Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Harlekin

Felgen vom TT 7x16 beim A2 möglich?

Recommended Posts

Hallo,

 

würden folgende Felgen auch für den A2 gehen?

 

7x16 ET31, Lochkreis 5x100, Teilenummer 8NO601025M7Jx16H2 ?

 

Standardmäßig wurde hier ja wahrscheinlich die Reifengröße 205/55 verbaut.

 

Ich habe diese Größe mal mit den 185/50 16 Zoll A2 Felgen verglichen.

 

http://www.vw-page.at/pages/trickkiste_reifenrechner.php

 

Es ergibt sich eine Tachoabweichung von 6,41 km/h. Ich denke, dass man damit wohl keine Chancen beim TÜV hat.

 

Bei 205/45 oder 215/45 sollte es gehen. Aber sind diese Reifengrößen auch auf diesen TT-Felgen zugelassen? Und besteht damit eine Chance, für den A2 eine Eintragung zu bekommen? Würde das überhaupt auf den A2 passen?

 

Wahrscheinlich sollte man ja die Finger von diesen TT Felgen lassen - oder?

 

 

Gruss Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- audi erstellt generell kein tüv bescheinigungen ausser die originalmodell, meine Meinung nach - von VW räder auf Audis und umgekehrt geht in DE mIn nicht (!) - hier schon

- heisst du bist ohne papieren und dann wird's ein einzelabnahme sein.

- 205/45R16 gibt's anderswo im Forum, da bin ich mir sicher; aber ob es sich lohnt....205/55s sind zu gross.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Harlekin,

 

ich hab die Felgen drauf mit 205/45. Mit 15 mm Spurverbreiterung schleift es allerdings hinten leicht. :D

 

Wegen der Eintragung kann ich dir morgen mehr sagen.

 

Greets

 

LuTTz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich fahre seit einiger Zeit 7x16 ET 30 mit 205/45. Keine Tieferlegung.

Nun soll es noch breiter werden :D, d.h. 20 mm pro Achse.

Ob die ET dann zu heftig ist, wird sich zeigen...

 

@ LuTTz: Was hat der TÜV bei Dir gesagt? Waren Modifikationen am Radkasten/Kotflügel nötig? Wie schaut's beim Volleinschlag aus?

 

--Gruss Schnelletrecker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

der Tuner meines Vertrauen ;-) wollte sich um die Eintragung kümmern, bisher hab ich sie noch nicht eingetragen. Lt. meinem Tüv ist es aber kein Problem mit dem Festigkeitsgutachten der Felgen, was ich von Audi habe, die Felgen einzutragen.

 

Ich habe auch noch nichts an den Kotflügeln gemacht und es schleift mit 15 mm Platten (pro Rad) mit beladenem Kofferaum an einer Stelle. Vorne hab ich keine SV drauf da gibts also keine Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fahre diese Felgen vom Audi TT mit Reifen in der Größe 195/45R16.

Diese Größe war in meinem Fahrzeugschein eingetragen.

Die 195er sind auch wesentlich günstiger in der Anschaffung wie die 185er.

 

Habe die Teile draufgeschraubt und bin damit beim TÜV vorgefahren.

 

Der Gutachter hat sich das angesehen und sein OK dazu gegeben.

 

War überhaupt kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen