Jump to content

Kupplung getreten > weg ist das schleifende Geräusch


kannnichjeder
 Share

Recommended Posts

Nachdem ich vorne links und hinten rechts die Radlager gewechselt hab, höre ich immer mehr unschöne Geräusche an meiner Kugel!

Jetzt ist es ein kaum hörbares, schleifendes, fast mahlendes Geräusch welches im Leerlauf konstant zu hören ist; jedoch wenn die Kupplung getreten wird abrupt abbricht.

Unterwegs ist es eigentlich nur in den unteren Drehzahlen zu hören, z.B. wenn ich im fünften Gang in der Stadt fahre. Aber auch da bricht das Geräusch sofort ab sobald die Kupplung getreten wird.

Um die Ecke bei mir wohnt ein Kfz-Meister, und mit dem hab ich mal einige Runden gedreht. Der hat auf das Ausrücklager im Getriebe getippt.

Kann das sein?

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, möchte nämlich nicht um die 500 Euro ausgeben und nachher hat sich nichts geändert...

Danke schonmal

Link to comment
Share on other sites

Moin

 

.....jedoch wenn die Kupplung getreten wird abrupt abbricht.

 

....Der hat auf das Ausrücklager im Getriebe getippt.

Kann das sein?

Bleibt eigentlich nur noch als Fehlerquelle übrig.

Link to comment
Share on other sites

Das Ausrücklager sitzt nicht im Getriebe, sondern in der Kupplung zwischen Motor und Getriebe. Auch macht es eigentlich nur im "offenen" (also Kupplung getreten) Zustand Geräusche, wenn es hin ist.

 

Ich tippe eher auf ein Lager im Getriebe. Da die Kupplung bei Ausbau des Getriebes aber sowieso frei liegt, lässt sich das ja "unterwegs" problemlos rausfinden. Das Ausrücklager würde ich auf jeden Fall mit erneuern bei so einer Operation.

Link to comment
Share on other sites

Nachdem ich vorne links und hinten rechts die Radlager gewechselt hab, höre ich immer mehr unschöne Geräusche an meiner Kugel!

Jetzt ist es ein kaum hörbares, schleifendes, fast mahlendes Geräusch welches im Leerlauf konstant zu hören ist; jedoch wenn die Kupplung getreten wird abrupt abbricht.

Unterwegs ist es eigentlich nur in den unteren Drehzahlen zu hören, z.B. wenn ich im fünften Gang in der Stadt fahre. Aber auch da bricht das Geräusch sofort ab sobald die Kupplung getreten wird.

Um die Ecke bei mir wohnt ein Kfz-Meister, und mit dem hab ich mal einige Runden gedreht. Der hat auf das Ausrücklager im Getriebe getippt.

Kann das sein?

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, möchte nämlich nicht um die 500 Euro ausgeben und nachher hat sich nichts geändert...

Danke schonmal

 

Ein schleifendes / malendes Geräusch das beim Treten der Kupplung verschwindet weisst eigentlich auf ein verschlissendes Lager der Primärwelle hin,da diese nämlich bei getretener Kupplung

stehen bleibt.

Ueberpruefe einmal den Ölstand im Getriebe.

Ein ausgeschlagenes Ausruecklager klappert im Leerlauf und hört damit auf wenn es Druck bekommt.

Wenn das Ausruecklager durchgeschliffen ist,oder die Kugeln nicht mehr richtig rund, gibt es ein malendes Geräusch beim Treten der Kupplung.

Wenn du im 5 Gang langsam um die Ecke fährst gibt es Schwingungen an der Kurbelwelle die an die Primärwelle weitergegeben werden.

Wenn hier die Lager nicht mehr top sind hört man das .

Ich wuerde solche Betriebszustände vermeiden.

Ein Meister weiss so etwas aber eigentlich.:rolleyes:

Vielleicht hat er die Geräusche ja anders gehört.

Ferndiagnosen ueber Geräusche sind immer so eine Sache.

Du kannst eigentlich nur den Ölstand im Getriebe ueberpruefen,und wenn der in Ordnung ist muss das Getriebe sowieso raus,wenn du hier Abhilfe schaffen möchtest.

Dann macht man die Kupplung sowieso neu.

Ein Getriebeölwechsel schadet auch nicht.

 

so long

Link to comment
Share on other sites

Das Ausrücklager sitzt nicht im Getriebe.....

 

schon klar ;)

... am Getriebe /in Getriebeglocke:D.

 

Hier gut beschrieben:

 

( Link )

auch wenn es den meisten bekannt ist.

 

Bleibe beim Ausrücklager als Geräuschursache, aber da das Getriebe eh raus muß... läßt es sich vorher nicht genau klären.

 

Ferndiagnosen ueber Geräusche sind immer so eine Sache.

.. seh ich genauso!

Edited by Mini Avant
Link to comment
Share on other sites

Danke schonmal.

