Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bret

AHK - Woher hast du sie und bist du zufrieden?

Recommended Posts

Eine Frage im Raum gestellt:

 

Wenn du ein AHK hast

a) von wem?

b) bist du zufrieden mit

i) Installationsfähigkeit (passend, teilequali)

ii) Haltbarkeit? (rost?)

 

Ich weiss, ich könnte von dutzenden Threads zusammenfassen, wollte aber auch noch ein aktuelles Bild - weil wenn ein Gruppenkauf stattfindet, sollte es schon ein vernünftiges Produkt sein....

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man auch von anderen Fahrzeugen berichten?? Also an unserem Tiguan ist eine von Westfalia dran. Kein Rost, leichte Montage, Haltbarkeit gut (Baumstumpf aus dem Boden rausgezogen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du ein AHK hast

a) von wem? - Originalteil von Alko

b) bist du zufrieden mit -ja

i) Installationsfähigkeit (passend, teilequali)

ii) Haltbarkeit? (rost?)

 

Die AHK wurde von der Firma MP-Fahrzeugtechnik in Wallersdorf eingebaut. Dort hab ich die AHK auch bestellt, Kosten gesamt: 700€

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du ein AHK hast

a) von wem? - Originalteil von Audi (Alko) - Preis: 420,-€ inkl. 13Pol E-Satz mit Checkcontrol

b) bist du zufrieden mit - ja

i) Installationsfähigkeit (passend, teilequali)

ii) Haltbarkeit? Super

 

Die AHK habe ich selbst eingebaut. Dazu habe ich ca. 8 Std. gebraucht. Eine Schwierigkeit war eigentlich einen so großen Stufenbohrer (40 mm) zu bekommen, um die hinteren Längsträger anzubohren.

Das Schwierigste war aber den E-Satz für das Check Control zu verlegen. Der Sichererungseinsatz vorne ist so blöd gesichrt, dass ich die 3 Pins erst nicht rausbekommen habe....um die Kabel zu tauschen.

 

Nun ja es hat dann alles auf Anhieb funktioniert und nun möchte ich die AHK nicht mehr missen.

 

Ich habe inzwischen einen Uebler Heckträger ( Primavelo 15530), der ist für den A2 zugelassen. Passt alles wunderbar zusammen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du ein AHK hast ich habe..

a) von wem? Originalausstattung

b) bist du zufrieden mit

i) Installationsfähigkeit (passend, teilequali) bislang keinerlei Probleme, nutze sie aber auch selten

ii) Haltbarkeit? (rost?) auch keine probs

 

längste Strecke war mal 500km ca. 9Stunden Fahrt mit Pausen - problemlos!

Ein Problem habe ich seit meiner Bose-Nachrüstung: Ich krieg die AHK nicht mehr unter, aber das ist eher ein selbstgeschaffenes und untergeorndetes Problem..

gruss T86

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
..Ein Problem habe ich seit meiner Bose-Nachrüstung: Ich krieg die AHK nicht mehr unter, aber das ist eher ein selbstgeschaffenes und untergeorndetes Problem..

gruss T86

 

Wenn du ein Notrad hast, schau mal hier her: https://a2-freun.de/forum/showthread.php?p=752447#post752447

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du ein AHK hast

a) von wem? Rameder

b) bist du zufrieden mit Sehr

i) Installationsfähigkeit (passend, teilequali) Keine Probleme gehabt, Gut

ii) Haltbarkeit? (rost?) Nach 2 jahre nog keins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Problem habe ich seit meiner Bose-Nachrüstung: Ich krieg die AHK nicht mehr unter, aber das ist eher ein selbstgeschaffenes und untergeorndetes Problem..

gruss T86

es gibt von audi ein werkzeughalterung für unterm beifahrersitz, da passt er liegend rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen