Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Komfort schließen/öffnen


Mini Avant
 Share

Recommended Posts

Moin

 

 

"Funkfernbedienung für Zentralverriegelung mit Komfortschließen und Komfortöffnen "

 

 

Mein A2 ( Bauj. 11/2000) hat das Style Paket.

 

Aber bei der FFB funktioniert eben nicht dieses Komfort schließen/öffnen bei längerem Festhalten der jeweiligen Taste.:confused:

 

Wie kriege ich raus ob meiner diese Funktion hat oder nicht.

Link to comment
Share on other sites

Geht auch bei allen. Es muss allerdings programmiert sein. Normalerweise ist dies auch programmiert, lässt sich aber auch entfernen. Es gibt soweit ich weiß drei Einstellungen: ohne Komfortschließen, Kofortschließen nur mit Schlüssel im Schloß und Komfortschließen auch über die FFB

 

 

Edit: Wenn man es prgrammiert, dann mit der Wertigkeit 64. Hier ist ne Info

Edited by Bedalein
Link to comment
Share on other sites

mit vag-com nachschauen (lassen)

Codierung von Steuergeräten - A2 Forum

{Komfortsystem}

 

Steuergerät Codierung

 

STG 46 (Komfortsystem) auswählen

STG Codierung -> Funktion 07

 

+00001 - DWA Abschaltung via FFB möglich

+00002 - DWA schärfen quittieren (Blinker)

+00004 - Sicherheitszentralverriegelung (SZV)

+00008 - Diebstahlwarnanlage (DWA) verbaut

+00016 - Heckklappe ab 5 km/h verriegeln

+00032 - Autom. Verriegeln ab ca. 15 km/h

+00064 - Komfortschließen/ -öffnen über Funkfernbedienung

+00128 - Rechtslenker

+00512 - Verriegelung via FFB quittieren (Blinker)

+01024 - DWA schärfen quittieren (Horn)

+02048 - Fensterheber USA Logik

+04096 - Entriegelung via FFB quittieren (Blinker)

+16384 - SZV nur über Schließzylinder

Link to comment
Share on other sites

zu bl.. ,diese zu bedienen:D

 

Ach quatsch. Einfach lange auf dem auf bzw zu Knopf auf der FFB bleiben. Das gleiche beim Zylinder. Rechts umgedreht halten (Fahrerseite) und die Fenster gehen hoch, links umgedreht und halten und Fenster gehen runter.

 

 

--> Los, gleich raus und ausprobieren!! ;)

Link to comment
Share on other sites

Moin

 

Habs jetzt mal getestet.

 

Also,

 

1. Schließe ich mit Schlüssel auf und halte ihn in der "öffnen" Position, höre ich ein regelmässiges klacken in der Tür aber kein Fenster reagiert.

2. Genauso ist es über die FFB.

 

Ist jetzt diese Komfortschaltung abgeschaltet oder etwas defekt.:(

 

Fahre jetzt zu meinem :) um das zu klären:kratz:

Dat will ich jetzt wissen.

 

Berichte dann.

Link to comment
Share on other sites

Hallo

 

War beim :)

 

Die KSTG Nr.( ausgelesen)meines A2 > 8Z0959433

 

VagCom Codierung> Funktion 07 gibt es nicht nach 06 kommt 09 ( liegt laut :) aber an der neueren Software seines Gerätes)

 

 

Codiert war also unter Codierung > "Funktion09" der Code 6720, dazu die 64 addiert >6784 eingegeben.

 

Dann die Funktion über FFB getestet ... nichts.:(

 

Sicherhalb halber haben wir alles wieder zurückgestellt.(6720)

 

Was ist jetzt "Faul" an der Sache. Warum funktioniert es nicht .

 

Oder hat der :) und "Ich" etwas bei der Codierung falsch gemacht.

 

Wer weiß Rat

 

Laut

Standardcodierung für Fahrzeuge ohne DWA und mit Funk

 

Standardcodierung = 06720

 

Die Standardcodierung setzt sich als Addition wie folgt zusammen

 

 

 

- Quittierung Funk auf blinken

+

4096

 

- Klemme 87 Türlogik

+

2048

 

- Quittierung Funk zu blinken

+

512

 

- Komfortfunktion mittels Funk

+

64

 

Summe (Codierung):

=

06720

 

 

sollte die Komfortsteuerung mit 6720 doch schon funktionieren.

 

 

Ist mir jetzt irgendwie "zu hoch"

Edited by Mini Avant
Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Es gibt viele Gründe warum er es nicht macht:

falsche unvollständige Codierung

Kaputtes Komfortstg

Leitungsfehler

Microschalter

verdreckte Kontakte

usw.

 

Ist der Fehlerspeicher ohne Eintrag?

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Standard 6720 ist wieder drin.

 

Fehlerspeicher ist ohne Eintrag.

 

 

Er blinkt wenn alle Türen zu sind, also kann es doch kein Microschalter der Türen sein, lasse ich nach der Reihe eine Tür auf blinkt er nicht.

Edited by Mini Avant
Link to comment
Share on other sites

Im KSTG gibts viele schöne Messwertblöcke an denen man Zustände ablesen kann... switch doch mal die Messwertblöcke durch ob da was dabei ist was aufschluss über das Fehlverhalten gibt?!

 

Eigentlich müsste es auch bei deinem KSTG mit dem Komfortöffnen/Schließen gehen. Du könntest mal noch hergehen, die 64 von deine 6720 abziehen, codieren und wieder hinzufügen. Vielleicht auch zusätzlich mal noch die Batterie abmachen, vielleicht hängt das KSTG

Link to comment
Share on other sites

Moin

 

Kleines Update...

 

 

War jetzt noch mal direkt beim Audi :) .

 

Die KSTG Codierung mit Code 6720 war korrekt. Damit ist die Ansteuerung der Fenster aktiviert.

 

Nach einer vollständigen Diagnose und anschließender genauerer Fehlersuche ( war direkt dabei) wurde festgestellt das ein Relais im KSTG ( eben zuständig dafür das nach dem schließen über Schließzylinder oder FFB noch Strom für die Fensterheber anliegen soll ) defekt ist. Über die geführte Fehlersuche wird dieser Fehler angezeigt.

 

Komfortsteuergeräte Nr . 8Z0 959 433

 

Da es ansonsten keine Auswirkungen auf andere Funktion (sonst geht alles:D ) hat, werde ich mir in aller Ruhe ein anderes (gebrauchtes) Komfortsteuergerät suchen können.

 

 

Also, wer hat noch ein günstiges (funktionierendes )rumliegen, welches gegen das ...433 getauscht werden kann :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

@Gurkensepp

 

ein relais im steuergerät ist kaputt? könnte man bestimmt tauschen!?!

 

 

So weit ich informiert bin, ist sowas heute fest im KSTG verbaut. Ist ja kein Relais mehr (wie im üblichen Sinn)wie ein Blinkerrelais.

 

 

Laut ETKA ist als Ersatz- Neuteil nur noch 8Z0 959 433 N vorgesehen.

Link to comment
Share on other sites

Moin

 

@ erstens

 

 

 

Weißt du auch noch welches bei meinem diesen Fehler verursacht:D

Links sind doch nur zwei (Tyco) und darüber scheinbar ein kleines. Welches weiß ich natürlich auch nicht.

Es hat wohl schon mal jemand den Elko getauscht...

Link to comment
Share on other sites

@ erstens, Gurkensepp

 

Nur das eingebaute in --#24-- gehört zu meinem A2. Und das ist laut Vorbesitzer noch das Originale, und nie getauscht worden.

 

 

 

Das andere in offenem Zustand sollte nur als Beispiel sein um mir zu zeigen welches Relais defekt ist , als Hilfestellung, falls es jemand wissen sollte:rolleyes:

 

sorry:o

Link to comment
Share on other sites

Na, eins von den beiden schwarzen Tyco-Klötzen.

 

Bei neueren Komfortsteuergeräten sind dann auch gleich immer 4 von diesen Relais drauf, die kann man von 2 auf 4x EFH umcodieren. Das ist der Grund, warum sich alte STG nicht umcodieren lassen... es fehlt einfach die Hardware drauf.

 

Diese Tyco-Relais sind übrigens auch in den Türsteuergeräten verbaut.

Edited by A2-D2
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

ist das eigentlich dein steuergerät auf dem bild? der stempel auf dem oberen relais deuted auf ein nachgearbeitetes gerät hin. zumindest bei uns in der firma.

 

Das ist mein Steuergerät, habe ich für Experimente ersteigert um genau diese Relais mal zu tauschen. Kam aber bisher nicht dazu.

Link to comment
Share on other sites

Moin

 

@ ca3sium

 

Hast ne PN.

 

@ A2-D2

Na, eins von den beiden schwarzen Tyco-Klötzen.

 

Na, Suuuper Ingo:janeistklar: Spaß muss sein.:D

 

 

Ich werde mal vorsichtig testen, welches Relais für den Fehler verantwortlich ist. Das sollte dann bei Tyco zu bekommen sein.

 

 

Das Problem ist nur, solange ich an dem Steuergerät "rumfriemel" (Fehlersuche betreibe) ,solange steht auch die Kugel :D

 

Deshalb bräuchte ich erst ein Ersatz KSTG.:rolleyes:

Edited by Mini Avant
Link to comment
Share on other sites

vier kurze Fragen am Rande:

 

- Komfort öffnen / schließen = Fenster öffnen/schließen per Türschloss?

- hat das jeder A2?

- hat das der A2 automatisch, wenn er eine FFB hat?

- geht es dann automatisch auch mit Tasten festhalten an der FB?

 

Dann werd ich da nächste Woche drauf achten, wenn ich meinen neuen anschaue.

Link to comment
Share on other sites

Moin

@ ca3sium

 

 

.....habe ich für Experimente ersteigert um genau diese Relais mal zu tauschen. Kam aber bisher nicht dazu.

 

 

Da ich ja nichts auf die "lange Bank " schieben kann, habe ich mich ans Telefon geklämmt um an diese Relais zu kommen:rolleyes:

 

2x Typ > V23084C-2002-A403

 

Tyco Nr. > 1-1393267-2

 

Und das beste ist, die nette Dame am anderen Ende der Leitung fragte nach einer Weile " Scherzhaft " ob ich Geburtstag hätte:confused:

 

Sie würde mir die Relais schenken ( Versandkostenfrei):D

 

Werd dann ja sehen ob es die richtigen sind.;)

Link to comment
Share on other sites

Moin

 

Kleines Update:

 

 

So, ich habe die Relais jetzt bekommen.

 

 

Die Relais Type Nr. V 23084C2002-A403 ist richtg.;)

 

Was sagt mir die Zahlkombination ++020971A

 

Auf verschiedenen Steuergeräten ist diese abweichend, haben wir "zufällig " einen Elektroniker hier:rolleyes:

58933a018f311_DSCN1123(Small).jpg.e6abc80526f14b4c3cf3bf684b374863.jpg

58933a0192b8d_DSCN1124(Small).jpg.067bc790cb5a5c85016e808ab98a13ba.jpg

Link to comment
Share on other sites

Moin

 

Habe soeben bei der Firma nachgefragt:

 

.....das ist der Datecode von dem Relais !

 

 

 

@ Gurkensepp

 

Deine Vermutung war richtig;)

 

Jetzt fehlt mir nur noch ein Reserve-Steuergerät (Damit die Kugel einsatzfähig bleibt), dann geht´s los:D

Link to comment
Share on other sites

Super:D

Da du Systemmechaniker bist:

 

Dann kannst du mir auch bestimmt sagen, ob sich an der Codierung des Steuergerätes etwas ändert, wenn ich die Relais tausche.:rolleyes:

 

Meiner Meinung nach sollte sich nichts ändern.

Edited by Mini Avant
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 9

      Türschloss hinten, wie hänge ich den Griffmechnismus aus??

    2. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    3. 13

      Zulässige Dachlast ?

    4. 359

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    5. 1018

      Audi A2 auf anderen Internetseiten

    6. 7

      Audi Treffen in Krefeld

    7. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    8. 5

      Ausbau original Anhängerkupplung

    9. 3

      [1.4 TDI ATL] Gibt es das Zweimassenschwungrad einzeln?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.