Gast kleinschreiber

Brauche Hilfe / Fernbedienugn nachrüsten

Recommended Posts

Gast kleinschreiber

wer von euch kommt auch der nähe von osnabrück oder hannover der mir beim einbau von einer funk fernbedienung helfen kann? ich verzweifel daran! dank an euch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleinschreiber

diesen mist von in pro einzubauen! bin der absoluter technik unfreak :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier gibts die Einbauanleitung:

http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/800000-824999/808601-an-01-de-funkfernbedienung.pdf

 

Am besten baust Du das Ding in den Raum unter der Fahrerfußmatte.

 

Klemme 1 (rot Dauerplus):

Das kommt über die beigefügte 30A Sicherung an die große Dauerplusklemme im Fahrerfußraum.

 

Klemme 2 (hellblau Blinker):

Das kommt an den Lenkstockschalter. Und zwar an den Kontakt 3 gn/sw fürs Blinken links.

 

Klemme 3 (hellblau Blinker)

Das kommt an den Lenkstockschalter. Und zwar an den Kontakt 11 gn fürs Blinken rechts

 

Klemme 4 (weiß Antenne)

Diese Leitung solltest Du so verlegen, daß sie ungefähr auf halber Länge einen 90° Knick macht.

 

Klemme 5 (orange Zündung)

Kommt an Sicherung Nr. 38. im Sicherungshalter.

 

Klemme 6 (schwarz Masse)

Such Dir ne Schraube mit Karosseriekontakt und befestige diese Leitung mit einem Kabelsuh an der Schraube.

 

Klemme 7 (rot/gelb Öffnen)

Bau die Türverkleidung auf der Fahrerseite ab. Dann siehst Du das Türsteuergerät. Verbinde die Leitung rot/gelb mit der gr/li Leitung am Pin 7 des 12poligen schwarzen Steckers am Türsteuergerät. Das Kabel bekommst Du am besten durch die Türdurchführung, wenn Du die Steckverbindung an der A-Säule löst. Ziehe dazu von aussen die Gummitülle ab und entriegle die beiden Stecker.

 

Klemme 9 (rot/weiss)

Verbinde diese Leitung mit dem Kabelschuh für Masse

 

Klemme 10 (blau/gelb Schließen)

Bau die Türverkleidung auf der Fahrerseite ab. Dann siehst Du das Türsteuergerät. Verbinde die Leitung blau/gelb mit der gr/gn Leitung am Pin 8 des 12poligen schwarzen Steckers am Türsteuergerät.

Das Kabel bekommst Du am besten durch die Türdurchführung, wenn Du die Steckverbindung an der A-Säule löst. Ziehe dazu von aussen die Gummitülle ab und entriegle die beiden Stecker.

 

Klemme 12 (blau/weiss)

Verbinde diese Leitung mit dem Kabelschuh für Masse

 

Die übrigen Leitungen werden nicht benötigt und können weggebunden und isoliert werden.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleinschreiber

wow vielen dank.

das ist echt ne hilfe!!!

schönen dank *freu*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

möchte eine Fernbedienung nachrüsten und brauche folgende Anschlüsse. Plus,Minus,Klemme 15,serienmäßige Türkontaktschalter,blinker links,Blinker rechts,Tür auf ,Tür zu,linker Fensterheber rauf,rechter Fensterheber rauf.

Wo finde ich die Anschlüsse und welche Farben haben die.Sollte ich die Türverkleidung demontieren müssen wie geht das ohne das ich was kaputt mache ?

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ,

 

bin gerade dabei eine Alarmanlage einzubauen. Suche die Leitungen für ZV auf und ZV zu. Habe die Fahrertürverkleidung unten.

Habe jetzt mal an dem 12 poligen stecker mit einem Multimeter gemessen. Allerdings konnte ich es nicht bestätigen dass die gr/lila leitung die 12 Volt ankommen beim öffnen bzw. bei gr/grün beim schliessen.Die Leitungen gr/grün und gr/lila haben immer 12 V egal ob offen oder zu.

Bei mir kommt die 12 V beim öffnen auf der grau/blauen leitung im gleichen Kabelstrang. Nur die Leitung zum schliessen finde ich nicht.

 

Weiss jemand von euch ob beim schliessen bzw. offnen nur impulse gesendet werden oder bleibt das signal dauerhaft auf 12 bzw. 0V?

Ist das eine negative ZV ?

 

 

A2 Bj.2002,1,4TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Bis in die Tür zum Türsteuergerät kommen doch imho nur SIgnale. Und das Türsteuergerät setzt dies dann mit Hilfe von Dauerplus und -Minus uín entsprechende Befehle um. Außerdem kommt ja noch das Belauchtungsplus an. Wenn Licht an ist.

 

Ob das dir hilft?

 

Gruß erstens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe mittlerweile alle leitungen des Komfortsteuergerätes geprüft hab allerdings kein 12V Impuls beim schliessen der ZV gefunden. Bin langsam am verzweifeln.... :ver

 

Die Alarmanlage die ich einbauen möchte braucht einen 12 V impuls eim öffnen und einen anderen 12 V impuls beim schliessen...

 

Hatte jemand eine Idee wie und woher ich die bekomme ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe endlich meine Fernbedienung eingebaut.Hat gut geklappt,dank

des tollen Plans.

Jetzt hab ich ja noch einen Impuls über für eine Zusatzfunktion.Habe gedacht den für die Fensterschliessung zu nehmen.Frage: Welches Kabel

ist für die Fenster? Brauche ich zusätzlich ein Zeitverzögerungsrelai,fals

der Impuls vom Steuergerät zu kurz ist?

Vieleicht hat hier ja jemand eine Idee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden