Jump to content

Temperaturgeber tauschen AMF/55kW/1.4TDi


Din A2
 Share

Recommended Posts

Guten Abend zusammen.

 

Da die Kühlmitteltemperaturanzeige im Kombiinstrument seit Längerem nur noch Mist anzeigt, hab ich beschlossen den G2/G62 selbst zu tauschen.

Als Student freue ich mich nämlich immer ganz besonders über einen Besuch beim Freundlichen.

 

Bestellt inkl. Klammern und Dichtungsring ist er schon, müsste morgen kommen.

Ich hab mir hier schon den Wolf gesucht, jedoch nur was für die Benziner und den 1.2 TDI gefunden.

Wie komme ich an den Doppeltemperaturgeber beim AMF dran, hat das hier jemand schonmal gemacht?

 

Vielen Dank

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mir hier schon den Wolf gesucht, ...

 

Der hat dich dann doch recht schnell gefunden!

 

 

Hast du denn , nur so eine Idee, mal in deinem Motorraum nach dem grünen Sensor Ausschau gehalten?

Link to comment
Share on other sites

Habe soeben nochmal genauer nachgeschaut und bin evtl. fündig geworden, auf der Rückseite sehr versteckt.

Er ist grün und ist 4-polig.

Ich hab ein paar Bilder geschossen zur besseren Indentifizierung.

Der Sensor liegt im Bereich des gelben Rings unter den Rohrleitungen der Klima.

Kann ich die Schraube (roter Pfeil) wegmachen und das ganze Teil samt Geber ein bisschen drehen und nach oben ziehen um besser dranzukommen? Oder kommt man von untern besser ran?

IMG00046.jpg.82e45fe89eb715abccb85143da067c9e.jpg

IMG00050.jpg.e56c966325a6cbc8537976dcdddce838.jpg

IMG00051.jpg.b2aa21b31f795045b52aeb0ccb4c1a41.jpg

Link to comment
Share on other sites

Mach's von oben ohne irgendwas zu entfernen. Versuch die Klammer zu greifen, wenn die lose ist, kannst Du ihn einfach rausziehen (Achtung wg ggf heißem Wasser!).

Link to comment
Share on other sites

So sah das bei mir auch aus.

 

Meine Tipps sind ja im obigen Link genannt. Ich schaffe mir lieber etwas Raum und komme dann mit beiden Händen ran, als mir da hinten in der Ecke die Finger zu verbiegen und blind nach Klammer, Dichtring und Co. fischen zu müssen. Wenn man fix ist, braucht man auch kaum Kühlwasser nachfüllen.

Link to comment
Share on other sites

Hab es auch von oben gemacht aber ohne den Kühlflüssigkeitsbehälter (damit man mit dem Arm gut in den Motrraum kommt) und dieses eine Blech (das liegt quasi direkt neben dem Sensor, ist auch nur die eine von dir im Bild bepfeilte Mutter zu entfernen), dass sich um den einen Dicken Schlauch drum windet zu entfernen, wüsste ich nicht, wie es gehen sollte.

 

Viel Erfolg! flixe

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Leute vielen Dank,

der Tausch hat super funktioniert. Habs von oben gemacht, Kühlmittelbehälter und die Mutter mit dem roten Pfeil kamen weg, dann ist man recht gut drangekommen, trotz meiner großen Hände. Die Klammer hab ich vorher an einer Angelschnur festgemacht, damit sie sich nicht verselbstständigt.

Jetzt läuft die Kugel wieder rund.

20 Minuten Arbeit und 14€ f. Sensor + ca. 1,5 ltr Kühlflüssigkeit----> Super Sache

Link to comment
Share on other sites

  • 4 years later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 7

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    2. 1

      40. Roadstop Stammtisch am 15.10.2021

    3. 5711

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    4. 1

      40. Roadstop Stammtisch am 15.10.2021

    5. 14

      [1.4 AUA] Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    6. 14

      IT22

    7. 94

      Fotostory zum Austausch der Handbremsseile

    8. 94

      Fotostory zum Austausch der Handbremsseile

    9. 7

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.