Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast ersetzt

Werksdienstwagen A2 1.4 TDI

Preis i.O. ?  

23 Stimmen

  1. 1. Preis i.O. ?



Recommended Posts

Gast ersetzt

Hi,

 

was haltet ihr von folgendendem Angebot:

 

Werksdienstwagen

A2 1.4 TDI

EZ 05.08.2003

9990 KM

Advance Paket

Style Paket

Radioanlage Chorus

NSW

FIS

Amulettrot

 

Preis 16.650,00 Euro

 

Wie findet ihr den Preis?

Wie hoch war der ehemalige Neupreis?

Hat der eigentlich die schönen Chrom umrandeten Armaturen?

Ist der als Euro 3 oder Euro 4 eingestuft?

Wie seht ihr die Verkaufschancen noch 2-3 Jahren?

 

Gruß

 

ersetzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von ersetzt

Wie findet ihr den Preis?

Wie hoch war der ehemalige Neupreis?

Hat der eigentlich die schönen Chrom umrandeten Armaturen?

Ist der als Euro 3 oder Euro 4 eingestuft?

Wie seht ihr die Verkaufschancen noch 2-3 Jahren?

 

preis scheint imho ganz ok zu sein. neupreis für das genannte fahrzeug liegt bei 21000€ zzgl. überführung. das chorus ist bestandteil des advancepaket.

 

die chromumrandeten instrumente hat er, euro4 dagegen nicht. das gibt es erst mit dem modell 2004. steuer für dein potentielles wunschmodell dann ca. 230€/jahr.

 

ich denke, daß die qualität des a2 mittlerweile bekannt sein dürfte. in einer der letzten autobild war er mit einer fehlerfreiheit von über 91% angegeben, bei den 2- und 4-jährigen gebrauchten liegt er in der mängelstatistik auf platz 1.

 

also.... schlag zu....

hätte ich noch keinen, würde ich ihn nehmen. er hat nämlich mit mir geburtstag :))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Euro 4 gibts erst ab 09/2003 mit dem Motorkennbuchstaben BHC.

 

Die neuen Waschdüsen wird er auch noch nicht haben.

Wenn er die neue Serviceklappe hat, kannst Du sicher sein, daß er auch die Euro 4 hat.

 

Achte aber auf jeden Fall aufs Baudatum nicht auf die Erstzulassung.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ersetzt

Will ihn auch haben. Habe jetzt einen Händler gefunden, der mir den A2 besorgen kann und meinen "Alten" in Zahlung nimmt.

 

Habe nämlich einen echten Spritfresser (Subaru Impreza) der lässt 10 Liter Super pro 100 und mehr durch und kostet in der Versicherung das Doppelte wie der A2.

 

Freue mich wirklich auf meinen A2 TDI.

 

Kann man den eigentlich auf Euro 4 nachrüsten? Lohnt sich das? Dies wäre dann eine Steuerbefreigung bis Ende 2005.

 

ersetzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

am thema umschlüsseln ist mein händler derzeit dran. scheint aber nicht möglich zu sein. heute wußte er noch nichts konkretes....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Umschlüsseln geht nicht, da der Euro3 Motor (AMF) ein anderer ist, als der Euro 4 Motor (BHC).

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner war ungefähr gleich, aber ohne FIS. Zusätzlich aber Parksystem und Sitzheizung.

 

6 Monate alt

10.800 km

 

Preis: na, was denkt Ihr?

 

 

 

14.700,- €

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ersetzt

Jetzt wollte ich zuschlagen und nun ist er schon verkauft.

Muss nun weitersuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das nennt man Pech. Aber das Angebot ist doch groß ;).

 

Viel Erfolg beim Weitersuchen

 

wünscht Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Angebot an Dienstwagen ist wirklich ziemlich gross. Habt Ihr den

dort selbst abgeholt? Wir hier oben im Norden zahlen nochmal 200 Euro

für die Überführung der Dienstwagen. Das muss man da nochmal draufschlagen. Wenn man etwas sucht, findet man auch oft ehem.

Vorführwagen mit gleichem Alter/Bauj. für das gleiche Geld beim Händler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man den Werkswagen direkt bei Audi kauft. Braucht man glaube ich nichts dazu zahlen. Selbst die Anmeldung (Kennzeichen) und die Überführung zu einem Händler in Deiner nähe ist im Preis mit drin. Oder Du halst ihn im Werk ab und bekommst ne Führung ein Essen usw.!

