Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
mbuch

Selbsteinbau Freisprecheinrichtung

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich plane, selbst eine Freisprecheinrichtung nachzurüsten. Nun weiß ich nicht so recht, wo ich am einfachsten die entsprechenden Kabel anzapfen und wo ich die Steuerbox am besten verstecken kann.

 

Über ein paar Tips würde ich mich freuen, ebenso wie über Empfehlungen (oder Warnungen) von Herstellern solcher Freisprecheinrichtungen (für ein Siemens S35), da ich auch noch keine habe.

 

Vielen Dank,

Martin Buch

 

PS: Ich habe dazu im Forum nichts gefunden - aber ich will nicht ausschließen, daß ich etwas übersehen habe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich kann Dir zu Deinem Siemens Handy nur die Orginale von Siemens empfehlen. Ich habe diese in beiden Fahrzeugen von uns auch, und kann mich in keinster weise darüber beklagen.

 

Ich bin mit Empfang, Sprachquallität und Sprachwiedergabe absolut zufrieden.

 

Ein weiterer vorteil ist, wenn Du mal ein anderes Siemens Handy anschaffst, dann brauchst Du nur die Schale auszutauschen.

 

Zum Einbau kann ich Dir wenig sagen, da ich diese hab einbauen lassen und somit auch die Garantie auf den Einbau habe - falls etwas beim Einbau kaputt gegangen wäre.

 

Habe für den Einbau incl. Einbausatz, Antenne und Arat Halter ca.330€ bezahlt.

 

Gruß

Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Manfred

Hallo,

 

ich kann Dir zu Deinem Siemens Handy nur die Orginale von Siemens empfehlen.

 

Hallo!

 

Ich kann das nur bestätigen!

Unbedingt ein Original Zubehör nehmen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freunde des A2!

 

Meine nun erworbene Siemens Freisprecheinrichtung hat einen Anschluß für eine externe Antenne...

 

Was mach ich damit? Brauche ich eine? Wenn ja, wo kriege ich die her, was für eine ist das - und wie verbaue ich sie am sinnigsten im A2?

 

Gruß und Dank,

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo mbuch,

 

ich denke mal das Du eine ext. Antenne brauchen wirst. Da die Handy-Antenne deaktiviert wird beim Einsetzen in die FSE.

 

Mein Händler hat mir eine Bosch on Glas Antenne 1890 IG eingebaut (geklebt). Hat ca. 28€ gekostet. Die Antenne ist auf der Beifahrerseite in das kleine Dreieckfenster eingeklebt und strahlt nur nach aussen ab. Der Empfang ist auch OK. Auf dem Display wird voller Empfang angezeigt.

 

Die hat auch den Vorteil, dass keiner sie Dir klauen kann, oder Du sie jedesmal abschrauben mußt wenn Du durch die Waschstraße fährst.

 

Gruß

Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ch hab da letztens mal beim Händler ne Antenne gesehn, die in der Heckstosstange verbaut wird... witzige Sache, soll angeblich sehr gut sein..

 

 

Gruss, Zurbel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Unterscheidet sich die FSE-Antenne von der Radioantenne - oder kann man die "mitnutzen"?

 

Danke,

Martin

 

PS: Ähem, steinigt mich nicht für diese vielleicht ziemlich dumme Frage...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joo, die arbeitet in einem anderen Frequenzbereich. Wie das funzt können Dir die Elektrofachleute sagen, ich hab da keinen Plan von.

 

Gruß

Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI!

 

Nun habe ich alles zusammen: Freisprecheinrichtung, Antenne und Konsole. Super. Kann es also losgehen...

 

Da stellt sich mir gleich wieder eine Frage: Wo lasse ich am geschicktesten den Lautsprecher von der Freisprecheinrichtung? (Wo sind die üblicherweise anmontiert?)

 

Oder kann ich auch irgendwie die Radiolautsprecher mitbenutzen?

 

Vielen Dank und guten Rutsch,

M.Buch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo mbuch,

 

der Lautsprecher habe ich unter dem Aschenbecher eingebaut. Das war aber einen Nokia-Lautsprecher. Aschenbecher kann ich nachwievor benutzen.

 

Unter dem Fahrer oder Beifahrerfußraum befindet sich genug Platz für die Elektronik-Box. Nur wenn man eine Bluetooth Freisprechanlage hat sollte man diese irgendwo anders anbringen.

 

+12V, +12V Zündung und Masse kann man sich vom Radio holen.

 

Viel Erfolg!

 

Gruß, Atwee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen