Jump to content

Aluminiumkorrosion


herr_tichy
 Share

Recommended Posts

Gestern morgen müssen irgendwelche Blagen an meinem Auto längsgelaufen sein. Das Ergebnis: Kratzer und ein umgeklappter Spiegel. Beim Zurückklappen hab ich mich gefragt, warum da ein Kiesel in meinem Spiegelgehäuse ist. Bis mir so langasm dämmerte, dass das die Spiegelhalterung ist, nur eben bei weitem nicht mehr die gesamte...

 

IMAG0262.jpg

 

Ob das wohl an anderen Stellen auch so aussieht? Auf einmal hab ich das dringende Bedürfnis, die Schweller mit Mike Sander zu befüllen...

Link to comment
Share on other sites

Das mit den Spiegelfüssen hatten wir hier schon irgendwo, nur finde ich es auf der Schnelle nicht. Ich habe auch schon mal gut gestaunt als ich den "Stein" entdeckte...

 

Edit: doch, u.a. https://a2-freun.de/forum/showthread.php?p=576167#post576167

Edited by Romulus
wer suchet...
Link to comment
Share on other sites

ja.... der besagte A2-Spiegelhalter bewegt sich bei meinem Auto auch extrem schwergänging. Das Anklappen nutze ich bewusst selten. In der Hoffnung -was nicht benutzt wird -kann nicht kaputt gehen.:janeistklar:

Link to comment
Share on other sites

Keine Sorge um euer Aluminium. Der Spiegelfuß ist eine ganz billige "Wald-und-Wiesen-Legierung" welche halt fröhlich vor sich hin bröselt. Das "richtige" Metall (Alu) vergammelt nicht so einfach. ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens
Das mit den Spiegelfüssen hatten wir hier schon irgendwo, nur finde ich es auf der Schnelle nicht. Ich habe auch schon mal gut gestaunt als ich den "Stein" entdeckte...

 

Edit: doch, u.a. https://a2-freun.de/forum/showthread.php?p=576167#post576167

Jup, das weiße: Aluminiumhydroxid. Also Korrosion vom Gussteil.

Etwas graues ist dabei das ist das Schmierfett. Wir nennen es Grafit.

Link to comment
Share on other sites

ja.... der besagte A2-Spiegelhalter bewegt sich bei meinem Auto auch extrem schwergänging. Das Anklappen nutze ich bewusst selten. In der Hoffnung -was nicht benutzt wird -kann nicht kaputt gehen.:janeistklar:

Andersrum passt es: Nichtbetätigung ist der Tod jeder Mechanik.

Spruch von meinem TÜV-Mann anlässlich der ungleichen Wirkung der Handbremse.

Trifft auch auf das OSS zu :kratz:

Link to comment
Share on other sites

Andersrum passt es: Nichtbetätigung ist der Tod jeder Mechanik.

Spruch von meinem TÜV-Mann anlässlich der ungleichen Wirkung der Handbremse.

 

Man gewöhne sich an, die Handbremse bei jedem Parken zu nutzen und muss sich fortan nicht mehr vom Prüfer belehren lassen. Funktioniert in meinem Fall seit nunmehr über 8 Jahren :D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 59

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    2. 0

      Dreieckslenker

    3. 59

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    4. 0

      Unterdruckdose für Turboladerkreis 054129808

    5. 0

      Wählhebel für Audi A2 1.2 TDI ANY gesucht

    6. 4

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    7. 48

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    8. 29

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    9. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

    10. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.