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Günde für den Onlinekauf (von der Audi Homepage)

 

 

Wer seinen Audi online kauft, der entscheidet richtig: Werksdienstwagen haben in der Regel unter 10.000 km Laufleistung und sind nicht älter als 9 Monate. Jedes Fahrzeug wird auf Herz und Nieren durchgecheckt und technisch und optisch nach den strengen Werksstandards aufbereitet.

 

Schlange stehen in der Zulassungsstelle? Nicht bei einer Onlinebestellung. Wir kümmern uns um die Zulassung – kostenlos. Nennen Sie uns einfach drei Wunschkennzeichen, und Sie können Ihr Fahrzeug fix und fertig zugelassen in Empfang nehmen. Ohne Lauferei und Stress.

 

Bei uns finanzieren Sie richtig – zu nur 6,9% effektivem Jahreszins können Sie Ihren neuen Gebrauchten bei der Audi Bank finanzieren. Den Antrag füllen Sie ganz einfach direkt im Internet aus. Und die nötigen Unterlagen für Ihre Finanzierung kommen prompt per Post.

 

Wenn Sie Ihren Audi im Kundencenter Ingolstadt abholen, laden wir Sie samt Begleitperson für 2 Tage zu uns ein - inkl. Anreise, Übernachtung und Verköstigung. Im museum mobile und bei einer Werksführung erkunden Sie die Geburtsstätte Ihres Audi, dessen Schlüssel Sie als Höhepunkt erhalten.

 

Wenn Sie Ihren neuen Audi lieber bei einem Audi Partner Ihrer Wahl abholen, fallen keine zusätzlichen Kosten an. Zum vereinbarten Termin überreicht Ihr Audi Partner Ihnen Schlüssel und Papiere und beantwortet Ihnen gerne alle Fragen rund um Ihr neues Auto.

 

Wer einen Werksdienstwagen der AUDI AG kauft, der geht auf Nummer sicher. Natürlich gilt für alle jungen Gebrauchten die volle 12-monatige Sachmangelhaftung ab dem Tag der Fahrzeugübergabe.

 

 

Euer Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

tja ich hab meinem vom Händler ...schade so eine Führung würde ich ja schon gerne mal mitmachen.

 

 

Gruss,

Spacewalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich kann leider noch nicht bestimmen ob ich da Zeit habe ... ist bei mir aus Persönlichen Gründen nur kurzfristig planbar.... aber wenn ich das richtig Verstanden habe ist das nur für Club Mitglieder und nicht für Forumsmitglider vorgesehen. Oder Täusche ich mich da?

 

 

Gruss,

Spacewalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ersetzt
Euro 4 gibts erst ab 09/2003 mit dem Motorkennbuchstaben BHC.

 

Wenn ich mir bei Audi.de die Werksdienstwagen anschaue, sehe ich immer nur das EZ-Datum und nicht das Bj. oder den Motorkennbuchstaben.

 

Wie kann ich dies am besten in Erfahrung bringen? - wohl nur über eine Anfrage - oder?

 

Ab welcher EZ gibt es i.d.R. das neue Baujahr - mir ist bewusst dass man die Frage eigentlich so nicht stellen kann - vielleicht kann man die Frage erfahrungsgemäß beantworten.

 

Gruß

 

ersetzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@hartlieb

 

Ich würde mal ne Anfrage über einen Händler machen. Die haben

da mehr Möglichkeiten. Aber Erstzulassung und Baujahr können

wirklich sehr unterschiedlich sein. Das habe ich am eigenen Leib

erfahren. Meiner hat zwischen Bj und Zul. noch 10 Monate rumgestanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast atmel

Btw: Warum werden eigentlich so viele A2 als Werksdienstwagen angeboten? Bei anderen Modellen ist mir das noch nie aufgefallen.

 

Werden als Werksdienstwagen in erster Linie solche Modelle verwendet, welche sich nur sehr schlecht verkaufen lassen und schon auf Halde produziert wurden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast reimö

Geh' doch mal auf die homepage von

www.auto-wichert.de

 

Dort habe ich vor 2 Wochen einen A2 TDI gekauft, Werksdienstwagen, 5 Monate alt, 9.900 km, Style-Paket, Advance, Concert, Sitzheizung, Parkdistanzkontrolle. Bezahlt habe ich 15.800.-€.

Auto-Wichert hatte 50 A2 Werkdienstwagen gekauft, nun sind wohl nur ca. 15 Stück auf dem Hof. Es gab auch Angebote ab ca. 13.500.-€.

 

Viel Glück

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen