Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
rebutia

Farbunterschiede bei islandmoosgrün

Recommended Posts

Hallo A2 Fahrer!

 

Vor zwei Monaten habe ich mir einen A2 1,4 TDI als Jahreswagen gekauft. Nach genauerem Hinsehen bemerkte ich jetzt auf beiden Seiten Farbunterschiede (islandmoosgrünmetallic) zwischen vorderen Kotflügeln und den Türen. Jetzt habe ich zwei Erklärungen dafür: 1. Nachlackierung nach Unfall oder 2. Kotflügel besteht aus Kunststoff und die Türen aus Aluminium, daher bei metallic anderes Reflexionsverhalten bei Tageslicht.

Habt ihr bei euren Autos ähnliches beobachtet?

Ansonsten müsste ich nochmal zum Händler!!!

 

Grüße Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Türen und die Kotflügel sind aus Alu. Aus Kunststoff sind nur Stoßstangen, die ausgestellten Radläufe und ein Teil der Heckklappe.

Der Unterschied könnte daher kommen, daß aus zwei Richungen lackiert wurde. Metallic Lacke sind da sehr empfindlich. Wenn die Tür von links und der Kotflügel von rechts lackiert wurde, ordnen sich die Metallic Partikel anders an und es gibt einen Unterschied.

 

Wenn Du meinst, daß ein Unfallschaden vorliegt, schau mal von innen nach Sprühnebel oder nach nicht mitlackierten Schrauben/Nieten.

 

Die TÜV/GTÜ Prüfstellen haben Messgeräte um die Lackstärke und den Glanzgrad zu messen.

 

Ich glaub aber nicht, daß ein Unfall vorliegt, da man bei Metalliclacken schon öfters von Farbunterschieden hört. Such Dir mal nen A6 in Silber Metallic und achte auf die Heckstoßstange. Da gibts auch fast immer einen Unterscheid, da die extern lackiert werden.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch die Kotflügel aus Kuststoff. Bei mir (Pieniengrün) gibt es keine Unterschiede. Was ich aber bemerkt habe, wenn eine Tür auf ist fällt das sofort im Farton auf (anderer Winkel). Metalik wird oftnach dem Lakieren anders. Proffis lakieren dann die Türen auch bis zur Mitte (dünner) und übersprühen alles mit Klarlack. Dann ist auch nicht zu sehen. Der Unterschied im Lack verschwindet meis aber nach ´ne Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Waldim

Auch bei Dir sind die Kotflügel aus Alu. Nur die Radläufe sind aus Kunststoff.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo thomas

du hast ja fast immer recht und auch die richtige antword bereit aber diesmal muß ich wieder sprechen. die kotflügel sind aus KUNSTSTOFF. ich weiß es genau weil ich mir doch die seitenblinker vom a4 eingebaut habe und die löcher grösser machen musste. das ist wirklich kunstoff.

gruss rolf

ps. bei schwarz ist kein unterschied im lack zu merken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich Rolf nur zustimmen.

Hatte mich vorhin schon gewundert und ernsthaft zu zweifeln begonnen, weil Du (A2TDI) es gesagt hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen!

 

Vielen Dank ersteinmal für eure Antworten!

Zu der Diskussion, ob der Kotflügel aus Alu oder Kunststoff ist, schaut euch auch den folgenden Link einmal an: http://www.krumpholz-formenbau.de/deu_htm/u_innovationen.htm

 

Also ich denke Rolf hat wirklich in Kunststoff gebohrt...

 

Grüße Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätt jetzt schwören können, daß die aus Alu sind. Auch vom Verformungsfeeling per Hand meinte ich Alu.

Danke für die Aufklärung, sogar mit Link! :)

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Det A2TDI hat ein mal was falsches behauptet :D

 

Mit ist das mit dem Kunststoff aufgefallen, als ich meine polliert hatte, der war so aufgeladen, dass alles dran klebengeblieben ist. Am Alu natürlich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, die Aufladung ist mir auch schon aufgefallen.

 

Ich schäme mich so, jetzt kann ich mich hier nicht mehr blicken lassen ;(

 

:D

 

Zu meiner Verteidigung muß ich sagen, daß ich das Ding noch nie auseinander hatte. Sollte ich vielleicht mal tun.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen!

 

Leider hat von euch anscheinend keiner meine Farbe und kann den Farbunterschied bestätigen. Macht aber nichts nichts...mittlerweile habe ich verschiedene Anzeigen mit Bild bei mobile und Autoscout24 studiert und mir ist aufgefallen, dass sowohl bei dem metallicgrün als auch beim hellen metallicblau der vordere Kotföügel und der Radlauf(besteht wohl aus einem Teil) farblich von der übrigen Karroserie abweichen. Somit läßt zumidestens ein Vorschaden bei meinem Gebrauchten ausschließen. Falls einer von euch bei seinem A2 ähnliches bemerkt hat, meldet euch einfach mal.

 

Grüße Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@rebutia

Wenn Du Islandgreen-Metallic meinst (ohne Moos), das hat mein A2 auch. Mir fallen keine Farbunterschiede auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen