gebrauchten, aber wie gesagt, keine klima.

 

denke da eher an einen gepflegten von privat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, ich hab mir jetzt einen gesichert, dienstag hol ich ihn ab.

 

1,4er, BJ 03/01, 76tkm, HU 03/06

 

neben dem üblichen schnickschack hat er

 

Alufelgen, Elektr. Fensterheber, Klimaautomatik,

Becker Navi, Winterreifen auf Stahlfelge,

Fernbedienung für Zentralverriegelung, el. Außenspiegel, Außentemperaturanzeige, Vordersitze mit Höheneinstellung, get. Rücksitzlehne, Kopfstützen hinten, doppelter Ladeboden,

bremsen angeblich erst kürzlich frisch gemacht und neue

koppelstangen sind auch drin.

 

das ganze für 8300.

 

a21.jpg

 

 

a22.jpg

 

 

a23.jpg

 

 

a24.jpg

 

76tkm sind nicht superwenig, aber auch nicht monsterviel und ich denke das gesamtpaket stimmt.

 

maddin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ähhhh, ja, das isser ?( ?( ?(

angebot ist ja jetzt beendet, warscheinlich hat er vergessen die auktion anzuhalten. hätte aber auch ins auge gehen können für mich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast f.he.

.....hätte ins auge gehen können für dich???

 

ich seh es mal so....... du hast 1000 euro verschenkt!!!!

 

und da reibt sich einer die hände dass er 8300 bekommen hat.

der preis ist aber dennoch für das fahrzeug ok.

ist er denn scheckheftgepflegt?

würde vielleicht aber trotzdem in bezug auf das ebay angebot noch mal versuchen den preis zu drücken.

 

viel spass mit dem neuen!!!

gruss frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

??

warum hab ich 1000 verschenkt? versteh ich nicht. sein mindestpreis der nicht erreicht wurde, kennen wir doch gar nicht. wenn der bei 7300 war dann hätte ich was verschenkt, dann wär er aber bestimmt auch bei ebay weggegangen und ich würd in die röhre gucken. aber der mindestpreis lag garantiert nicht unter 8000. er hatte ihn für 8750 bei autoscout drin.

 

scheckheft: jein. wurde immer gemacht, aber in eigenregie unter mithilfe von audi mitarbeiter. ohne scheckheft würde mich normalerweise abschrecken, andererseits die machen auch nicht viel mehr als ölwechsel und mal drübergucken bei audi. verkäufer hat am telefon auch sonst nen sehr guten eindruck gemacht und der wagen steht auf den bildern nicht gerade vor einer sozialwohnung in der plattenbausiedlung, so wie das aussieht.

wenn das gesamtbild der person stimmt kann man schon rückschüsse ziehen, wie derjenige sein auto pflegt.

 

ich ruf da jetzt lieber nochmal an....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen