Jump to content

Hintere Bremsscheibe rostet, defekt, verzogen oder?


Jeffray
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Forumsmitglieder, nach der lange Winterpause und geschlossenen 15 Zöller für die Kugel, kann er nun endlich wieder frei atmen und hat seine Lieblings Schuhe an.

Das schöne an den S-line Felgen ist, das man direkt auf die Bremsscheiben blicken kann.

 

Nach einer Strecke von ca. 40 Kilometer mit Autobahn abschnitt sind mir die hinteren Scheiben aufgefallen, weil beide nur an einer kleine stelle ca. 1cm „blank“ waren. Ich habe versucht Bilder zu machen…:

 

Meine Fragen

 

  • Ist das normal? :(
  • Welche Alternative könnt Ihr zu den Serienbremsen empfehlen falls neue Scheiben drauf müssen? Die ATE Powerdisk (dann würde ich gleich das Set nehmen ;))
  • Kennt Ihr einen Schrauber in der Nähe von Friedrichsdorf der helfen kann beim wechseln? :)
  • Oder soll ich warten auf den nächsten Schraubertag in Hessen? :idee:

 

Das Bremsverhalten hat sich „gefühlt“ nicht verschlechtert ebenfalls tritt kein Ruckeln auf. Da wir die Kugel erst seit 9 Monaten haben weiß ich nicht wann (und ob überhaupt) was an den Bremsen gemacht wurde (BJ 2002 120,000 gelaufen).

 

Vielen dank schon mal für eure Antworten,

 

Gruß

Jeff

Hintenlinks.JPG.e51721ff171776b29ff2dc1a6fabf527.JPG

Hintenrechts.JPG.65f3bd26ff9c29fd684bf123fdbbecab.JPG

Vornelinks.JPG.cd28d779b20a6eaca06e095019962325.JPG

Vornerechts.JPG.a8feae2a5c94e6dc9fd8c2424595a26c.JPG

Link to comment
Share on other sites

Du schreibst Winterpause. Ist er gestanden? Sieht mir nach Rost aus der sich in aller Ruhe hat bilden dürfen. ;) Trotzdem würde ich nun nicht die Pferde scheu machen. Sicherlich ist die Bremse mit das Wichtigste und sollte tadellos in Schuss sein, doch nicht übertreiben. Rost bremst auch und für mich sieht das normal aus.

 

Du schreibst, dass das Bremsverhalten normal ist, dann schleife Dir doch die Scheibe mittels Handbremse mal ein wenig frei. So hübsch wie die vorne wird sie ohnehin nie werden. Hat halt weniger zu tun.

 

Die Frage ist eigentlich wie sehen die Backen aus? Wenn die ohnehin runter sind, dann macht ein Wechsel sicher Sinn. Ansonsten gibt es auch rein optische Gesichtspunkte die zu einem Wechsel führen können. Siehe Link von Carpinus.

Link to comment
Share on other sites

Zum Thema 'Bremsen' kann man sich hier im Forum totlesen, wenn man will.

 

aber....

 

..oder soll ich warten auf den nächsten Schraubertag in Hessen? :idee:

 

 

Ja - da solltest Du auf jeden Fall mal hinfahren - auch wenn sich die Bremsen bis dahin wieder erholt/entrostet haben sollten..

 

 

.....dazu auch ein paar mal auf 'nem freien geteerten Feldweg oder so aus 'schneller' Rückwärtsfahrt beherzt auf die Bremse treten - und mal testen, wann das ABS kommt. Da werden die Scheiben frei - wenn die Sättel/Beläge noch freigängig sind.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe noch drei Zündspulen im Kofferraum die ich gerne tauschen möchte, daher plane ich schon (fast) fest mit dem nächsten Treffen.

 

Das mit dem Rückwärtsfahren habe ich mir auch schon überlegt, test ich nachher mal... :racer:

 

Das Thema Bremsen hat mich hier im Forum schon spannende 3Std gekostet. Dazu gibt es ja wirklich einiges zu lesen, hatte nur noch keine Bilder von Bremsscheiben gefunden, die so aussahen wie meine, daher der Post. Vielleicht sagt jaaber auch ein Experte von euch „oh Gott sofort die ABE Powerdisks drauf, sonst…“ :)

 

Was mich nur wundert, ist das es auf beiden gleich ist und immer nur 1cm "blank" ist. Das wir die hinteren bremsen fast nie brauchen bei der Kugel habe ich auch schon gelesen.

 

 

Also euch noch ne schönen freien Feiertag und bis bald in Gelnhausen.

 

Gruß

Jeff

Link to comment
Share on other sites

Beweg die Kiste mal ein Stündchen sportlich durchs Gebirge, danach ist die Reibfläche wieder blank. Wenn du die Bremse neu machst, achte darauf, die Führungen penibelst zu säubern und zu fetten. Auch die Bolzen kann man aus dem Halter ziehen und noch nen Klacks Fett spendieren. Ich empfehle dazu Plastilube.

Link to comment
Share on other sites

Für die "Behandlung" der hinteren Bremsscheiben ist der Einsatz der Handbremse am sinnvollsten.

 

Ich meine jetzt aber nicht im Stand, sondern zur Verzögerung aus der Fahrt. Dafür kann auch Bremsen beim Rückwärtfahren nützlich sein, weil da wegen der anderen Drehrichtung eventuell noch mal ein wenig Spiel in die (wahrscheinlich) festsitzenden Bremsklötzer kommt.

Link to comment
Share on other sites

Beweg die Kiste mal ein Stündchen sportlich durchs Gebirge, danach ist die Reibfläche wieder blank.

 

Dafür kann auch Bremsen beim Rückwärtfahren nützlich sein, weil da wegen der anderen Drehrichtung eventuell noch mal ein wenig Spiel in die (wahrscheinlich) festsitzenden Bremsklötzer kommt.

Da müßtest Du mehr Glück als Verstand haben...meine Kristallkugel sagt das es in diesem Stadium völlig Wurst ist was Du jetzt noch an Fahrmanövern ausprobierst. Sind die Klötze einmal richtig fest hilft nur auseinanderbauen, säubern, ggf. mit der Feile gängig machen und alles penibel zu schmieren vor der Montage. Neue Gleitbleche besorgen und auf jeden Fall auch unter(!) diesen gut fetten.

 

ATE PD auf der HA sind zumindest aus Korrosiongründen Quatsch, die Scheiben rosten genauso schnell wie andere auch. Dein Bild ist auch von der Wahl der Bremsscheibe unabhängig, dieses Tragbild kommt nur durch die festgegangenen Klötze zustande.

 

Viel Spaß beim Schrauben,

Michael

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 5775

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    2. 5775

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    3. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    4. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    5. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    6. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

    7. 24

      [1.2 TDI Lupo] Problem mit Getriebe bzw. 4. Gang

    8. 0

      [V]: OBD Eleven Diagnose-Tool für Android-Smartphone

    9. 24

      Audi A2 1.4 Benziner E10 oder E5 Unterschiede festgestellt ?

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.