Jump to content

Klappern aus dem Motorraum


sauerbraten
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe a2freun.de,

 

vielleicht habt ihr eine Idee für mich.

Vor ca. 2 Wochen habe ich erstmals bei der Fahrt über Unebenheiten ein Klappern im Motorraum bemerkt. Das Geräusch ist mir aus 9 Jahren Kugel fahren bislang nicht bekannt. Ich habe den Eindruck, dass es eher weniger wird, wenn ich schneller fahre (100 km/h und mehr), allerdings sind die Strassen dafür weniger uneben als die städtische Schlaglochwüste.

Nun war ich zunächst bei ATU, die haben sich das von allen Seiten angeguckt, sind mit mir einmal um den Block gefahren, Geräusch auch gehört, aber nix gefunden (auch nix berechnet).

Dann war ich bei einem Bekannten, der so allgemein autokundig ist, der sagte, es könnten die Stoßdämpfer sein, den müsste man das - nach 202000 km runter - nicht ansehen, wenn sie ihren treuen Dienst einstellen. Also müsse ich bzw. der A2 auf die "Rüttelplatte", und die nächste in der Umgebung gäb's bei der Dekra.

Der Herr bei der Dekra war nett und zuvorkommend, auch interessiert an meinem Problem und bot mir an, da im April die nächste HU fällig wäre, die beim Nachsehen gleich mitzumachen. Nach ausgiebigem Rütteln: Stoßdämpfer in Ordnung. Mängel wurden nicht festgestellt, neue Plakette geklebt. Er ist mit mir auch um den Block gefahren, aber hatte leider keine Idee, wo das Geräusch herkomme.

Allen drei Fachmännern war die Aussage gemein, dass ich mit dem Auto bedenkenlos weiterfahren könne.

Hat jemand eine Idee? Gibt es eine Hitliste an Sachen, die da klappern können? Prinzipiell bräuchte ich ja nur die Musik lauter zu drehen, aber ich habe den Eindruck, dass das Geräusch in Intensität zunimmt.

 

Für jeden Hinweis dankbar ist

 

Sauerbraten

 

PS: 1.4 TDI, EZ 03/2003

Edited by sauerbraten
Link to comment
Share on other sites

Jau, danke.

 

Das ist letztes Jahr in der Werkstatt erledigt worden. Ich denke mal, da sich alle drei der genannten Fachmänner das Auto von unten angeschaut haben, hätten sie das sehen müssen (hoffe ich jetzt doch mal).

Außerdem klang das Auto damals anders. Um ein Geräusch zu produzieren, musste man schon über einen "Drempel" drüberfahren. Jetzt reichen kleine Unebenheiten in der Strasse (bei ~ 30-50 km/h).

 

Trotzdem Danke,

 

Sauerbraten

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Hallo liebe a2freun.de,

 

vielleicht habt ihr eine Idee für mich.

Vor ca. 2 Wochen habe ich erstmals bei der Fahrt über Unebenheiten ein Klappern im Motorraum bemerkt. Das Geräusch ist mir aus 9 Jahren Kugel fahren bislang nicht bekannt. Ich habe den Eindruck, dass es eher weniger wird, wenn ich schneller fahre (100 km/h und mehr), allerdings sind die Strassen dafür weniger uneben als die städtische Schlaglochwüste.

Nun war ich zunächst bei ATU, die haben sich das von allen Seiten angeguckt, sind mit mir einmal um den Block gefahren, Geräusch auch gehört, aber nix gefunden (auch nix berechnet).

Dann war ich bei einem Bekannten, der so allgemein autokundig ist, der sagte, es könnten die Stoßdämpfer sein, den müsste man das - nach 202000 km runter - nicht ansehen, wenn sie ihren treuen Dienst einstellen. Also müsse ich bzw. der A2 auf die "Rüttelplatte", und die nächste in der Umgebung gäb's bei der Dekra.

Der Herr bei der Dekra war nett und zuvorkommend, auch interessiert an meinem Problem und bot mir an, da im April die nächste HU fällig wäre, die beim Nachsehen gleich mitzumachen. Nach ausgiebigem Rütteln: Stoßdämpfer in Ordnung. Mängel wurden nicht festgestellt, neue Plakette geklebt. Er ist mit mir auch um den Block gefahren, aber hatte leider keine Idee, wo das Geräusch herkomme.

Allen drei Fachmännern war die Aussage gemein, dass ich mit dem Auto bedenkenlos weiterfahren könne.

Hat jemand eine Idee? Gibt es eine Hitliste an Sachen, die da klappern können? Prinzipiell bräuchte ich ja nur die Musik lauter zu drehen, aber ich habe den Eindruck, dass das Geräusch in Intensität zunimmt.

 

Für jeden Hinweis dankbar ist

 

Sauerbraten

 

PS: 1.4 TDI, EZ 03/2003

 

Tach, biste sicher,daß es aus dem Motorram kommt, oder könnte es vielleicht auch von den Blechen hinter den Bremsscheiben kommt, denn wenn die ungüstig verformt werden, fangen sie an laut und vernehmlich zu zirpen.

Link to comment
Share on other sites

Prüft mal ob die Motorhaube nicht klappert.

 

Einfach mal an den Ecken zur Frontscheibe hin, hoch und runterwackeln. Bei mir gab es letztens auch abenteuerlichste Geräusche deswegen.

Link to comment
Share on other sites

hatte das problem auch (1.4TDI, BJ2004)...auch beim wackeln des autos durch bodenunebenheiten etc...

hat sich bei mir so angehört also ob irgendwo vorne im motor-/fußraum eine billiardkugel lose eingeschlossen wäre...

 

bin zum mechaniker meines vertrauens und der konnte auf der bühne auch nichts feststellen...beim fahren konnte er es auch nicht mit sicherheit zuordnen...

lange rede kurzer sinn... nachdem ich bemerkte, dass das "klopfen" auch beim rütteln des autos im stand (von außen seitwärts in schwingung gebracht) zu hören ist, bat ich den mechaniker sich drunter zu legen und während ich rüttelte hörte/ertastete er die ursache.

es hat geklappt, er meinte das ist nichts großes und nach 30min schrauben war es weg...

leider weiß ich nicht mehr genau an was er mir als diagnose nannte, aber ich sehe ihn morgen sowieso und werde mal nachhaken und hier berichten...gn8

Edited by 14chris
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 9

      Traggelenkausdrücker

    2. 4

      rote Öldrucklampe, Warnton, Motor geht aus

    3. 1

      Halterrahmen für alle Kühler gesucht

    4. 9

      Traggelenkausdrücker

    5. 1322

      Open Sky System - Schiebedach Probleme

    6. 9

      Traggelenkausdrücker

    7. 76

      [1.2 TDI ANY] Hydraulikeinheit: Adapter für alternativen Febi Druckspeicher

    8. 7

      Tacho ausbauen?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.