Ich hoffe nur das es nicht ein Lager im Getriebe ist, wobei es nicht auszuschließen ist.

Werd erstmal das Getriebeöl wechseln und hoffen das alles ruhig bleibt, wenn nicht muss ich wohl etwas tiefer in die Tasche greifen müssen.

Ich meld mich dann

Link to comment
Share on other sites

Hab gestern nachmittags mal die Einfüllschraube vom Getriebe rausgeschraubt nur mal um zu schauen ob genug Öl drin ist.

Mit dem Finger über den Rand getastet und schon war der Finger benetzt mit sauberem! Getriebeöl. Also daran liegts nicht.

Hab jetzt ein Angebot von meinem Automacher: Kupplung, Ausrücklager und alles was dazugehört tauschen für schlappe 600 Euro:eek:.

Hab mich entschieden noch ne Weile so zu fahren.

Wenn man nicht sehr untertourig fährt hört man ja auch nix

Vielen Dank für jede Hilfe:)

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo liebe A2-Gemeinde, um kein neues Theman zu eröffnen hänge ich mich hier mal ran. Ich habe ebenfalls Geräusche bei meinem A2 1.4 75 PS Benziner, die wahrscheinlich von Kupplung, Ausrücklager oder Getriebe kommen. Der Km Stand ist 89000 (Bj. 2003 normales Schaltgetriebe).

- im Leerlauf ohne Kupplung treten unruhiges, unrundes Geräusch (leichtes Klackern, als wenn eine unrunde Schwungmasse vorhanden wäre)

- Tritt man die Kupplung voll durch und nur dann geht es nach 1 bis 2 Sekunden weg

- fährt man im ersten Gang an ist es recht stark zu hören (noch stärker als im Leerlauf)

- tritt man beim Anfahren die Kupplung und läßt den Gang drin, so hört man das Geräusch (leicht in veränderter Form) weiterhin.

- in allen Gängen ist das gleiche, nur das man sie aufgrund der Luftgeräusche, Reifengeräusche schlechter hören kann

- nur im Rückwärtsgang hört man gar nichts von solchen unrunden Geräuschen

- auf der Autobahn ab ca. 90 bzw. 100 KM/h spürt man ein leichtes pulsieren, was sich selbst über das Gaspedal spüren läßt

-größer 120 Km/h wird es immer heftiger, so dass man in diesem Berich gar nicht mehr fahren mag

- ab ca. 150 Km/h spürt man es dann nicht mehr so stark

- die Kupplung selbt ist noch OK, also noch nicht fällig

Das war die Beschreibung meines A2 Geräusches. Hört sich für mich nach einem defekten Getriebelager an? Oder habt Ihr für mich Hoffnung, dass es was Kostengünstigeres ist ? Würde mich sehr über Eure Meinung bzw. Analyse freuen. Wenn es das Getriebe ist, wäre ich noch über eine Schrauberadresse in Hamburg glücklich. Also eine Werksatt, die schon mal ein A2 Getriebe vernünftig reparieren könnte. Viele Grüße aus dem sonnigen Hamburg!

Link to comment
Share on other sites

Danke A2-D2! Ausrücklager kann man quasi ausschließen? Man wird wohl leider so oder so nicht um den Getriebeausbau rumkommen? Sind Geräusch um Kupplung und Getriebe beim Benziner eher die Ausnahme? Wenn es ein Lager des Getriebes ist, kann man ja gleich ein AT- bzw. neues Getriebe einbauen, oder ist dies zu viel des Guten? Gruß

Link to comment
Share on other sites

Wenns nur ein Lager ist wird es günstiger sein dieses zu tauschen als ein neues Getriebe einzubauen.

 

Schau mal hier rein: Benzinergetriebe von innen - A2 Forum

 

In Hamburg gibts den Getriebedienst Altona -> Google. Da würde ich an deiner Stelle mal für eine Diagnose vorbei schauen und mir nen Kostenvoranschlag holen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 18

      Wärmeschutzblech 8Z0 407 722 A, nicht im ETKA auffindbar

    2. 3

      Ganzjahresreifen? Reifengröße und passende Felge?!

    3. 11

      Traggelenkausdrücker

    4. 3

      Ganzjahresreifen? Reifengröße und passende Felge?!

    5. 11

      Traggelenkausdrücker

    6. 3

      Ganzjahresreifen? Reifengröße und passende Felge?!

    7. 3

      Ganzjahresreifen? Reifengröße und passende Felge?!

    8. 18

      Wärmeschutzblech 8Z0 407 722 A, nicht im ETKA auffindbar

    9. 3

      [1.4 TDI AMF] Teilenummer Kupplungsnehmerzylinder Anschlussleitung?

    10. 18

      Wärmeschutzblech 8Z0 407 722 A, nicht im ETKA auffindbar

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.